Spammer Alarm

  • Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Spammer Alarm

    Sehr Leute,
    mir sind einige User aufgefallen die es Nach so 1 Woche geschaft haben 100 Post zu haben, ich selbst bin ja auch ein User der nicht grade wenig Beiträge hat aber ich bin ja auch schon etwas länger dabei und daher konnte ich meine Anzahl an Beiträgen sammeln.


    Ich möchte nun eventuell die Mods bitten das sie in den Politik und in der Liebesproblem Ecke mal etwas strenger durchschreiten das nicht so gespammt wird dorten.

    Desweitern mag ich auch alle anderen User darum bitten das sie Sinnfreie Post oder einzeiler die nix aussagen über den Button "Beitrag melden" der Organisaton von den FS-B Team melden.


    greez maNu
  • Dieses Thema hatten wir doch kürzlich schon, oder täusche ich mich da gerade?!

    Ich finde dass maslose gespammt in den Politikforen auch total doof, weil oft garnichtmehr richtig dieskutiert wird, bzw werden kann, weswegen ich mich dort kaum noch blicken lasse...!

    Also ich teile deine Meinung, auch, wenn ich wegen "Spam" eine Verwarnung habe, aber dass ist eine andere Geschichte ;)

    nikl greezt :drum:
  • Na ja, in gewissem Maße kann ich meine Neulings-Kollegen verstehen. Sie lechzen nach Downloads und wollen möglichst schnell den Normal-Member-Status haben. Nur eine beschränkte Anzahl der Foren hat den Postingzähler aktiv.

    Dann versuchen die Leute halt, schnell mal ein paar wenig überlegte Beiträge in den genannten Foren hinzurotzen! Mich stört sowas nicht minder, aber es ist sicher die Aufgabe der zuständigen Moderatoren, dies zu beobachten und ggf. einzuschreiten.
  • japs
    ein thema in liebe&beziehung ist fünf min offen und 10newbs haben schon sinnlos reingepostet
    war dort früher sehr aktiv und hab mir viel mühe gegeben und lang und breit geschrieben aber das ist es mir jezz einfach nicht mehr wert


    sollten die reg ma wieda closen^^


    MfG Illu
  • Der Button ist rechts neber deinen Status (ich mein das ding was bei dir grün leuchtet und bei aanderen die nicht da sind grau ist´)

    dort befindet sich sor ein "warndreick" das ist der button den ich meine :D


    greez
  • kevin schrieb:

    ah der ist mir gar net aufgefallen:depp: . thx;)

    kevin


    Hallöchen ;)

    Ihr schweift vom Thema ab Ihr elenden Spammer :D ;)

    Back to Topic:
    Ich finde es auch schlimm, dass Leute irgendwas schreiben, ohne sich ernsthaft mit den, meist sehr komplexen Problemen im Politikforum und in der Liebesecke, auseinanderzusetzen.

    Nunja .. jetzt könnte man anfangen jeden Beitrag zu melden. Dann würde das Postfach von Holger & Co. aber überlaufen :D

    So long..

    PIMP :)
  • Das Problem kann nur gelöst werden indem die Admins die Sachen löschen und dann Strafen verteilen.

    Somit werden sie abgeschreckt und halten sich zurück.

    MfG
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • Kurzum :(...:flag:

    ich bin ja sonst auch eher für viel Verständnis und Toleranz
    hier aber....
    speziell auch bei Usern wie blow666 (vorheriger thread..hack ?) und einigen Anderen
    bin ich für's gnadenlose Verwarnen/Kicken

    Ich poste ja selbst auch nicht gerade wenig ;)
    aber z.B. 100 posts in wenigen Tagen :rolleyes:
    und wenn man sich dann den Inhalt der posts noch ansieht :rot:

    Da bitte ich Holger und das Team nur inständig:
    greift bitte rechtzeitig sehr konsequent durch...
    viele alte User - und ihr vmtl. ja auch ;) -
    sind wg. der augenblicklichen Spammerei nicht gerade bei bester Laune :D

    Ansonsten...helfen wir ja gerne auch mit bei der Suche nach faulen Eiern...
    so kurz vor Ostern :D
    denn so ....leidet letztlich nur die Qualität dieses feinen boards

    Edit:
    'Arbeit' von Usern -
    ...will heissen: Ups, (gute) Hilfestellungen, interessante Disk.beiträge etc. -
    soll auch 'belohnt' werden, über alles weitere sollte sich Jeder eigentlich selbst im Klaren sein ;)
    Cui bono? et ... Quis custodiet ipsos custodes?
    frei übersetzt: Wem nützt es? und ... Wer kontrolliert die Kontrolleure?

    Seit Sommer 2013 seltener online!
  • Ich bin komplett dafür aber meiner Meinung nach haben Leute schon früher versucht ihre Beiträge in der Liebesecke zu erhöhen (aber anscheinend nicht so auffällig ;) )

    m4d-maNu schrieb:

    Sehr Leute,
    mir sind einige User aufgefallen die es Nach so 1 Woche geschaft haben 100 Post zu haben


    hmm mal ein vergleich blad mein Einjähriges und wie viel Posts sieht man bei meinem Zähler? Richtig nichtmal 50 :D

    Wer aber so schnell wie möglich leechen will der gehört einfach gekickt und gut ist, solches leecherpack haben wir hier gar nicht nötig in unserem Disskussionsforum^^

    MfG ~BÂЯ~
  • Hallo allesamt,


    also ich kann dazu nur folgendes sagen. Am Mittwoch hatte ich so einen Spammer in 3 "meiner" MP3 Threads. Givenchy meinte hier ohne jemals bei mir was angefragt zu haben sich in "meinen" Threads bedanken zu müssen. Und wenn man dann nachschaut, was der macht, also weniger als 24h angemeldet und in einer Stunde mal 11 Beiträge hingespammt, dann bin ich dafür, daß hier härter durchgegriffen wird. Ich kann ja verstehen, daß viele Newbies in die XXX Bereiche reinwollen, aber man soll sich ja nicht deswegen anmelden, sondern wegen der Community, wie's Holger glaube ich war's so auch geschrieben hat hier im Forum.

    Deshalb mein Vorschlag: Kann man für den Userstatus nicht 2 Bedingungen stellen? Also nach 6 Monaten wird man ja automatisch normaler User. Aber die Regel mit mehr als hundert Postings würde ich zusätzlich noch mit einer Forumszugehörigkeit von einem Monat verknüpfen. Also wenn jemand in 10 Tagen 100 Beiträge hat, muß er dennoch noch 20 Tage warten, bis er normaler User wird. Ginge sowas?


    Gruß,
    Linda
  • Also da muss ich euch im Grand schon Recht geben, denn das Rumgespamme nervt so ziemlich jeden ausser denen die selbst spammen ...

    Wichtig ist aber auch, dass ihr die zuständigen Mods unterstützt, indem ihr Beiträge meldet, die euch negativ auffallen. Gerade wenn jemand in Eure Upload-Threads postet, der die IP gar nicht bekommen hat, bitte sofort melden, denn speziell da werden wir äusserst stringend vorgehen.

    Für alle die nicht wissen, wie das mit dem "Beitrag melden" funktioniert - einfach in dem jeweiligen Beitrag auf folgenden Button klicken, der Rest erfolgt dann selbsterklärend:



    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->
  • Dem oben genannten kann nich mich leider auch nur anschließen.

    Insbesondere im Politik-Bereich ist das ganze sehr schlimm, da die Themen durch die vielen sinnlosen Beiträge runtergezogen werden.
    Das Problem ist, die meisten Spam-Beiträge enthalten gerade soviel an Inhalt, das sie nicht mehr als reinen Spam gewertet werden können, aber dennoch sieht man es ihnen eindeutig an, allein schon weil meistens das gleiche drin steht wie in den zehn Posts drüber.


    Wie muesli auch schon sagte, gibt es hier ein paar begeisterte, die gerne im Politik-Bereich diskutieren (würden).
    Allerdings ist es eben unmöglich dort noch ernsthaft zu diskturieren, wenn zwischen jedem vernünftigen Post zwanzig Spamposts stehen.


    Ich hab bereits auch bei ein paar Newbies eine PN geschrieben und ihnen den Sachverhalt erklärt, die meisten haben das auch ganz gut verstanden, nur ein paar nicht. :)


    Was auf jeden Fall bemerkbar ist, die Spam-Posts kommen immer in Wellen. Solange also keiner zu sehen ist, spammt auch keiner rum.

    Deswegen spreche ich mich auch weiterhin für eine konsequentere Löschung aus.

    Dabei sollen nicht nur alle Einzeiler und Beiträge ohne Meinung gelöscht werden, sondern alle die nicht die folgenden Kriterien erfüllen:

    - Ist eine eigene Meinung darin enthalten
    - Ist eine logische Argumentation enthalten
    - Bringt der Beitrag die Diskussion maßgeblich weiter



    Ich weiß, das sind ein Haufen Anforderungen, aber alle die öfters im Politik-Bereich vorbeischauen, werden mir sicherlich zustimmen, das dies die Qualität der Diskussionen und somit auch den Spaß daran maßgeblich erhöhen würde. ;)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • ich würde den postzähler am rand abschaffen, dann würde auch nicht mehr so gespammt werden.
    Das mit den stammusern letztens hat die spammerei wahrscheinlich noch mehr angekurbelt
    [COLOR="Green"]"A dream you dream alone is only a dream. A dream you dream together is reality"[/color]

    John Lennon

    [SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1]*&#801;&#844;l&#801;*,,,,,,,,,,&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; ,,,,,,,,,*&#801;&#844;l&#801;*,,,,,,,,,,*&#801;&#844;l&#801;*&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; &#801;&#801;&#865;|&#818;&#865;&#818;&#865;&#818;&#865; &#818;&#9643;&#865;&#818; &#818;&#865;&#818;&#865;&#818;&#960;&#818;&#865;&#818;&#865; &#818;&#865;&#818;&#9643;&#818;&#865;&#818;&#865; &#818;|&#801;&#801;&#801; &#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#801;&#801; *&#801;&#844;l&#801;*_,,,,,,,,&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; ,,,,,,,,*&#801;&#844;l&#801;*,,[/SIZE][SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1],,,,,,&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; ,[/SIZE][SIZE=1],,[/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Purple"]Up 1[/color][/SIZE] [SIZE="1"] [COLOR="Olive"]Up 2_The_Beatles_Red_Album[/color][/SIZE]
  • Hoffentlich wird jetzt hier nicht jedes Mal, wenn wieder mal einer spamt, ein thread eröffnet.

    Es wird hier ausreichend gegen spamer vorgegangen. Und die Grenze zwischen aktiv mitarbeiten und spamen ist fließend - also im Zweifelsfall für den Angeklagten. ;)

    Es wird sich nie vermeiden lassen, dass mal ein newbie ein Forum vollspamt. Und wenn einer meint, Einzeiler schreiben zu müssen, dann kriegt er ein paar Punkte.

    Ne zeitlang wurden dauernd threads eröffnet, weil wir angeblich zu viel verwarnt haben, jetzt gibt es threads, dass wir zu wenig verwarnen. :löl:

    Lasst uns mal machen, wir kriegen das schon auf das richtige Maß eingedämmt.
  • Hallo!

    ALso, da ich hier eben gerade meinen NIck gelesen habe, möchte ich mich jetzt gern mal direkt dazu äußern:

    Also, ich gebe ja gerne zu, dass die 100 Postings locken mögen.
    Aber das ist NICHT der Grund, weshalb ich schreibe.

    Wenn ihr euch über Leute beschwert, die nur EINEN Satz ala "ja, sehe ich auch so" oder so ähnlich schreiben, dann kann ich das voll und ganz nachvollziehen.

    Ich habe mir jedoch bisher immer Mühe gegeben, meine Meinung wenigstens in mehreren Sätzen zu begründen.

    Okay, mag sein, dass ich in letzter Zeit sehr viel gepostet habe, aber das liegt dann doch eher daran, dass mich die Themen interessieren und ich mich einfach gern daran beteiligen möchte (vielleicht bin ich einfach noch so "euphorisch", weil ich erst seit kurzem dabei bin und das alles daher noch interessanter finde).

    ALso, wenn es bei euch als "Spam" angekommen ist, möchte ich mich hiermit dafür entschuldigen. Ich dachte eben, man kann hier seine Meinung in die Threads posten, wenn man etwas zum jeweligen Thema sagen möchte.

    Vielleicht habe ich mich damit ja geirrt...


    Lieben Gruss,
    blow666


    EDIT: Das soll keine Uneinsichtigkeit widerspiegeln. Ich wollte mich einfach nur versuchen zu "rechtfertigen", um deutlich zu machen, dass ich nicht darauf aus war, mal schnell ein paar sinnlose Posts zu verfassen...
  • also ich bin selber noch net lang hier aber mer könts ja so machen das net mehr als 5 beiträge pro tag gezählt werden
    bzw net für die nächste stufe weiterhelfen
    des weiteren würd ich die ganzen danke posts rausnehemen und die nötige postzahl für die jeweilige nächste stufe verringern
    und am besten wär natürlich wenn ein moderator die jeweiligen posts beurteilen könnte also wird gezählt wird nicht gezählt wobei hier nicht so kleinlich umgegangen werden sollte
    was haltet ihr davon
    denn bis jetzt hab ich hier nur gelesen dass es so viele spamer gibt aber kaum einen vorschlag dagegen da dacht ich ich schlag ma was vor
    falls des net gehen sollte oder ihr die vorschäge net für gut haltet
    dann tuts mir leid deswär mir halt ma grad so in den sinn gekommen
    sie scheinen gedächntnislücken zu haben. sie selbst haben in unserem letztem gespräch noch diese meinung vertreten
  • Hi!


    Na moment, ich glaube wir müssen hier zwischen 2 Arten von Spammen unterscheiden. Zum einen geht es um eine Art von Spammen, wo sich die Beiträge des Spammers am Thread und am Gesprächsthema orientieren. Da ist der Übergang fließend, da stimme ich zu. Ich würde da genauso im Zweifel für den Angeklagten entscheiden. Das mit den Posts durch die Mods beurteilen zu lassen, wie reaper21 vorschlägt, halte ich persönlich für zu zeitaufwendig. Dann sitzen die Mods nur noch am Kontrollieren und Bewerten.

    Die 2. Art des Spammens, und auf die habe ich mich jetzt primär bezogen ist die, daß der Spammer wahrlos einen Thread nach dem anderen aufruft und gefakte Speed-Reports, Danke- und Fertigmeldungen abgibt, nur um seinen Beitragszähler nach oben zu spammen. Da muß ich sagen, daß hier das Verhalten der Mods absolut korrekt ist, und wenn man sich an die Mods wendet, wird man auch ernstgenommen.
    Streitpunkt ist, ob hier härter verfahren werden soll. Vielleicht sollte man hier abstufen. Jemand, der durch sowas sagen wir mal bis 30 oder 40 Posts innerhalb einiger weniger Tage erreicht hat, würde ich sagen Verwarnung genügt. Jemand, der mehr als 30 oder 40 Posts mit sowas sich zusammengespammt hat, sollte meiner persönlichen Meinung gekickt werden. Denn irgendwie würde sonst die Frechheit siegen. Man kann aber auch seinen Userstatus erst nach 6 Monaten Sperrfrist sozusagen von Neuling auf normaler User umsetzen.

    Naja, aber letztenendes ist's nicht meine Entscheidung. Ich gebe nur Anregungen ;)


    Gruß,
    Linda
  • Obwohl ich auch gegen spammen bin, müsste man aber sich mal die frage stellen, warum wird so viel gespammt, damit man mehr beiträgeanzahl bekommt! ???
    Das Wort * warum* ist leicht erklärt ( von mir aus )!

    Die neuen, die hier reinschnallen und gerne was saugen möchten, können nicht und *warum* ?...ist ja klar, sie haben zuwenig Beiträgeanzahl und darum schauen sie, woher sie viele bekommen und sie wissen ja mittlerweile schon, welche Threads gezählt werden und wo nicht!
    Und *warum* müssen sie soviele Beiträgeanzahl haben?...ist auch klar, weil die Upper es VERLANGEN..!
    Man liest es ja , von den Uppern...nur leechen, wenn man über 50 oder 100 Posts hat ...neulinge werden nicht erwünscht usw.!
    Um nicht als neuling abgestempelt zu werden, schaut man halt, wo man viele beitragzahl herbekommt und dann kommt sowas raus...spammen!

    Also, da muss man nicht nur die neulinge die Schuld in die Schuhe schieben, sondern auch die Upper und die, die es Verlangen und solche Regeln aufstellen!
    Sorry Leute, aber 50 oder 100 Posts zusammenbringen, ist auch nicht ohne...schaut mich an, bin fast 3 jahre dabei und habe mal so um die 230...!
    Wenn die Upper nicht solche schwierige regeln aufstellen würden, dann gäbe es nicht so viel spammern, aber irgendwie müssen ja die beitragzahl in die höhe schnellen!

    das war meine meinung!

    gruss spyro
  • So, dann melde ich mich auch mal zu Wort: Ich finde man sollte nicht jeden der innerhalb von ein paar Tagen 100 Posts hat an den Pranger stellen. Schaut mich z.B., ich biete mich gerne für jeden Vergleich an: Ich habe innerhalb von 2 Tagen jetzt 72 Posts gesammelt. Fast die Hälfte davon sind aber Upps von mir (siehe meine Sig). Die restlichen Posts sind allesamt regelkonforme Antworten. Ein-Satz-Antworten seht ihr bei mir nur bei gewissen Umfragen wie "Welche DSL-Leitung habt ihr" oder anderen Umfragen wo man eh keinen unendlich langen Text schreiben kann.

    Klar ist es wie bei vielen anderen auch mein Ziel auf die 100 zu kommen, aber auch nur um mitzuhelfen. Ich hasse Dauerleecher selbst und ich würde gerne öfter mal mit nem gescheiten Movie dienen können. Ich selbst brauche nicht wirklich was an Stuff, ich habe meine Bezugsquellen wo ich alles herbekomme, daher uppe ich lieber und gebe den Stuff weiter an die, die nicht so schnell an den Kram kommen und dringend was brauchen.

    Aber leider beschränkt es sich momentan bei mir nur auf E-Books. Denn Musik habe ich nach dem Formatieren keine mehr, ich habe keine Emus bzw. Roms und was Appz angeht bin ich auch nicht Up 2 date. Daher dachte ich, uppe ich euch mal meine besten Books für's Erste, denn andere Stuffbereiche sehe ich ja nüscht ^^

    Lange Rede, kurzer Sinn: Ich hoffe jedenfalls dass jeder bei den Leuten mit nem ziemlich hohen Postdurchschnitt auch mal die Beiträge liest, bevor er sie mit den schwarzen Schafen über einen Kamm schert. Denn es ist ein großer Unterschied ob man sich Mühe gibt um richtig helfen zu können, oder ob man spammt bis zum Anschlag nur um Leechen zu können...

    Gr33tz murd3rX
    [SIZE="3"]Uploads: ... 54 55 56 [COLOR="Teal"]57 58[/color] [/SIZE][SIZE="3"]
    [/SIZE]
  • murd3rx, da hast du natürlich vollkommen Recht.

    Wenn jemand uppt oder auch durch sinnvolle Beiträge dazu beiträgt, kann er von mir aus die 100 Posts in einer Stunde hinlegen.

    Es geht nur darum, das im Politikforum haufenweiße Posts stehen, wie "Ja das find ich auch, die Politiker sind scheiße, sollen doch mal was machen" oder sonst irgendwelche Äußerungen die keinen weiterbringen.

    Und da liegt eben auch das Problem.

    Vielleicht gibts ja auch ein paar, die wirklich ernsthaft mitdiskutieren wollen (sry blow wenns so ist), aber die Posts bringen die Diskussion nicht weiter, insofern sind sie für mich einfach Spam.

    Und durch diesen Spam werden alle Diskussionen zerstört.

    Nach den Gesichtspunkten hab ich auch schon selbst den einen oder anderen Thread zugespammt und damit runtergezogen. ;)

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mr, Anderson schrieb:

    ...
    Vielleicht gibts ja auch ein paar, die wirklich ernsthaft mitdiskutieren wollen [...], aber die Posts bringen die Diskussion nicht weiter, insofern sind sie für mich einfach Spam.
    ...


    Na ja, du bist sicher eine bestimmte Gruppe an Membern gewöhnt, mit denen du bisher diskutiert hast. Und nun kommen ein paar neue Leute an, die auch mitdiskutieren wollen. Nun, je mehr Leute sich an einem Thema beteiligen, desto öfter werden sich Meinungen wiederholen oder sich zumindest ähneln. Und wenn viele Leute in einem Thema mitmachen - ohne die wahren Spammer - dann wird so ein Thema natürlich schnell unübersichtlich. Ist man mal 10 Stunden offline wegen der Arbeit, dann sind seit deinem letzten Beitrag vielleicht 20 oder 30 neue Posts geschrieben worden und das alles durchzulesen, womöglich noch in mehreren Threads, ist ganz schön aufwändig.

    Ich gebe dir/euch recht, dass reiner Nonsens-Spam unerwünscht ist und dass die Teamer da auch durchgreifen soll(t)en. Aber eine exakte Grenze kann man nicht ziehen - siehe blow666 - also wären harte Regeln immer eine Gratwanderung bzw. abhängig von der Interpretation des jeweils zuständigen Moderators.