Meldung bei Newbies

  • Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Meldung bei Newbies

    Nichts schlimmes, aber wenn man sich neu registreirt, wie ich und noch keine Beiträge geschreiben hat, kommt ja der Vorschlag, man solle doch seinen ersten Thread eröffnen und sich mal kurz vorstellen.
    Dies macht man dort im offiziellen ich stell mich mal vor Thread.
    Dort werden die Beiträge aber nicht gezählt, das kann dann mal leicht für Verwirrung sorgen. Deswegen werden vll. dann auch soviele Threads eröffnet mit "Mein beitragszähler ist kaputt" etc.

    Bitte spart euch diesmal das rumgemeckere an mir, vll. kann man ja zur Abwechlung auch mal was positives an meinen Beiträgen finden.
  • Gut festgestellt, endlich mal jemand der liest ;)

    Aber was deine Kritik oder Frage ist, habe ich hingegen nicht erlesen können oO
    Wenn du kritisieren willst, dass Posts nur in bestimmten Bereichen gezählt werden- nun, dann hättest du diesen Thread nicht eröffnen brauchen. es wird sich nichts ändern.. (und das find ich auch gut so :D )
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Hm,

    also die "Kritik" lese ich in dem Sachverhalt, das der ersten Post, nach der Aufforderung, im Vorstellungsthread geschrieben werden soll, ohne dass kommuniziert wird, dass dieser Post den Beitragszähler nicht erhöht.

    Daraus alleine würden schon einige "Kritiken" resultieren (Mein Beitragszähler ...) .

    Hört sich verständlich an. Kann ich nachvollziehen. Allerdings weiss ich nicht, ob eine Erweiterung der "Aufforderung" nicht den Rahmen sprengt ?

    yuhu

    btw: warum sollten wir rummeckern ? Ich denke/hoffe, dass dieser Sachverhalt ordentlich diskutiert wird ;) .
  • Völlig richtig, Tobi-DS
    das kann - wie in so vielen anderen Fällen - bei Newbies zu Missverständnissen führen ;)
    aber..wo wir gerade bei Missverständnissen sind :D....
    in dieser Deiner Threadüberschrift wäre das Präfix "Vorschlag" auch sinnvoller gewesen ;)....
    "Kritik" führt ebenso - wie es scheint - zu falschen Interpretationen ;)
    Ansonsten...
    ist es ja ein durchaus gutgemeinter Vorschlag, evtl. einen Nebensatz in die Begrüßungspost einzufügen...im Sinne
    Stellt Euch - und nur dort - bitte vor, aber seit Euch auch bewußt, daß in diesem Vorstellungsthread, im Newbieforum sowie in einigen anderen Foren generell (Eure) Posts nicht als Beitrage gezählt werden ;)

    Edit @ Slate
    hmm, scheint ja eigentlich wirklich so :)....
    THX übrigens für die Veröffentlichung, die Post kannte ja kaum einer der Oldies hier
    aber ....vllt. brauchen Einige Noobs ja wirklich eine Doktorarbeit als Einführung :D
  • Die Begrüßungsmail sollte keine Anfänger Frage mehr offen lassen!

    Hi und Willkommen auf Freesoft-Board!

    Diese Begrüssungsmail ist unbedingt zu lesen, die eingefügten Links sollten genutzt und der Inhalt auch gelesen werden, nichtbeachtung kann zu Verwarnungen oder Boardausschluß führen.

    Wir freuen uns, daß Du dir die Zeit genommen hast, dich bei uns zu registrieren und wünschen Dir einen angenehmen Aufenthalt.
    Beachte Bitte das verschiedene Forenbereiche (Moviez, Games, Apps .....) Stammusern bzw Premiumusern vorbehalten sind! Neulinge haben zu diesen Foren keinen Zugriff freesoft-board.to/f11/neu...pe-157692.html
    Premiummember kannst Du hier werden! >> freesoft-board.to/payments.php
    Viele Antworten zu eventuellen Fragen findest Du bereits hier freesoft-board.to/f238/ und hier freesoft-board.to/f37/new...ks-171875.html Hier geht es zum offiziellen Vorstellungsthread freesoft-board.to/f37/der...ead-98066.html
    Solltest Du nach dieser Einleitung noch Fragen haben, so kannst Du jederzeit unser Foren-Team anschreiben.

    Dein Freesoft-Board Team
  • evtl würds ja sinn machen, den beitragszähler um eins zu erhöhen, wenn man die FAQ-Seite, auf der das mit der Zählregelung steht, gelesen hat(sprich: mehrere Sekunden lang geöffnet hat). Als Belohnung sozusagen...aber das ist wohl technisch nicht so einfach

    Das ganze natürlich nur ein mal!
  • _D.E.N.N.I.S._ schrieb:

    evtl würds ja sinn machen, den beitragszähler um eins zu erhöhen, wenn man die seite, auf der das mit steht gelesen hat, sprich mehrere sekunden lang geöffnet hat...aber das ist wohl technsch nicht so einfach


    Warum denn das?
    Soll man jetzt jeden belohnen der sich an die vorgebenen Regeln hält?
    Ist doch eigentlich standart das man sowas macht, wers nicht macht, kann sich eine Verwarnung einhandeln, btw wie sollte das funktionieren?
  • Ich kann den Beitrag von _D.E.N.N.I.S._ gar nicht nachvollziehen, er hat bestimmt 1 oder mehrere Wörter vergessen zu schreiben, hat PN.

    //edit
    Hat seinen Beitrag editiert.

    Von der Idee halte ich garnix :D
  • Das ganze ginge natürlich auch andersrum:

    Bestrafen: 1 Tag Sperre

    Oder man hat von Anfang an -1 Post und bekommt den dann wieder. Oder man kann bis man den Beitrag gesehen hat nix anderes machen.. gibt ja viel


    Aber das is wie mein vorhergegangener Post alles nur so mal angedacht...
  • _D.E.N.N.I.S._ schrieb:

    evtl würds ja sinn machen, den beitragszähler um eins zu erhöhen, wenn man die FAQ-Seite, auf der das mit der Zählregelung steht, gelesen hat(sprich: mehrere Sekunden lang geöffnet hat). Als Belohnung sozusagen...



    Nur weil mal ein Thema/Post offen hat heißt das noch lange nicht das man ihn gelesen hat. Ist doch bei den AGB's auch immer so die wenigsten Leute lesen irgendwelche wenn sie sihc Programme, Spiele installieren oder wenn sie sich im Internet wo anmelden. Das einzige was geschaut wird ist ob es kostenlos ist und dann war es das.


    Was eine gute Methode wäre ist das man nach zb 1 Minute wenn das Thema offen ist das man Automatisch eine Frage gestellt bekommt in Bezug auf die Regeln da hat man dann 10 Sekunden Zeit zum antworten und wenn man das schafft bekommt man einen Post dazu... So das diese Meldungnicht mehr angezeigt wird... Aber selbst das würde ich selbst für einen Schwachsinn halten.



    greez maNu
  • Oje, ich kenne einige Foren, in denen ein "Bewertungssystem" eingebaut ist. Da gab es bislang mehr Stress als hilfreiche Posts.
    Es ist mit Sicherheit ziemlich schwer, ein ausgewogenes System zu finden. Als Newbie bin ich hier zunächst einmal ziemlich unangenehm überrascht gewesen, dass sich in fast jedem Forumsberreich mindestens 1 Thred mit Bereichsregeln finden und teilweise mit Androhung irgendwelcher Maßnahmen. Es mag sein, das dies in einem großen Forum notwendig ist, aber ich habe schon sehr große Foren gesehen, wo das bis heute nicht notwendig ist.
    Hier hat man schon manchmal das Gefühl, dass man sehr leicht 'anecken' kann, auch wenn man sich bemüht, dies möglichst nicht zu tun. Bis jetzt ist es allerdings nur so'n Gefühl.....
    Ansonsten find ich es Spitze hier.
  • xenayoo schrieb:

    Hier hat man schon manchmal das Gefühl, dass man sehr leicht 'anecken' kann, auch wenn man sich bemüht, dies möglichst nicht zu tun.


    so schlimm is das garnicht, wenn du dir die kurze zeit nimmst und dir die regeln und TUTs durchliest, fällt es meiner meinung nach nicht schwer sich richtig zu verhalten. zumindest wenn man sich alles richtig durchgelesn hat :)

    ich denke es ist nur hilfreich wenn man in jedem unterforum die nützlichen hinweise hat damit man weis was "recht und unrecht" ist ;)

    mfg G00dKn1ght