schweres prob mit pc..

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • schweres prob mit pc..

    seit mein tower heute mittag umgefallen ist, nicht schlimm nur umgekippt ist, will er gar nicht mehr.. er hängt sich bei jeder gelegenheit auf, nur das internet funktioniert noch einigermassen gut :/
    fast keine anwendung lässt sich mehr starten meistens steht sie zwar in dem prozessen im task manager aber starten tut sie nicht..
    wundert mich echt das firefox und ie7 noch funktionieren^^

    der pc gibt auch gelegentlich, vor allem beim laden so ein komisches geräusch von sich das ich noch nie zuvor von ihm gehört habe..
    so in der art "kkkrrrrkkk, klick" aber immer genau so, öfter nacheinander, manchmal nur einzeln.. :/

    es scheint so als ob alles extrem viel langsamer geworden ist und der pc jetzt total überfordert ist.. wenn ich ne datei zB. film700mb von c auf die 2te platte kopieren will dauert das statt 2minuten, 20minuten aber er hängt sich immer dabei auf :(

    hab schon den innenraum gecheckt und es ist mir nichts aussergewöhnliches aufgefallen, temperatur is gleich und alles an seinem platz^^


    Hoffe ihr könnt mir irgendwie weiterhelfen.. hab echt keinen plan was da genau kaputt sein könnte :/
    Hab irgendwie angst das er ganz den geist aufgibt :confused:

    achja mein system:
    Athlon64 3500+, 1024ddr 667mhz, geforce7600gs, msi @am2
  • hihi,

    na mahlzeit,wenn ich davon ausgehe das ein schlag von ca. 3 kg deine festplatte abschießen kann,dann würde ich mal sagen das du es geschafft hast.

    unter laufenden bedingungen (die kiste war an) ist es sogar noch etwas schlimmer und die kiste noch etwas empfindlicher gegen stöße.

    nun ist die große fehlersuche angesagt!!

    zuerst würde ich mal ne andere festplatte reinhängen und windows draufziehen ohne irgenwelche weitere inst.(nur um zu sehen ob die festplatte nen schuss hat)

    irgendwelche festplatten tools würde ich ausschließen da die kiste ja nicht mehr richtig läuft.(falsche resultate)

    danach kannst du mit der weiteren fehlersuche weitermachen!!

    (würde dir sogar empfehlen den cpu neu daruf zusetzen ego--frische wärmeleitpste usw.(denn es kann sogar sein das sich der kühler verschoben hat und die wärmeleitpaste "abgerissen "ist----daher auch vll. die ausfälle!!

    mach dat mal und berichte!!

    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • yo big thx für die schnelle Antwort! hab das mal ausprobiert...
    den kühler hab ich nicht entfernt den der wahr nach wie vor bombenfest auf dem cpu und funktioniert auch einwandfrei.. das mit der festplatte konnte ich noch nicht probieren da ich nur 2 habe und die randvoll sind mit, naja du weisst schon.. :P
    auf jeden fall nach mehreren neustarts ohne verdeck konnt ich deutlich hören das das geräusch aus einer meiner festplatten kommen musste!
    daraufhin hab ich beide platten abgeschlossen ein bisschen herumgespielt, aber nicht wirklich was gemacht und als ich sie wieder ansteckte wahr das geräusch wie ein wunder verschwunden.. :) wenigstens was^^

    trotzdem ist der pc aber noch so dermassen langsam das ich nach wie vor kein programm starten kann nichtmal msn oder nero um zb die daten zu sichern :flag: leider hängt sicher der pc auch immer beim transfer von daten von platte 1 zu 2 auch immer auf und braucht vorerst übermässig lange :/

    sogar um firefox zu starten hat er nach diesem boot mehr als 3 minuten benötigt :/

    an was kann das liegen? würde es helfen das system einfach neu aufzusetzten? würde überhaupt klappen windows neu aufzusetzten wenn der pc dermassen langsam ist? natürlich könnt auch die festplatte im eimer sein aber komischerweiße funktionieren sie ja noch.. :/

    an was kann das noch liegen als an den festplatten?

    naja auf jeden fall big thx für die hilfe!!!
    greetz!!
  • Wenn eine Festplatte einen Schlag weg hast dann kann man da nichts mehr machen.
    Ansonsten kann es an nichts liegen wenn du jede Steckverbindung der peripherie überprüft hast.
    Probier es doch mal mit einer anderen Festplatte die du einbaust und darauf windows installierst, wenn es da genau so schlecht geht weist dazu das die HDD nicht kaputt ist.

    MFG
    Devilman
    Alkohol und Sonnenschein,
    F*cken und Besoffen sein,
    wir bleiben unserem Motto treu,
    geil pervers und arbeitsscheu!
  • hmm hört sich an, als hättest du einen kleinen HEADCRASH ausgelöst! Glaube mal das du einige Sektoren auf deiner Platte geschrottet hast!

    geht mal auf start==>ausführen==>"cmd"==> und gibt "chkdsk" ein
    dann macht er eine sektorenprüfung... um auf anderen Platten zu prüfen musst du z.B.: D: oder E: eingeben und danach steht da dann D:
    dann gibste nochmal "chkdsk" ein, ohne ""

    Edit: Das kannste auch mit Partition Magic 8 machen! aber da bei dir keine Progs laufen wird das wohl am ehesten gehen!

    greatz
  • Haste das Problem gelöst???

    Hatte genau das gleiche problem, :( Das einzige was du jetzt noch machen könntest um an die meisten daten wieder dran zu kommen. Ist z.B mit Knopix -Linux- den Rechner hoch fahren und dann die Daten nach und nach rüber kopieren.

    Meistens Crasht die Platte in den ersten Bootblocks, somit dürftest Du aber trotzdem an deine daten kommen, da ja meistens nur spur 0 und 1 platt sind. War bei mir zumindest so. Bää war das ne ätzende arbeit. Hat sich aber gelohnt.

    Am leichtesten wäre es, wenne noch nen alten amiga irgend wo auftreiben könntest. Damit holste locker wieder alle daten von der Platte.
  • yo THX für die ganzen antworten und denkanstösse :)

    folgendes ist passiert...

    es wurde durch das umkippen des rechners die systemplatte mit windows beschädigt!
    (an dieser stelle möchte ich gott danken das es nicht die 2te "media" platte mit 200gb daten wahr!!!) amen :D

    also ich bin dadurch draufgekommen, das nicht nur alles sehr langsam wahr auf der systemplatte, auch einige filme haben auf einmal nicht mehr funktioniert die ich erst kurz davor gezogen habe!

    Wie schon von MakeMyDay erwähnt wurde, wahren mit sicherheit ein paar sektoren beschädigt!!

    Leider Dumm und Unwissend wie ich wahr, habe ich die platte mit chkdsk prüfen lassen anstatt die daten einfach zu sichern, da ich dachte "chkdsk macht das schon" und repariert es :D (das wahr lange bevor dem tip von MakeMyDay)

    Auf jeden Fall hat chkdsk alles nur Verschlimmert! als sich chkdsk beim systemstart startete brauchte es mal für die normale überrüfung ne ganze weile und als es die sektoren zu reparieren begann wahr es vorbei.. an dieser stelle verlies ich den pc und als ich ca. 6std später wieder zurück kam arbeitete/reparierte er noch immer lol :D hab daraufhin gleich abgedreht und den rechner probiert normal zu starten was allerdings nicht mehr funktionierte!

    gleich am anfang, wo sich der bios startet setzte es gleich einen absturz und sehr komische geräusche! auch wenn ich die platte ansteckte wärend windoof schon lief geschah das gleiche!! computer drehte durch :P

    Also Kurz nochmal:
    Sektoren der FestPlatte1(c:) wurde bei umkippen des towers beschädigt und chkdsk hat dann die ganze platte beim versuch sie zu reparieren komplett vernichtet :P habe jene platte ausgetauscht und system läuft wieder einwandfrei!!

    THX für die ganzen Antworten!!
    greetz cosmic
  • cosmic schrieb:


    gleich am anfang, wo sich der bios startet setzte es gleich einen absturz und sehr komische geräusche! auch wenn ich die platte ansteckte wärend windoof schon lief geschah das gleiche!! computer drehte durch :P


    :eek:

    Man fummelt doch nicht an der Hardware rum, wenn der PC läuft. Das kann tödlich sein.
    Kein Wunder das Windows durchdreht.
    In jeder Bedienungsanleitung von welchen Gerät auch immer steht dick und fett, Netzkabel ziehen, bevor man dran rumfummelt. Ich kann es nicht fassen, dass manche trotzdem rumfummeln, wenn die Sachen laufen.
    Oder reparierst du an einer Motorsäge rum, während die läuft? ;)
    Gruß
    Baddy