Uploaden in der FSB-Datenbank

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Uploaden in der FSB-Datenbank

    Moin :)

    Hier mal ein kurzes Tut wie man Dateien in der FSB-DB anbieten kann.

    Wenn ihr etwas hochladen wollts, müsst ihr beachten, das dies erlaubt ist.
    Urheberrechtlich geschützte Dateien dürfen nicht hochgeladen werden!

    Schaut außerdem zuerst nach ob es eure Datei nicht schon gibt. ;)


    Zuerst müsst ihr in der Datenbank auf Hinzufügen klicken.



    Anschließend gelangt ihr auf folgende Seite:


    Die Felder mit Sternchen können ausgefüllt werden, die restlichen müssen ausgefüllt werden.

    Dateiname: Gebt hier den Titel des Programms, Buches,... an.

    * Autor: Wenn euch dieser bekannt ist so tragt ihn ein.

    Beschreibung: Gebt hier eine kurze, aber informative Beschreibung an. Achtet auf eure Rechtschreibung. ;) Alternativ könnt ihr auch den Beschreibungstext von der Quelle kopieren, von der ihr die Datei habt.
    Gebt auf jeden Fall eine Beschreibung an, damit die anderen wissen, worum es sich handelt.

    Kategorie: Wählt hier eine passende Kategorie aus. Schaut, das es die richtige ist, damit man eure Datei auch findet.

    Datei hochladen: Hier müsst ihr die Datei auf eurem PC auswählen.
    Sollten es mehrere Einzeldateien sein, packt diese vorher in ein Archiv.
    Folgende Dateiendungen sind erlaubt: .zip .rar .tar .gz .txt .pdf .tgz
    Die maximale Dateigröße darf 23,* MB sein.


    Wenn ihr alles habt klickt auf Datei hinzufügen.


    Je nach Größe der Datei und eurer Leitung kann es einige Zeit dauern bis die Datei oben ist. ;)

    Wenn ihr die Datei hochgeladen habt, wird sie noch von einem DB-Organisator überprüft und freigeschaltet.


    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand