Ein paar Fragen zu Raid

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ein paar Fragen zu Raid

    hallo,
    bin am überlegen ob ich meinem pc einen raid verbung gönne. Ich bin mir aber nicht sicher was für einen raid variante am besten ist. Also raid 0 oder raid 5. Datensicherheit ist jetzt nicht so das große thema für mich da ich die wichtigen sachen auf ner externen sichern würde. Mir geht es nur um die geschwindigkeit.
    Welches raid (5 oder 0) ist jetzt schneller oder besser für mich geeignet.

    Ich habe 3* die samsung sp1614c verbaut.
    mein motherboard: Asus A8NE-FM.

    Bin für jede hilfe dankbar.

    greetz
    theone2005
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."
  • soweit ich weiß gibt es bei raid 0 und 5 in sachen performance kaum unterschiede, allerdings kommt mit drei festplatten ein raid 0 nicht in frage, da dazu zwei, vier, sechs usw festplatten benötigt werden.
    wenn du deine wichtigen daten sowieso auf einer externen platte speicherst ist ein raid 5 eigentlich unnötig.
    ist im endeffekt also deine entscheidung ob du zwei hdds im raid und eine als was weiß ich was oder alle drei im raid nutzen möchtest.

    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • Raid 0 ist (soweit ich weiß) schneller. Da es dir auch nicht um Sicherheit geht, ist Raid 5 auch (aus meiner Sicht) sinnlos - braucht (mindestens) 3 Platten (also mindestens eine mehr) und ist halt - wenn auch nicht viel - langsamer.

    fu_mo
  • Servus TheOne2005

    Ich habe seit mehr als zwei Jahren ein Raid 0 Verbund mit zwei Festplatten.
    Bis jetzt ist mir noch keine Platte ab geraucht oder sonst wie kaputt gegangen.
    Die Platten wenn Du Maxtor,Samsung oder Seagate oder Western Digital nimmst,sind mittlerweile so gut,das es so gut wie nie zu einem total Ausfall kommt.
    Wenn dann kommt ein Ausfall langsam mit Anzeichen die man bemerkt.Dann hat man immer noch zeit die Daten zu sichern.

    Raid 0 ist auf jedenfall wenn Du große Film Daten hast und so wie ich DVD Filme machst und Brennst,am sinnvollsten und schnellsten.
    Ich habe mein Betriebssystem und meine Arbeitspartitionen auf einem Raid 0 Array von zwei Seagate 120 GB Platten.DVD Rippen und Brennen geht Sau schnell.
    Die Stripe Size bei dem Array solltest Du auf 64 K Einstellen.Ist meiner Erfahrung nach die beste größe wenn Du große Dateien hast,wie Video und DVDs.
    Wenn Du das Array Eingerichtet hast und Partitionen für Dein Betriebssystem machst,dann musst Du bevor Windows Installiert wird,mit Partition magic oder einem ähnlichen Programm die Clustergröße für die Partitionen auch angepasst werden.Sinniger weise auf die gleiche größe.Man kann die Clustergrösse aber auch später noch mit Acronis Disc Director Suite 10 ändern,wenn das BS schon drauf ist.
    16 K oder 32 K Stripe Size oder Clustergröße bringen Geschwindigkeit für kleiner Daten bis ca 1GB.Alles darüber wird langsamer.

    Prozessor und Mainboard müssen natürlich auch passen.Ich habe auch ein Asus A8N-SLI mit einem AMD 64 X2 4600 getaktet auf 2,7 Ghz.
    Geht ab wie Schmidts Katze.

    Greetz Firecat
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • hi,
    danke für eure antworten.Ihr habt mir schon sehr geholfen. Ich dachte/denke auch das raid0 schneller sein muss, da ja kein backup gemacht wird. Aber diese seite hat mich ein wenig stutzig gemacht. Da steht das raid 5 schneller sein soll. Zumindest verstehe ich das so. h**p://www.pc-erfahrung.de/hardware/hardware-raid.html


    @ berara: ne neue platte ist nicht so mein fall, da meine finanziellen mittel als schüler doch recht beschränkt sind. =))
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."
  • Hallo!

    Wäre es für dich nicht eine Überlegung ob du ne Raptor kaufst?
    Diese is auf jedenfall beim, Spiele Laden - schneller. (4,9ms)

    Aber wenn du grosse Datenmengen auf einmal, übertragen willst ist Raid 0 schneller - da diese einen schnelleren Datendurchsatz haben. (8ms)
  • Wäre es für dich nicht eine Überlegung ob du ne Raptor kaufst?
    Ja aber wozu denn. Es steht doch klar im Startpost das er 3 Samsung hat und daraus ein Raid "basteln" will. Wenn sowieso Raid 0 bleibt ja eh bei nur bei 2en diese Möglichkeit da es immer nur gerade Zahlen sein können.
  • dank der tollen und ausführlichen hilfe per pn von firecat habe ich jetzt einen raid 0 verbund mit zwei der samsung festplatten gemacht. Vielen dank nochmal :)
    Vielen dank auch an die anderen die geholfen haben.


    also den thread kann man schließen

    greetz
    theone2005
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."