Fehlermeldung Outlook 2007 - Datendatei nicht richtig abgeschlossen

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlermeldung Outlook 2007 - Datendatei nicht richtig abgeschlossen

    hallo gemeinde,

    nutze nun schon seit längerem outlook 2007 und habe festgestellt, dass nach dem schließen von outlook und wieder starten folgende fehlermeldung kommt:

    "eine datendatei wurde bei der letzten übermittlung nicht richtig abgeschlossen...und wird überprüft"

    habe nun rausbekommen, dass dies immer genau dann der fall ist, wenn man z.b. email übermittelt hat, unten in der statusleiste steht: "übermittlung abgeschlossen" und man bereits jetzt outlook schliesst.

    ist die statuszeile leer und outlook wird dann erst geschlossen und wieder geöffnet, kommt die fehlermeldung nicht.

    ist zwar nicht sonderlich störend, aber für mein empfinden ist outlook 2007 da sehr sensibel geworden.

    wie sieht es bei euch aus?

    mfg
    recon
  • Eine Datendatei wurde bei der letzten Verwendung nicht richtig geschlossen - Outlook 2007

    Hi zusammen, häng mich mal hier ran:

    Also bei mir kommt o.g. Meldung seit neuestem immer beim Hochfahren von Outlook 2007. Habe zudem, aber seit längerem, Bitdefender drauf, gab nie Probleme, zurzeit noch eine Trial von CA Antispyware. Outlook überprüft die Datendatei und schließt dann ab. Es sieht dann so aus, dass gelöschte Mails wieder im Posteingang sind, aus dem Ordner "Gelöscht" entfernte Elemente (egal ob Mails, Kontakte, Termine) sind wieder da. Sieht so aus, als Outlook eine Art Wiederherstellung betreibt.
    Habe natürlich gegoogelt und alle möglichen Lösungsansätze probiert(abgesicherter Modus, Diagnose- u. Reparaturools von Outlook - Scanpst usw., neues Profil erstellt, pst-Datei neu erstellt, Outlook komplett deinstalliert). Aber DIE Lösung scheint es nicht zu geben. Hoffe, es hat noch jemand eine neue Idee. Stehe ja mit dem Problem nicht ganz alleine da, wie ich an den "Hilferufen" im Netz sehe. :confused: :confused: Fritzboxerxxl . Kann es denn wirklich an der CA Software liegen?
  • recon schrieb:

    hallo gemeinde,

    nutze nun schon seit längerem outlook 2007 und habe festgestellt, dass nach dem schließen von outlook und wieder starten folgende fehlermeldung kommt:

    "eine datendatei wurde bei der letzten übermittlung nicht richtig abgeschlossen...und wird überprüft"

    habe nun rausbekommen, dass dies immer genau dann der fall ist, wenn man z.b. email übermittelt hat, unten in der statusleiste steht: "übermittlung abgeschlossen" und man bereits jetzt outlook schliesst.

    ist die statuszeile leer und outlook wird dann erst geschlossen und wieder geöffnet, kommt die fehlermeldung nicht.

    ist zwar nicht sonderlich störend, aber für mein empfinden ist outlook 2007 da sehr sensibel geworden.

    wie sieht es bei euch aus?

    mfg
    recon


    hallo,

    ich habe das Problem auch. Das wäre ja wenigstens ein Workaround, wenn man drauf achtet das nix in der Statusleiste steht.
    Nicht nur das die Meldung kommt, der Rechner rödelt dabei auch noch auf der Platte rum, bis die Prüfung abgeschlossen ist. Das nervt genauso wie die Meldung.

    gruß

    lachi
  • Bereits gemacht

    Ja, die Sache mit safe hab ich auch schon versucht. Hat mein Rechner nicht gemacht, da er wohl den Befehl bzw. die Datei nicht kennt. Ein neues Profil hab ich auch schon erstellt. Es kommt trotzdem, selbst bei ausgeschalteten Virenprogramm (war bei manchen wohl die Ursache), die Meldung und die Prüfung.:confused:
  • Naja ich kann dies Bezüglich nix sagen, mein Outlook 2007 bringt mir nicht diese Fehlermeldung.

    Gestartet wird es nur 1 mal und das ist wenn der PC Hochfährt, abgeschalten wird es nur wenn ich den PC wieder runterfahre.


    Kann mir unter euren Beschrieben Problemen auch nichts vorstellen, wäre super wenn ihr mal einen Screen machen würdest von eurern Problem. Damit man es Bildlich sieht und eventuell euch besser helfen kann.


    greez
  • Hab das Problem seit einigen Tagen auch.
    Immer wenn ich Outlook 2007 öffne kommt der Hinweis, dass etwas beim letzten Start von Outlook falsch gelaufen sei und ich abgesichert starten kann oder nicht. Hier starte ich im normalen Modus und nach einer Zeit der Prüfung läuft es.

    Kann man da was machen ohne es neu zu installieren oder sich ein neues Profil anlegen zu müssen?
  • Hallo,

    habe das selbe Problem. Beim googlen habe ich herausgefunden dass es verschiedene Ursachen haben kann:
    - Virenscanner (Bitdefender, Antivir)
    - Eine synSoftware wie Nokia PCSuite

    Outlook /Safe, PST-Datei reparieren oder neues Profile habe ich ausprobiert.
    Hat aber alles nur kurzfristig geholfen.
    Die Antivir und Nokia Soft habe ich noch nicht deiinstalliert.

    Vielleicht konnte ich mit den Infos helfen.

    Gruß

    Dorian