3 bzw. 4DSL von 1&1

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3 bzw. 4DSL von 1&1

    Hallo liebe FSB'ler,

    ich habe eine kurze Frage und zwar geht es um das Angebot von 1&1.
    Mein Cousin hatte sich das 3DSL von 1&1 bestellt und ist sich nicht sicher was die Telefonflat angeht. Ich bin mir da auch nicht so sicher deswegen bitte ich hier um Rat.

    Folgendes Problem besteht:
    Er moechte kostenlos telefonieren, aber weiß nicht ob man dort was speziell umstellen muss. Internet geht soweit, aber ist es notwendig die ganzen Telefonien auf 1&1 umzuleiten oder passiert das ganz automatisch? Sodass die Telekom ueberbrueckt wird und die Telefonate ueber 1&1 laufen.
    Ich glaube ihr wisst schon was ich meine .. ansonsten bitte Fragen, da dies echt wichtig fuer mich ist!

    Besten dank!!

    mfg
    Dark_Kain
  • Hallo Dark_Kain,

    bei 1&1 läuft die Telefonie über Voice over IP, heißt Internettelefonie. Ihr müsst die Telefone demnach an die Anlage von 1&1 anschließen (in der Regel ne FritzBox), diese dann entsprechend konfigurieren und dann könnt ihr die Telefon Flat nutzen.

    Kostenloses telefonieren über den normalen Telefonanschluß wie man das gewohnt ist, gibt es bei Resale-DSL Anschlüssen nicht. Das gibt nur bei der Telekom!

    Gruß,
    User64
  • Achso also sollte er dann auch dementsprechen einen Benutzernamen sowie ein Passwort erhalten haben? Als ich mir diese Angeschaut hab habe ich festgestellt das die Kennung/Benutzername fuer das Internet da sind.

    Doch dieses VoIP eben nicht. Auf der FritzBox weiß ich wie man das einstellt. Sogesehen brauch er einen Benutzernamen und eine Kennung fuer die Internettelefonie? Koennte es sein das es fuer die Telefonie sowie das Internet identisch ist?
  • Neukundenberatung
    Sie sind noch kein 1&1 Kunde und haben Interesse an unseren Produkten? Unsere Experten beraten Sie gerne. DSL: 0180 506 04 77 2
    WebHosting / Server: 0180 500 15 35 2
    Pocket Web: 0180 500 64 83 2
    E-Shops: 0180 500 23 13 2
    0700: 0180 500 00 26 2
    1&1 Internet-Zugang: 0180 500 15 43 2



    Sie sind bereits 1&1 Kunde und benötigen technische Unterstützung? Unser Support steht Ihnen zur Seite: Technische Fragen, Vertragsfragen und Tarifwechsel: DSL Deutschland:
    0900 100 04 15 (0 ct/Min.4)
    WebHosting Deutschland:
    0180 500 04 152
    WebHosting Österreich:
    0900 00 01 11 3
    Status Ihrer
    DSL-Bestellung: 0800 100 05 22 1
    1&1
    Rechnung: Ihre Service-Nummer finden Sie im Control-Center unter Hilfe & Kontakt > Support
    (Mo-Sa 8-20 Uhr)

    Für kostenlosen E-Mail-Kontakt folgen Sie bitte dem Link, loggen sich ein und wählen ein Thema.
    Wer Angst hat soll nicht leechen, denn wer leecht sollte Ahnung haben und wer Ahnung hat hat keine Angst.
  • Das ist Interessant mit 1&1, die einen finden die Toll (keine Probleme) die anderen stehen vorm Gericht mit denen.
    Ich selbst habe keine Probleme und bin 1&1 Partner. Aber nicht deswegen bin ich zufrieden, sondern die Hotline war mir zu teuer. Als Partner bekommt man nämlich eine 0800er Rufnummer für den Support. Sollte in der Verwandschaft/Bekanntschaft niemand Selbstständig sein, so sollte man sich einfach irgendwo einen Partner in seiner Nähe suchen. Je nachdem, (bei Neuverträgen sowieso) sollte dieser bereit sein, eine Unterstützung zu bieten bei Problemen.
    PS: Als 1&1 Partner braucht man keinen Mindestumsatz, in 3 ZJahren habe ich nur mich selbst vermittelt:bä:
  • Ich habe sowas ähnliches bei Tele2 auch mit telefonieflat ins Festnetz. Das regeln die über eine Preselection (Klappt einwandfrei). Man muss nicht Voip haben. Meine Freundin hat 1&1 bei der läuft das genauso. Mit normalem Telefon !!!!!!!!!!!!!
    MfG
    Bandit