Samsung YP-Z5Q Erfahrungsbericht(e) ??

  • Beratung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Samsung YP-Z5Q Erfahrungsbericht(e) ??

    hallo,

    nach wochenlangem hin und her denke ich mal ich werde mir diesen player zulegen. bevor ich aber diesen schritt wage, möchte ich aber gerne von denjenigen wissen, die diesen flash-mp3 player schon besitzen, wie sie mit ihm zurechtkommen.
    -ob er sich gut bedienen lässt
    -audio qualität
    - usw. ;)

    gibts in 3 ausführungen, unterschied liegt nur in der speichergrösse >> YP-Z5Q (2GB) YP-Z5A (4GB) YP-Z5Z (1GB)

    greets
  • also audio bzw. klangqualität ist TOP, da gibts wirklich nichts zu meckern, die bedienung ist auch nicht schlecht, halt standart mit hoch und runter, bla bla ^^

    verarbeitung ist super, zumal das ding ein alu-gehäuse hat und deswegen auch mehr aushält, als der eigentliche, inzwischen überholte, Ipod Nano der generation 1.

    mit dem machste nichts falsch ;)

    gruß
    → WICHTIG!! - FTP Sammelthread! ←
    → Boardregeln ←
    → TUT für alle Neulinge ←
    → Wie komme ich in den FSB IRC channel? ←
  • Doch, tust du! :rot:

    Lauschet meinen Ausführungen (besaß ihn ein halbes Jahr) :P :

    ++++Pro++++

    1. Der Player hat eine super Sound-Qualität und ist tierisch robust (bestimmt insgesamt 5mal voll auf Beton geflogen.. nix passiert! *daumen hoch*)

    2. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt was Gigabyte/Soundqualität betrifft


    ----Contra----

    1. Das Touchpad ist sooooowas von Müll.. Nach einer Zeit reagiert es nicht mehr wirklich.. bzw funktioniert nur noch nach unten o.Ä. (siehe ähnliche Bewertungen bei amazon). Dies ist der Grund warum ich Ihn vor zwei wochen zurückgeschickt hab und den vollen Betrag erstattet bekommen habe

    2. Weiterhin ist der Display zu grob auflösend.. Bilder machen so echt keinen Sinn. Das Ding ist umständlich zu bedienen (Menüführung+Touchpad) und der Akku hat bei mir NIE annähernd 15h durchgehalten.

    (Letzte Nacht hab ich mir nach langem hin und her und anfänglichem Vorbehalt gegenüber dem Ipod-Hype für den Ipod Nano entschieden!.. Hoffe ich bin mit diesem mehr zufrieden!!)

    Mit freundlichen Grüßen,
    o(O_o)o