Was haltet Ihr von VDSL...?!

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was haltet Ihr von VDSL...?!

    Die Telekom bietet jetzt das Highspeed Internet VDSL im T-Home Paket!

    Man kann ne Bandbreite mit bis zu 50 Mbit erreichen, leider kostet der Spaß ne Menge...

    Was meint Ihr?! Lohnt sich der Kauf oder sollte man vielleicht auf nen billigeren Anbieter warten?!

    Außerdem, wofür ist denn so eine Geschwindigkeit gut?!
  • Hiho,
    Ich finde es schon cool, aber blöd, dass die 50 Mbit/s nur per Glasfaser gehen.
    Und wozu man sowas braucht? Les die Werbung. Internet TV, High-Speed Downloads (z.B. Rapidshare oder schnelle str0s)
    Greez,
    abassin
  • Vdsl wirst du im moment nicht brauchen, denke mit dsl 6000 / 16000 kommst du schon an limit des internets.Ich persönlich kenne wenig internet seiten die über 16k unterstützen, geschweige denn 16k.
  • Also ich würde es mir auf keinen Fall nehmen. So lange du keinen Betrieb hast brauchste sowas in der Regel auch nicht. Ist zwar ne nette Sachen wenn man es hat aber bezahlen würde ich es nicht wollen ^^

    Für den Durchschnittsuser reicht 6000 mehr als aus
  • vdsl läuft über glasfaser oder täusche ich mich?

    unzwar hab ich noch ne frage, zum derzeit schnellsten internet das man als privatperson bezahlen kann.

    das schnellste das ich kenne ich dsl20k, hat wer ahnung was noch schneller ist, ausser vdsl?
  • bei mir liegt ja immerhin kupfer, aber laut telekom sind die leitungen zu lang und damit die dämfung zu hoch, wie hoch konnten sie mir aber nicht sagen, also so wirklich wissen wieso es nicht geht tun sie auch nicht

    würde vdsl natürlich auch sofort nutzen wenns gehen würde, wär allerdings auch schon mit 1000dsl total zufrieden
  • also ich bekomme in der 26.kw wahrscheinlich dsl6000. nach fast 10 jahren. zum glück wurde hier in meckpomm, wo ich wohne, das gebiet mit kupfer statt glasfaser angeschlossen. die vst liegt rund 2km von mir entfernt. selbst um die vst gibts dann nur 6000 kein 16000. ich denke die terrorcom wird erst testen und dann vielleicht auf 16000 hochschalten. in den letzten 5 jahren haben viele bürger aus meiner dorfgemeinschaft gemeinschaftlich immer wieder druck gemacht. ich kann nur sagen, schmeißt euch zusammen und macht zusammen druck. das bringt was.
    und das beste ist: 6km von mir entfernt an meinem alten wohnort (stadt mit 9000 einwohner) ist seit september 2006 16000 möglich. dort hatte ich bis zum auszug 6000. jetzt nur isdn, aber bald hat das weltweitewarten ein ende. :bing:
  • wenn die Telekom VDSL endlich fertig bekommt ist es ne feine Sache, auch weil man damit die Gebiete mit Inet versorgen kann die nur Glasfaser haben :) und ja es sind verdammt (verglichen mit ISDN :D ) Hohe Übertragungsraten möglich.

    Wenn ich recht informiert bin, bassiert VDSL auf einer Glasfaser Kupfer Mischung, also ein Großteil der Strecke ist Glasfaser und an bestimmten Punkte muss ein Kasten eingebaut werden der anhand von Kupferkabel das Signal verstärkt, im Moment haperts an den Kästen weil das ein imenser Kostenaufwand ist und die Telekom es nicht einsieht den Dreck alleine zu bauen um dann an andere Anbieter abzugeben! So zumindest meine Infos die ich so in Erfahrung bringen konnte :)

    Ob es notwendig ist sowas zu haben, kann man nicht beantworten, da ja keiner weis inwieweit die Entwicklung noch geht und wenn man dann für alles (Inet Tel TV etc) nur noch eine Leitung braucht, warum nicht ;)
  • Also ich freu mich auch schon auf die neue revolution des internets.
    Ich gehör schließlich auch bald dazu^^
    Ca. 8 Tage dann surf ich auch mit dsl16.000 durch die gegend, dann sind die 6-7jahre des dsl384 vorbei.
  • auf garkeinen fall.
    viel zu weit weg.

    hab auch noch ne frage.
    weiss zufällig jemand ungefähr wie der ping sein wird, bei dsl16000, wenn die vst nur 100m weg ist wie es bei mir der fall ist? hab in paar tagen dsl16k. bin schon ganz wibbelig und aufgeregt^^