Willkommen in Berlin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Willkommen in Berlin

    Guten Tag allerseits,
    ab Mitte/Ende dieses Jahres werde ich vom Land nach Berlin ziehen. Für Bewerbungsgespräche werd ich schon in weniger als einem Monat für eine kurze Woche hochfliegen.
    Hier im Forum gibt es zwar schon ein- zwei Empfehlungen, aber ich würde speziell gerne gute Webseiten wissen, die sich um das Berliner Nachtleben drehen. Ich habe zwar auch schon Yahoo gefragt, aber irgendwie finde ich dort nur Masse statt Klasse bzw. ich möchte mich dort nicht durchwühlen, wenn hier bestimmt schon jemand die ein oder andere kennt.

    Außerdem würde ich gerne wissen, wo man gut lernen kann. Ich werde kurz vor meinen Abitursprüfungen hochkommen und muss dort neben Bewerbungsgesprächen auch lernen. Kennt ihr Parks, Bibliotheken o.ä. wo man ungestört (am Besten noch mit Tisch) lernen kann?

    merci
    mikke
  • Danke!
    Ich hör gerne richtung House, Trance aber auch gelegentlich etwas HipHop, aber reine HipHop Clubs möchte ich weniger..
    Sowas in die Richtung von berlinonline.de habe ich gesucht, danke. Kennt vielleicht noch jemand alternativen?


    mikke
  • na das is dann ja einfach :)

    -berghain (ecke ostbahnhof) gilt momentan als DER laden in berlin.
    -spindler und klatt, top location teilwese sehr geile parties!homepage checken!
    -watergate, kann man auch nix mit falsch mit machen, die lichtanlage ist der hammer.
    -40 seconds: ich wills mal pophouse nennen. geile location, teilweise etwas verbonzt
    -felix, auch sehr geile parties (empfehlung: pacha parties). ist aber, neben dem cascade, der bonzen laden in berlin. und du musst gut angezogen sein, durchschnittsalter naja deine eltern könnten auch dort hingehen - teilweise ;)
    - 103, auch ne szeneladen, ist direkt neben dem watergate.
    - cookies, aber nur donnerstag! ist grad neu aufgmeacht worden, von nem legendären clubbesitzer in berlin.
    - zu guter letzt das gute alte weekend, wenn du nicht weiterweisst geh halt da hin. am besten ist es gegen 3, halb 4.

    - delicious doughnouts (oder so halt) ist auch noch ganz nett, wenn alle läden zu machen, der laden hat noch auf!
    -nur um dir noch ne paar andere läden zu nennen: maria am ostbahnhof, icon,sage club oder cafe moskau. einfach die homepages checken!

    soviel erstma zum house/drumnbase/elektro.
  • Kann dir S-Bhf Friedrichstr. unter den S-Bahnbögen empfehlen, dort ist Studentengegend (Uni) Da sind die Cafes und Kneipen , z.B. Deponie No 3, meistens mit Studenten gefüllt, der Laden ansich ist ziemlich Rustikal, kein SchickiMiki, eher ranzig. Aber dafür kostet ne Maß Böhmisches Schwarzbier oder Helles nur 5 Euro (Freitags ab 17 Uhr 5,50 Euro, da Life Mucke später gespielt wird, und die Band über den Erlös der Getränke finanziert wird) , das Essen ist gut, Bürgerliche Deutsche Küche, große Portionen und das wichtigste, das Essen schmeckt.

    Lernen kannste z.B. in der Bücherabteilung von Hugendubel in Berlin Steglitz, Schlosstr, da gibt es genügend Leseecken mit Einzeltischen und ne Kaffeebar. Da sitzen viele und Üben.

    Die Deponie Nr.3 in Berlin Mitte

    Kneipen-suche.com
  • hmm also ich persönlich hänge gelegentlich ma gerne im Knaack oder im Magnet ab, in Kreuzberg (wenn man die richtigen ecken kennt isses ne super tolle gegend) gibbet dann noch das Kato ^^;
    Ist vlt nicht gerade mit dem Musikstil ausgepflastert was du so hörst aber auch sehr zu empfehlen wenn man ma in berlin ist ^^
    Ansonsten gibbet in richtung spreewaldbad (görlitzerbahnhof) einen tierisch witzigen Kitschladen der sich "der schöne Laden" nennt. Hat nen coolen Messerblock den ich mir Umbedingt holen will XD
    Inner selben Str. ist noch das Wild at Heart (wie konnt ich das nur vergessen) und "Spätzle" der Name sagt schon alles und dort schmecken die teile auch irre super ^^
    Ansonsten von Heinrichplatz bis Görli sind eh echt tolle und verschiedene locations im allgemeinen wenn man mal essen will ^^

    Nicht zu empfehlen ist das Hannibal am Görli (Görlitzer Bahnhof) ist zwar ganz nett da aber habe schon öfters gehört das da ma gelegentlich ratten rumspazieren ^^;
  • Best in class ist in Berlin wirklich das Spindler und Klatt.
    Eine mega coole Location und die echt besten Partys.

    sehr gut ist auch die Kulturbrauerei im Prenzlauer Berg, da hat man von Lounge über Kino bis zur Bar und Eventlocation alles drin. War u.a. am 28.04. zum LP Konzert dort. Einfach nur genial dort...
  • Felix ist aber nicht wirklich in der Techno/House/Electro Szene vertreten, hier treffen sich eher die, die gerne gesehen werden wollen bzw. sich erhoffen entdeckt zu werden *lol*

    Ich empfehle noch den Club Velvet Warschauer Str. Der Club ist schön chillig und die spielen auch ordentliche Musik, naja kommt wie bei jedem Club aufs Lineup an.
    Sonst sind derzeit OpenAirs in Karlshorst auf der Trabrennbahn angesagt.
    [COLOR="RoyalBlue"]
    "Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren"
    [/color]