Notebook startet nicht mehr

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Notebook startet nicht mehr

    Hallo,
    ich habe ein riesen Problem!!!
    Gestern Abend habe ich einen Datentransfer gemacht mit meinem Notebook, doch plötzlich ging es einfach aus.Ich konnte es seitdem nicht mehr starten.
    Also habe ich versucht das Notebook erneut zu starten und dabei gemerkt, dass keines der LED's leuchtet. Da der Akku auch den Geist aufgegegebn hat, blieb mir eig. nur die Überlegegung, dass dias Netzteil auch defekt ist..oder irre ich mich da? Zudem wird es im angesteckten Modus auch nicht warm (Netzteil)

    21:47: Mir kam gerade eine Idee...da ja eh der Akku defekt ist, kann es ja sein das während dem Arbeiten das Netzteil ausgefallen ist, und somit der Pc down ging

    Bitte helft mir

    mfg
  • Hallo,

    ein Laptop besteht aus 100ten von Einzelteilen, wie sollen wir dir bei der Diagnose helfen? Hellseher?

    Sicher kann es das Netzteil sein, genauso wie irgendwas anderes durchgeschmort sein könnte.


    Gruß, der Student
    [SIZE=2]Ein Student ist ein Zustand mit ungewisser Erfüllung.[/SIZE][SIZE=1]
    Dietrich Goldschmidt (*1914), dt. Soziologe[/SIZE]
  • Also wenn das externe Netzteil nicht warm wird, hat es sich wegen Überhitzung bestimmt selber abgeschaltet und Du hast die ganze Zeit nur mit den Akku gearbeitet bis es leer war.
    Warte ein paar Stunden, dann sollte es wieder funktionieren.
    Eigentlich jetzt schon wieder, nach Deinem Erstellung Zeit des Thread's zu urteilen.
    Das Netzteil nie bedecken oder ähnliches.
    Es sollte frei auf einem festen Untergrund stehen, also nicht auf dem Sofa liegen etc.

    Genau das ist meiner Schwester einmal passiert.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Hi!
    Da der Akku ebenfalls hin ist,wäre es sicher das Beste,den mal als erstes auszutauschen.Ich selbst habe einen Dell Inspiron 8200 und bei mir ist es so,das sobald ich das Netzteil mit dem ausgeschaltetem Laptop verbinde,mir die Anzeige"Akku wird geladen" leuchtet.Das müsste bei die eigentlich auch so sein,ganz gleich,ob der Akku defekt ist oder nicht.
    Ansonsten kann es natürlich sein,das der Stromanschlup vom Laptop einen wackelkontakt hat.
    Ciao.
    Carlos.
  • wenn das netzteil einwandfrei funktioniert und nur der akku hin ist, sollte das notebook eigentlich über adapter laufen... ergo scheint da was am notebook kaputt zu sein ... fals du noch garantie hast, dann schick es ein ... falls nicht mehr, dann kannst du dir mal meine operation angucken, nur um mal zu sehen, was auf dich zukommen kann ... wenn die smd sicherung hin ist (vermute ich stark) dann holla ... viel spass!
  • was für ein Notebook hast Du eigentlich?
    Von den alten Gericoms kenn ich es, dass der Bios-Chip mit der Zeit an den Kontakten leicht korrodiert. Allerdings sollte sich dann der Rechner noch anschalten lassen, sprich Lüfter läuft, sonst tut sich logischerweise nix.
    talkinghead


    **keep on running**
  • Hallo bei einigen HP Notebooks kann man sogar den Akku rausnehmen und dann läuft der PC über netzteil...
    Denke aber nicht das es am Netzteil oder am Akku liegt, denke das es irgendwas am Board ist, vll kalte lötstelle, sicherung, usw...



    Mfg TIM
  • Es kann vieles sein...
    aber ich würde mich jetzt erst mal auf 3 sachen konsentieren
    1. auf den Prozessor
    2. auf die Festplatte
    3. auf das Motherborad

    ma muss irgendwo eh anfangen zu suchen aber das sind halt die drei wichtigsten dinge am Pc/Notbook die man als erste überprüfen sollte