Assassin's Creed/ next generation

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Assassin's Creed/ next generation

    Muhahahahahaha, übermorgen ist es soweit :D
    Ich habe meine Playstation 3 im Briefkasten ;)

    Da wollte ich doch mal fragen was ihr so denkt welche Spiele die bisher existieren gut geeignet sind um den perfekten Unterschied zwischen alter und neuer Konsolen Generation.

    Und was haltet ihr von dem Spiel Assassin's Creed, soll wohl sehr gelungen sein, perfekte features wenn sich der kleine Mann zwischen die Masse schiebt und dank seines Könnens perfekt darin untertaucht :D

    Sollte man sich mal ein GameplayTrailer ansehen.
  • Jedes Spiel auf der Next Gen Konsole hebt sich schon relativ von der alten ab. Ich weiß zwar nicht, was für einen perfekten Unterschied du sonst meinst außer Grafik aber in dem Punkt isses halt schon ein wenig besser und wird auch immer besser werden. Natürlich ist eine Vorraussetzung ein passabler HDTV um den Unterschied wirklich, also so richtig zu sehen (und dann auch zu geniessen).
    Was punkto Spiel selbst angeht, wird sich nicht allzu viel ändern. Von Sonys billiger Spielerei mit dem Sensor im Controller bin ich eher weniger überzeugt. Dafür hätten sie nicht die Vibration streichen müssen.
    Insofern viel Spass mit der Konsole, ich finde die im Moment zum Zocken immer noch für reine Geldverschwendung. Ein riesiger Spass für mich wäre aber bestimmt Yellow Dog Linux auf dem Ding. :)

    Assassins Creed sieht sehr nett aus, mag Spiele in dem Stil. Gut, dass ich mit dem Spiel auch auf dem PC und auf der X360 beglückt werde.

    MfG Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Soweit ich weiß hat sich die Playstation 2 in den USA im letzten Jahr mehr wie doppelt so oft verkauft wie die Playstation 3 und die XboX 360 liegt noch weiter oben.
    Ich würde schwer behaupten das es sehr wahrscheinlich am Preis liegt.:hot:
  • Es ist nicht nur der Preis der PS3, ich würd für mich selbst sagen, eigentlich garnicht der Preis. Aber Sony hat einfach viel Mist mit der Konsole gebaut. Schlechtere Abwärtskompatibilität, obwohl ich das gerade bei Sony erwartet hätte. Bei der X360 war das ja ganz mies gemacht worden und die Menge der kompatiblen alten XBox Spiele ist mickrig. Aber das Sony da sogar Fehler macht, hätte ich nicht erwartet, besonders da wir mit der deutschen PS3 da eine Arschkarte ziehen, PS2 wird da nur noch emuliert. Dann die Auslieferungen von vielen Konsolen mit kaputter Firmware, wo das Gerät nichtmal vernünftig lauffähig war, bevor man das aktuellste draufgeflasht hatte. Spieleangebot ist trotz der schon garnicht mehr so kurzen Existenz der Konsole nachwievor mickrig und großteils uninteressant. Und wie gesagt der Controller. Keine Vibration und dafür schlechte Kopie von Nintendo Wiis Idee.
    Die einzigen großen Boni ist die Duldung eines Zweitbetriebssystems, Sonys recht ordentliche Online Plattform und dass die PS3 an sich wohl der günstigste Blue Ray Player ist. Somit ist er als Home Entertainment Lösung zu gebrauchen.
    Naja...hat aber auch nie jemand behauptet, dass der frische Start von neueren Konsolen reibungslos verläuft. Perfekt ist nie etwas gewesen. Wenn Sony jetzt die Konsole erstmal tüchtig lauffähig macht und die Spielepalette mit der Zeit endlich an guten Titeln gewinnt, kann sie gute Konkurrenz zu Microsofts X360 werden.

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute