Bin am überlegn mir vista zu holen...

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bin am überlegn mir vista zu holen...

    Hey leutz ich bin jetzt schone eine ganze zeit am über legen mir vista zu holen die frage für mich halt ist ob es vorteile hat oder nach teile ich habe so noch nichts negatives gehört deswegen wollte ich fragen ob ihr mir helfen könnt ob ich es mir hgolen soll.
    gruß fluupflip
  • Was hast du negatives gehört???


    Ich hab bisher nur positives mit meiner Home Premium Version erlebt.
    Die Treiber für meinen Drucker und DVD Brenner wurde mitgeliefert. Programme die ich für Vista gezogen habe funktionieren soweit.
    So schnick schnack wie Flip 3D hätte es nicht gebraucht, aber was man hat, hat man.
  • also ich kann vista insofern empfehlen, dass es wahnsinnig gut ausschaut, es wurde auch alles vereinfacht und mit treibern, auch mit der 64 bit version, gibt es keine probleme
    nur da ich ein modem habe, ist es sehr umständlich, ins internet zu kommen, da muss man schon den provider konsultieren
  • Hi
    Ich würd noch nen bischen warten ich hab Ultimate bin zwar sehr zufrieden aber im moment gibt es immer noch zuwenig treiber!!! Es ist außerdem sehr aufwendig daher brauchst du einen schnellen Prozessor und ne gute Grafikkarte da du sonst die Styles überhaupt nicht nutzen kannst.
    RAM ist auch sehr wichtig minimal 1024 MB RAM bei der 32 Bit version.
    Außerdem gibt es noch einige Probleme aber es ist ansonsten nen schönes System auf jedenfall gut aufgeteilt auch für Leihen.

    Gruß
    Dante88:D
  • Dante88 schrieb:

    Hi
    aber im moment gibt es immer noch zuwenig treiber!!!


    Für was??
    Das es für billig Software von billig Herstellern keine Treiber gibt sollte klar sein. Darum mein Spruch: Wer billigt kauft zahlt zweimal

    Ich kann nur sagen das mein Canon Pixma Drucker und mein NEC Brenner ohne mitgelieferte Treiber CD von Vista erkannt wurden. Bei so manchen Aldi PC Teilen wäre ich mir auch nicht sicher ob die erkannt werden. Wer aber Qualität kauft, der sollte auch inzwischen funktionierende Treiber finden!
    Einfach vor dem Vista kauf informieren ob die vorhandenen Programme laufen die man benutzen will und dann sollte alles flutschen!
  • Also ich würde noch ein wenig warten. Mein bester Freund hat sich Vista geholt und er meint es sind noch einige Kinderkrankheiten auszumerzen. Was genau er damit meinte habe ich nicht gefragt aber nichts desto trotz würde ich mich noch ein wenig gedulden bis

    1. Alles soweit reibungslos läuft
    2. Das Ganze ein wenig billiger geworden ist :D

    Man muss ja auch nix überstürzen. Also mir persönlich reicht erstmal XP völlig.
    [SIZE="3"]Uploads: ... 54 55 56 [COLOR="Teal"]57 58[/color] [/SIZE][SIZE="3"]
    [/SIZE]
  • Crackspider schrieb:

    Ich kann nur sagen das mein Canon Pixma Drucker und mein NEC Brenner ohne mitgelieferte Treiber CD von Vista erkannt wurden.

    Lol, war bei mir auch so^^.

    Aber zum zoggn ist Vista net so toll!

    Greez,
    abassin
  • Crackspider schrieb:

    Das es für billig Software von billig Herstellern keine Treiber gibt sollte klar sein. Darum mein Spruch: Wer billigt kauft zahlt zweimal

    Ich kann nur sagen das mein Canon Pixma Drucker und mein NEC Brenner ohne mitgelieferte Treiber CD von Vista erkannt wurden.


    Entschuldige bitte aber das kann man so aber auch nicht stehen lassen.
    1. Produziert NEC auch kaum noch eigene Hardware, da ist der gleiche Ra*** drin nur unter einen Markennamen.
    2. Brauchen Brenner kaum eigene Treiber, sie müssen lediglich von der Brennersoft erkannt werden.
    3. Sind die Hersteller eigenen Treiber meist erheblich besser als die von MS mitgelieferten. (siehe nVidea geForce; HP Deskjet)
    4. Verkauft / verbaut Medion (Aldi) und andere auch Markenhardware, häufig aber angepasst und unter eigenen Label.
    5. Wenn ich mir den Support bei HP; Toshiba; Sony; Acer; nVidea u.a. so angucke bin ich auch nicht gerade berauscht.
    6. Ist nicht gleich jedes exotische Gerät mit Billighardware zu vergleichen.

    Gruß
    KaHe
  • An sich spricht nichts gegen vista, egal ob premium oder ultimate..

    das treiberproblem würde ich nicht ausser acht lassen, egal ob man neue hardware hat oder nicht..

    es ist so wie in der anlaufphase bei xp, wobei diese im treiberbereich katastrophal waren am anfang..

    wenns gut läuft,,,, ein sprichwort,, never change a runnig system,,

    grüsse

    fred_austria3
  • nobbis, genauso war es bei meiner Schwester auch (sie hat den neuen Vista PC -.-*)

    Aber wenn ich mir ihr System so angucke, bin ich froh bei meinem Xp zu sein, hier läuft alles prima und wie gesagt, never change a "winning team". Wenns mit deinem PC läuft, dann lass ihn doch so.

    Außerdem würde ich eh erst ab 2GB Speicher im PC umsteigen, meiner hat nur 1, also ist XP das bessere, dennn wenn du einmal Vista hast, willst du auch das es perfekt läuft, weil du es so von deinem jetzigen Betriebssystem gewohnt bist.
  • ich hatte vista bei mir druff, mich haben die ganzen nervigen sicherheits wahnugen und die erschwärte port reglung zuschaffen gemacht. Daher nach 1std von meinem rechner runter ich bleib bei ,,never change a running system,,
    [FONT="Georgia"][COLOR="Silver"][/color][/FONT]
    [FONT="System"][SIZE="2"]Neulinge •• Regeln •• Suchfunktion •• User helfen User
    Freesoft-Board IRC •• Freesoft-Board Teamspeak[/SIZE][/FONT]
  • ich würde auch noch warten. ich glaub nicht dass vista irgendwas so viel besser kann als xp, so dass man es unbedingt braucht. und support gibts für xp sogar noch länger als für vista wenn man einigen berichten glauben kann.