daten retten:(

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • daten retten:(

    hi, habe durch eín fuck up mir die festplatte formatiert:(

    wollte c formatieren und windows neu installieren...dann habe ich irgend etwas übersehen und windows auf scheiss d gemacht und formatiert...alles ********...


    naja, habe dann mit getdataback durchsucht und auch einige meiner daten wiedergefunden....nur leider fehlen mind. 50% darunter auch einige word dateien die SEHR wichtig sind...meine frage ist, gibt es ein anderes/besseres proggy das MEHR daten finden kann?

    bis jetzt habe ich wie gesagt mit getdataback die meisten wiederbekommen...brauche aber UNBEDINGT die word dateien und wenn es geht noch ein paar andere....BITTE UM HILFE...


    c yo
    jobber2001
  • Ich hatte mal so ein ähnliches Problem :rolleyes:
    Damals hat mir das Programm "Runtime GetDataBack for FAT and NTFS" sehr geholfen. Damit konnte ich alle meine verlorenen Daten wiederherstellen :)

    greetz,

    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • Frido schrieb:


    Damals hat mir das Programm "Runtime GetDataBack for FAT and NTFS" sehr geholfen.

    hat er doch :rolleyes: ;)
    aber es gibt noch viel mehr solcher proggies - wenn man mal recover - oder recovery bei google eingibt, findest du einiges!
    eines der besten die ich je benutzt habe um dateien zu recovern ist easyrecovery pro

    greetz

    janus
    --=== wanna receive a smile? - give a smile! ===--
    oooo
    wanna see my BL?
  • Quellcode

    1. Convar, der Spezialist in Sachen Daten-Rettung, stellt das kostenlose Tool PC Inspector File Recovery zur Verfügung, welches verlorene oder gelöschte Daten [U][B][COLOR='Red']selbst nach einer Formatierung wiederherstellen[/COLOR][/B][/U] kann. Unterstützt werden die Dateisysteme FAT 12/16/32 und NTFS. Das Programm findet Laufwerke automatisch, auch wenn der Boot Sektor oder die FAT gelöscht oder beschädigt wurde


    habe ich mal von ner seite copiert und wie sehen kannst löst es dein problem
    Wenn du dich mit den Teufel anlegst, veränderst du nicht den Teufel sondern der Teufel verändert dich.

    Pech ist die Summe falscher Entscheidungen