Useranbindung bei Windos Server 2003 R2 Standard

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Useranbindung bei Windos Server 2003 R2 Standard

    Ziel:
    Einrichtung eines Benutzers der mittels Domänenanmeldung mit dem Server verbunden ist.

    Stand:
    Als Admin kann die Anmeldung bereits erfolgen.
    DHCP, DC und DNS läuft.

    Problem:
    Nach dem Anlegen eines Benutzers im AD kann sich dieser dennoch nicht beim Client anmelden.
    Fehlermeldung: "...lokal gespeicherte Profil nicht geladen werden konnte. Überprüfen Sie das eine Netzwerkverbindung besteht und das das Netzwerk korrekt arbeitet. ...Das System kann die angegebene Datei nicht finden."

    Die Installation und Einrichtung erfolgte gemäß folgender Anleitung:
    Teil 1
    Teil 2
    Teil 3
    Teil 4

    Leider spuckt google auch keine brauchbaren Hinweise aus und deshalb frage ich mal hier nach.
    Kennt jemand das Problem und hat evtl. die Lösung?
    Vielen Dank im Voraus!!!
  • nen bisschen mehr Details solltest du schon liefern und nein ich werde jetzt nicht die 4 Seiten anleitung durchschauen...

    Ich würde spontan darauf verwetten, dass der User keine Berechtigungen für profile$ hat und somit das servergespeicherte Profil nicht angelegt werden kann...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Morgen!

    Das denke ich auch mal!
    Im Active Directory gibst du doch einen Ordner im Profilpfad an,
    indem das Profil gespeichert werden soll...
    Also Rechtsklick auf den Benutzer > Eigenschaften > Reiter "Profil"

    Diesen Ordner mußt du Frei geben > logisch...
    Zusätzlich mußt du in den Berechtigungen JEDEM den Vollzugriff erlauben!!!

    Wenn du es richtig schick machen möchtest und du hast beispielsweise
    2 verschiedene Ordner für die Profile für 2 Usergruppen,
    so trag in den Berechtigungen nur die User der jeweiligen Usergruppe ein!

    Administrator nicht vergessen ;)

    Mfg...

    P.S. Poste mal die Lösung wenn's soweit ist!!!