Was wäre wenn?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was wäre wenn?

    Was würdet ihr machen wenn jetzt ein Krieg ausbrechen würde? Es ist klar das die Kriegstreiber nicht so richtig leiden werden da diese 10tausende von Kilometern weit weg sind. Nur ihre verbündeten werden unter diesem Krieg leiden und das ist nun mal Europa, Israel usw. Also was würdet ihr machen? Würdet ihr voller Panik aus dem Fenster springen oder irgendwo anders hinziehen?
  • Hi,

    Also ich würde nicht in die Schule mehr gehen supermarkt plündern rauben * * * * * * dann kommt bombe dann wars das.

    Naja ich würde halt Nicht in die Schule dann Supermarkt keller voll mit essen hoch in mein Zimmer kiste an und hier rumglotzen. :D :D :D
  • Hi,

    Naja direkt nicht aber mein Gott wenn krieg ausbricht was will schon ein kleiner Bürger gross machen?

    Also wenn Atombombe kommt dann bin ich weg und wenn net dann bin ich glücklich...

    ...aber soweit ich weiss kann es sein das bald ein Krieg ausbricht zwischen Irak und USA und Israel ist auch noch sowas...



    Ihr kennt sicherlich alle NOSTRADAMUS er hatte im frühen mittelalter gelebt und hatte visionen langsam fing er an sie aufzuschreiben und er sagte vieles vorraus was wikrlich kam.

    Und für dieses Jahr KEIN WITZ hat er vorraus gesagt das es den 3.ten Weltkrieg gibt.

    Er hatte visionen bis zum Jahr 3027



    PS: ICH GLAUB DARAN
    PS:² Schaut ab und zu Galileo :D

    greetz
  • Original geschrieben von ShAhIN2K
    Ihr kennt sicherlich alle [b]NOSTRADAMUS er hatte im frühen mittelalter gelebt und hatte visionen langsam fing er an sie aufzuschreiben und er sagte vieles vorraus was wikrlich kam.

    Und für dieses Jahr KEIN WITZ hat er vorraus gesagt das es den 3.ten Weltkrieg gibt.

    Er hatte visionen bis zum Jahr 3027

    [/B]


    Man hat aber festgestellt das seine Vorraussagungen auf jedes Jahr zutreffen, weil man sie immer wieder anders interpretiert! ;)
    Er hat auch behauptet das 1999 die Welt untergeht! Und...sie steht immernoch! :P
  • @tine *g* freut mich dich zu lesen.... vielleicht ist die weltuntergegangen und wir haben es gar nit gemerkt.

    ich würde glaube nicht kämpfen bzw sterben wollen für eine ideologie... vielmehr würde ich mich absetzen und die letzten paar monate des planeten erde genießen... oder ich würde gewaltlosen wiederstand leisten... mit allen friedfertigen menschen zusammen, da würde ruckzuck wieder ruhe auf der erde sein... es sind immer paar wenige die son terror / krieg wollen und machen, die große masse schweig.... :(
    jone
  • Es kommt immer drauf an wo der ausbricht. Wenn du auf den Irak anspielst, dann würd mein leben so weitergehen wie bisher.

    Wenn aber hier in Europa einer ausbricht, dann glaub ich ham mir männer eh keine Wahl, dann heissts ab zu Y-Tours, dem grössten Reisebüro Deutschlands und ab zu nem action urlaub.

    MFG GormGolem
  • Original geschrieben von floW
    ja zwischen dem Islam und der chistlichen Welt meinte er. Und die Christen werden gewinnen mit vielen verlusten.


    stimmt nicht denn er sagte vorraus das es aus dem europa her einen islamischen aufstand geben wird den die christen verlieren werden

    zumal ich eh denke das man seine vorhersagen auslegen kann wie und wann man will :)

    PS; ich würd für meine familie kämfen aber nicht für irgend welche politiker oder machtgierige affen!

    gruß habibi
    Man sollte das Leben nicht so ernst nehmen, denn man kommt eh nicht lebendig davon.