Grafikkarte

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Radeon A9250

    Dere,

    meine Eltern haben die Radeon A9250. Allerdings wird ihr TFT beim Laden der Programme am Anfang kurz schwarz und manchmal blinkt er die ganze Zeit. Dann hilft nur ein Neustart. An was liegt das?

    Huaba91
  • schwierig zu sagen... ich habe schon fälle gesehen, wo der TFT positions probleme hatte, aber da lag es am TFT ... Ist die Karte per DVI oder per VGA angeschlossen?

    Was ihr unbedingt mal machen könnt, ist den TFT an einem anderen Rechner probieren ... Wobei es auch nix neues wäre, dass ATI teilweise Müll produziert!

    PS: Beim Titel Deines Threads könntest ruhig mehr Infos reinschreiben.. hilft Dir und hilft den Supportern hier... merk Dir das mal für die zukünftigen Threads!
  • Hm, ich vermute mal, dass es dann an der Karte liegt ... hat der TFT ein DVI Kabel was dann mit einem VGA Adapter überbrückt wird? Oder ist der Anschluss selber schon direkt VGA?!
  • Ist der Monitor im "Gerate-Manager" oder in den "Eigenschaften der Anzeige" angegeben oder steht dort Standardmonitor ?.

    Wenn dort Standardmonitor steht, solltet Ihr den Treiber installieren.

    Was für ein Monitor ist das ?.
    Marke und Typenbezeichnung.

    Wie ist die Auflösung eingestellt und die Hz (Hertz) Frequenz ?.

    Mit diesen Angaben kann man Dir besser helfen.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Typisch Ati würd ich sagen^^
    Naja...oft (nicht immer!) geht der fehler folgendermaßen weg:
    1. Start
    2. Ausführen
    3. "msconfig" eingeben ohne " natürlich
    4. mit enter bestätigen
    5. den karteireiter "systemstart" auswählen
    6. haken vor "Ati2mdxx" und "atiptaxx" und "ATI CATALYST System Tray" entfernen
    7. mit okay bestätigen
    8. pc neu hochfahren und hoffen dass es weg is...
    falls das net hilft: neue treiber
    Treiber und Software

    mfg
    Yoda2003