Könnt ihr einfach mit dem Tunen aufhören?

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Könnt ihr einfach mit dem Tunen aufhören?

    Könnt ihr auch nicht aufhören? 28
    1.  
      Ja, ist bei mir auch so (8) 29%
    2.  
      Nein, ich kann auch aufhören (10) 36%
    3.  
      Ich plane demnächst erst mit dem Tunen anzufangen (2) 7%
    4.  
      Ich habe noch nie getunt und werde das auch nie tun (8) 29%
    Moin,

    fahr selber noch kein Auto, aber bei meinem Roller bin ich nie lange zufrieden. 1 Monat freut man sich über die Leistungssteigerung und dann isses wieder normal und nach einem weiteren Monat braucht man wieder mehr^^

    Kennt ihr Auto-Tuner das Problem auch?

    Greetz,
    Fireball
  • wenn die karre doch seine 180 sachen fährt... dann brauch ich nicht tunten... spare ich mir das geld, da man die 20 km/h eh nicht wirklich spürt.... natürlich ist man dann schneller, jedoch A: man gewöhntsich so schnell an hohe geschwindigkeitn das es dir eh lahm vorkommt, B: dein Motor nutzt schneller ab, C: wo möchte man denn schneller fahren? rasen kan man auch mit 180...
    achja is optische tunin steck ich auch schonmal etwas rein, aber insgesamt maximal 500öckn bis jetzt...
  • Ich hab meinen BMW jetzt seit 5 Jahren, und im moment hab ich ihn schon optisch soweit getunt, daß mir nichts mehr einfällt, was ich noch verändern könnte. Motortuning kommt aber eigentlich nicht in frage, da ist mir die Maschine zu schade. aber 2,8l Hubraum und 193 PS Serie reichen für den normalen Straßenverkehr eh allemal.

    mfg Diver
  • Ich hab an meinem Vectra Schürzen von Rieger dran und nen Flügel von Irmscher auf der Kofferraumklappe... Dazu kommen noch Klarglas Hecklichter und Böser Blick! Werde demnächst noch meine Scheiben in Titanium Verdunkeln lassen.
    Dazu kommen noch 17" R45 225 Reifen ;) und da ich die Sportversion von dem
    wagen habe, ist der mit nem 40/40Fahrwerk von Irmscher ausgestattet.
  • Wenn das Auto fertig ist und mir die Tuningaktionen vom Geschmack her zusagen warum sollte man nicht aufhören, irgendwann wirds meiner Meinung nach einfach nur kitschig.


    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Irgendwann kann man aufhören - denn man wird ja auch älter und reifer.

    Habe mit 18 bis 20 auch meine damalige Kiste gepimped, heute brauch ich das Gehoppel und Gedröhne nimmer, da lob ich eher den Komfort den ich mittlerweile mehr zu schätzen gelernt habe :D

    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->
  • naja ich nehme mir immer weider vor nichts zu machen... dann ist mal da bissel was kaputt man hat den Kop und ansaugbrücke runter und warum dann ned gleich bissel was dran machen... dann hat man mal langeweile hier und da... tzja... selbst bei alltagsfahrzeugen kommsch ned von ab... mal abgesehen vom wochenendauto was eh nur zum Tunen schrauben da ist (und natürlich das fahren am wochenende)