Grafikkartenkauf

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkartenkauf

    Hallo liebes FSB,

    ich möchte mir schon seit ein paar Wochen eine
    neue Grafikkarte kaufen doch ich weis einfach
    nicht welche ich mir kaufen soll. Das "Problem"
    ist das ich noch AGP und auch eigentlich nicht
    auf PCI-Express umsteigen möchte.

    Meine Preisgrenze hatte ich eigentlich so bei
    300 € festgemacht und wollte sie auch nicht
    überschreiten. Momentan habe ich ne 9800XT.
    Die ist natürlich schon uralt und auch nicht
    Shader Model 3.0 fähig, was so ziemlich das
    wichtigste scheint um Engines in zb. Crysis,
    UT 2007 oder auch Stalker einigermaßen gut
    spielen zu können.

    Ich habe keine vernünftige Karte gefunden
    und bin mit meinem Latein ziemlich am Ende.
    Ob die Karte jetzt von Nvidia oder Ati ist, ist
    mir ziemlich egal. Mir kommts auf die Leistung
    an und nicht auf die Marke.

    So hoffe auf eure Fachmännische Beratung
    und Kaufideen. :D :D

    MfG Scarr
  • Willst du dann mit deiner neuen Graka, Crysis, Stalker und Ut 2007 zocken können?
    Bezweifel das es gehen wird auch mit einer neuen Graka.

    Schreib mal bitte dein System dazu, damit wir mal feststellen können ob es sich überhaupt lohnt eine neue Graka zu kaufen, ob es dein Cpu ünerhaupt ausnutzen kann, denn was bringt dir eine tolle neue Graka wenn dein Cpu trotzdem nicht mit dem fps brechnen hinterherkommt und wenn dein mainboard überhaupt nicht die Datenübertragung schafft?

    mfg
  • Gary schrieb:

    Bezweifel das es gehen wird auch mit einer neuen Graka.

    Wieso?!?!

    Gary schrieb:

    Schreib mal bitte dein System dazu, damit wir mal feststellen können ob es sich überhaupt lohnt eine neue Graka zu kaufen

    Joa, das wär nicht schlecht, weil wennste ne langsame CPU und wenig Ram hast lohnt es sich nicht ne neue Karte da reinzukaufen ansonsten würd' ich dir diese GraKa empfehlen:

    512MB Sapphire Radeon Hybrid X1950PRO
    Preislich liegt die so bei 230-250€ kommt drauf an wo du sie kaufst; ist eine schnelle Karte und eine der wenigen AGP-Karten die für aktuelle Spiele geeignet ist...

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Windows XP Home Service Pack 2
    Prozessor: CPU Typ Intel Pentium 4HT, 3000 MHz (3.75 x 800)
    Grafikkarte: Ati Radeon 9800XT
    Ram: 1536 Megabyte
    Festplatte: 200 GB
    Motherboard hab ich leider nicht den Namen sondern nur den Chipsatz Id: Intel Springdale i865PE
    Soundkarte: Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller

    Fals noch was fehlt sagen aber mehr hab ich nich rausbekommen.

    MfG Scarr


    Edit: Na da war ich wohl ein bissl langsam. Schonmal Danke für das Angebote. Vielleicht könnt ihr jetzt mit meinem System noch etwas andere Schlüsse ziehen. Aja und das mit den Games war natürlich nur ein Beispiel...

    Edit2: Hab mal nach der obengennten gesucht, finde das hört sich gut an, und habe zwei Versionen davon gefunden. Einmal diese hier :
    512MB Sapphire Radeon Hybrid X1950PRO Bulk
    und einmal diese hier:
    512MB Sapphire Radeon Hybrid X1950PRO Lite Retail

    Die eine eine "Bulk" Version die andere "Lite Retail". Kann mir bitte jemand erklären wo da der Unterschied liegt?
  • @Dante88
    Es steht doch klar im Startpost drin.
    Meine Preisgrenze hatte ich eigentlich so bei
    300 € festgemacht und wollte sie auch nicht
    überschreiten.

    ab Sommer kommen Direkt X 10 Grafikkarten raus
    Gibts seid mehreren Monaten schon von Nvidia und ATI wird bald nachziehen. Zum Beispiel Deine von Dir gepostete. ;)

    es gibt schon die Nvidia Geforce 8800 GTS 320 MB für unter 300€
    Super, dann hätte es eine Grafikkarte für PCI-e und könnte sie nicht nutzen, da der Rest des Systems umzustellen mehrere hundert Euro kostest um die Grafikkarte auch nur im entferntesten auszunutzen...

    Der Post wandert auf den Müll und in Zukunft besser lesen.
  • Golem sagte mal, laut einer britischen News Seite soll noch eine AGP Version des g80 Chips (verwendet in den GeForce 8800ect. Karten von NVidia, nur zur Info) kommen, allerdings ohne weitere infos wie Name, Speichermenge ect. Nur dass sie April 2007 schon auf den Markt soll.
    Wenn das der Fall sein sollte, wäre dies eine DirectX 10 fähige Graka für AGP...aber ob das wirklich was bringen wird, glaube ich eher weniger. Um wirklich die kommenden neuen Spiele geniessen zu können, würde ich zu einem neuen PC raten. Wenn du aber doch dein System behalten möchtest, greif jetzt zu der Radeon X1950Pro oder warte auf die ominöse AGP Version des g80 Chips. Unter DirectX 9 wirst du mit der Radeon X1950Pro jedenfalls bestens bedient sein.

    MfG Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute