Problem mit Update MN6 auf MN6.1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Update MN6 auf MN6.1

    Hallo,
    ich habe ein Problem mit dem Update MN6 auf MN6.1 für meinen PDA MDPPC 250 (MD41338). MN6 scheint darauf normal zu laufen. Aber sobald ich das Update auf 6.1 mache, läuft nichts mehr. Mein PPC friert dann immer ein. Ich habe die Version von schubbidu. Ich bin auch genau nach dessen Installationsanleitung vorgegangen. Hat jemand ein Ahnung was das sein kann? Ich bin für jeden Tipp dankbar. Im voraus schon mal vielen Dank für die Hilfe.
    Gruß
    rodenfohle
  • Nochmals hallo,
    hat keiner mehr einen Rat für mich, wie ich das Update auf 6.1 zum laufen bringe? Dann noch eine Frage. Hat Meik Recht, das MN6.1 so schlecht ist? Dann müsste doch Navigon eigentlich sich vor Beschwerden nicht mehr retten können. Die müssten doch dann schnellstmöglich ein erneutes stark verbessertes Update bringen. Oder wie sieht ihr das?
  • Hallo,
    ich kann machen was ich will. Das Update läuft einfach nicht auf meinem PDA. Ich bin jetzt genau nach der Anleitung von casanova2006 vorgegangen. Es installiert sich auch alles einwandfrei auf meinem PDA. Was mir dann aber z.B. auffällt, ist das beim starten von MN6.1 sich der Doppelpfeil nicht dreht. Bei 6.0 drehte er sich glaube ich. Aber starten tut MN6.1 dann trotzdem. Dann kommt auch das normale Logo mit der Straßenverkehrsordnung. Es folgt der normale Bildschirm Neues Ziel etc. Wenn ich dann auf Optionen-Einstellungen-Optionen-Produktinformationen klicke, dann zeigt er mir nichts an. Beim klick z.B. auf Grundeinstellungen, öffnet sich ein leeres Fenster. Ab dann geht gar nichts mehr. Dann muss ich mit einem Softreset beenden. Ich verstehe nicht, warum MN6 läuft, und MN6.1 nicht. Es sieht so aus, als müsste ich bei MN6 bleiben. Oder evtl. sogar wieder auf MN5.2 umsteigen. Ich danke Euch trotzdem für eure Hilfe.
  • Problem mit Update MN6 auf MN6.1

    Hallo rodenfohle,

    habe genau das gleiche Problem.:(
    Auch die Version von schubbidu.
    Ich habe ein ASUS A620 mit 512MB CF-Karte.
    Was für eine Speicherkarte hast du?
    Ich habe festgestellt, daß beim update die MN6.exe ausgetauscht wird.
    Was ist mit der "gecrackten" exe ?
    Muss man die alte (gecrackte) wieder einsetzen oder braucht man eine
    für MN61 ???? :confused:
    Fragen über Fragen...
    Solange ich keine Lösung weiß bleibe ich bei MN6...

    Gruß
    bighorn
  • Guckt mal hier scorpio407 hat das neuste Update 6.1.5 Build 471 für den PDA.

    Meik :lego:

    PS. Glaube das hier auch die meisten Bugs behoben sind.
    Hatte oben extra einen Link gesetzt wo ihr alle Bugs von 6.1 beschrieben sind, Wer liest ist klar im vorteil.
    Geben ist besser als nehmen!!!
  • Hallo Meik,
    danke für die Info. Die Version von scorpio407 scheint bei mir wirklich zu laufen. Zumindest startet alles ganz normal. Ich konnte es allerdings noch nicht im Auto mit GPS testen. Auf jeden Fall bin ich schon mal happy, das die Version auf meinem PPC nicht abstürzt. Ich kann bis jetzt nur jedem empfehlen diese Version zu laden. Deshalb auch von hier mal ein großes Lob und vielen Dank an scorpio407. Das mit den Bugs kann ich leider noch nicht beurteilen. Das kann ich mir aber irgendwie nicht vorstellen. Das ist doch kein neues, offizielles Update von Navigon, oder? Wenn ich auf Optionen-Einstellungen-Optionen-Produktinformationen klicke zeigt mein PDA mir jedenfalls die Vesion 6.1.5 Build 471 an. Ich weiß allerdings nicht, was der PDA bei den anderen 6.1 Versionen anzeigt. Weil so weit war ich ja leider nicht gekommen. Zum Schluß nochmals danke an Euch alle.
  • Funst super 6.1

    Hallo,
    also ich habe auch das Update auf 6.1 gemacht und klappt bestens, kürzere Ladezeiten und und.....
    Ich habe ein Yakumo delta GPS300 und habe es wie folgt gemacht:
    -6.0 deinstallieren
    -dann wenn vorhanden die Karte aus dem Gerät nehmen und in ein Lesegerät am Drucker o.ä.
    -dann das update auf die Karte kopieren und wieder in das Gerät stecken,
    Programm installiert sich autom.
    -wenn installiert dann erst crack ausführen und es sollte klappen.....
    -wenn nicht dann schaut im Programm nach ob die Karte noch im Mapordner ist....
  • um mal bissel was zu korregieren...
    der Link im ersten Posting führt weiter auf ein anderes Board, wo die Bugs vom PNA und nicht vom PDA geposted wurden...
    MN6.1 für PDA läuft wedentlich besser als die 6.0er Version... wesendlich flüssiger und Navigiert auch nicht mehr so sinnlos bei gewissen Voreinstellungen.

    also ich kann es bei bestem Gewissen nur weiterempfehlen :)
  • coolcab schrieb:

    um mal bissel was zu korregieren...
    der Link im ersten Posting führt weiter auf ein anderes Board, wo die Bugs vom PNA und nicht vom PDA geposted wurden...

    MN6.1 für PDA läuft wedentlich besser als die 6.0er Version... wesendlich flüssiger und Navigiert auch nicht mehr so sinnlos bei gewissen Voreinstellungen.

    also ich kann es bei bestem Gewissen nur weiterempfehlen :)
    Diese Aussage ist falsch. Wenn du richtig gelesen hättest sind dort Gravierende Bugs vom PDA und PNA.
    Beide 6.1 Versionen (PDA u. PNA) haben z.b. ein gravierendes Routing Problem mit den einstellungen Autobahn o. Mautstrassen Vermeiden o. Verbieten. Bei einer diesen einstellungen kommen Routen mit 10.000 Km oder sogar 20.000 KM raus. Darum habe ich hier den Link zur 6.1.5 Build 471 PDA Version gegeben, weil darin doch einige Bugs behoben sein sollen.

    Meik
    Geben ist besser als nehmen!!!