Lightscribe Laufwerk nicht erkannt

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lightscribe Laufwerk nicht erkannt

    Hallo Leute ich brauche dringend eure Hilfe.
    Also:
    Ich habe ein Lightscribe Laufwerk und habe damit auch schon einmal eine Cd beschrieben. So danach hatte ich ein Problem mit Nero und hab mir gleich das neue Nero 7 Essentials geholt. So das habe ich installiert und wollte direkt mal wieder was mit Lightscribe brennen. Jedoch erkennt Nero das Laufwerk nicht. Kann mit dem Laufwerk auch brennen das klappt prima ist also kein Hardware fehler denke ich. Ja im Internet habe ich auch schon gesucht und ein Paar antworten gefunden(Bspw. neuen Treiber installieren) die haben aber nichts gebracht jetzt wäre mal die Hilfe von euch Profis gefragt ich hoffe mir kann jemand helfen. Habe extra neue LS-Rohlinge gekauft udn das soll/darf nicht umsonst gewesene sein.

    MVFG euer Teacher
  • LightScribe

    :) Hallo, ich habe auch ein LightScribe-LW (von LG), hier muss man zuerst natürlich die beigelegte Software-CD installieren. Hier ist die LSI-Datei drauf, die das Ganze in Schwung bringt. Ansonsten ist doch beim neuen Nero auch der LightScribe-Button zusehen im Brennmenü. Mehr weiß ich momentan auch nicht, aber ich hab mich wieder zum Normal-Brennen entschieden, da die LS-Rohlinge nicht gerade ansprechend sind (Farbe, Säätigung etc..). Nun weiterhin viel Glück bei deinem Anliegen....Gruß Jörg:)
  • Problem ist zwar gelöst, aber ich denke, dass diese Hilfe auch für andere FSBler von nutzen sein kann.

    falls euer PC Lightscribe nicht erkannt hat, gibt´s hier ein paar Lösungsvorschläge.

    Möglichkeit 1:
    Darauf achten, dass die Lightscribe Hostsoftware installiert ist.
    Lightscribe Hostsoftware h ttp://lightscribe.com/support/index.aspx?id=305

    oder:
    Lightscribe Laufwerk wird trotz o.g. Software und LS Programm nicht erkannt:
    Hier ist eine Änderung in der Registry notwendig:

    Start-> Ausführen -> regedit

    Schlüssel suchen:HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\WindowsNT\CurrentVersion\Winlogon\allocatecdroms
    Dort den Wert von 1 in 0 ändern und den Rechner neu starten, dann funtioniert es normalerweise auch mit Nero 7.

    Oder alternativ:
    Systemsteuerung -> Verwaltung -> Dienste -> Dort den Lightscribe Service Direct Disc Labeling Service suchen -> Start-Methode dieses Dienstes auf "Automatisch" stellen.


    Greetz
    Jungblut19xx
    Je besser du dich vorbereitest, desto härter trifft dich der Zufall