Schreibsperre für Neulinge

  • Vorschlag

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schreibsperre für Neulinge

    Soll eine 3 tägige Schreibsperre für Fehlverhalten von neulingen zum "einlesen" eingeführt 196
    1.  
      Ja (128) 65%
    2.  
      Nein (68) 35%
    Da der Thread geschlossen wurde, bei welchem ich meine Idee bereits gepostet habe, eröffne ich nach Absprache mit Habibi^187 einen neuen mit dem selben Grundgedanken - schick verpackt mit einem Poll.

    Nachdem ich wiedermal so einen Thread wie diesen, diesen, diesen oder auch diesen gelesen habe, möchte auch ich mich mal von meiner Position als objektiver Betrachter zu Wort melden. (Nebenbei, diese 4 Threads sind innerhalb von 2 Tagen entstanden, also ich weiß nicht, was da in den hinteren Rängen so abgeht.)

    Was halten die User des Forums von der Idee, dass jeder Benutzer, der ein solches "NUTZLOS zum Quadrat"-Post verfasst rigoros für 3 Tage ein Schreib-Verbot auferhängt bekommt. Er kann sich zwar einloggen und so, aber er darf nicht schreiben - damit er genug Zeit zum lesen hat. Ich zeige Verständnis zu Doppelthreads, wo das gleiche in 25 anderen Threads gefragt wird, weil manchmal ist die SuFu halt happig mit Eigennamen, aber nur zur Vorstellung einen eigenen Post, das ist wirklich verbrauchter Speicher - deshalb gibts ja diesen schönen OFFIZIELLEN Vorstellungsthread.

    Ja, es sollte eine kleine Bestrafung sein (Wer damit nicht leben kann, ist hier sowieso falsch). Aus solchen Sanktionen lernt man einfach. Und sei es in anderen Foren oder gar im echten Leben.

    Wichtig wäre auch noch, dass der Mod dann nicht einfach sagt:
    Du hast das und das falsch gemacht, deshalb schreibverbot.

    Es sollte eher als Unterstützung formuliert sein. In der Richtung: Es ist gut für deinen Werdegang in diesem Forum, wenn du dir VORHER genug zeit zum "einlesen" nehmen würdest. Daher diese Sanktion, die aufgrund des Fehlverhaltens ausgewählt wurde. Nimm diese Sanktion nicht als persönlichen Angriff, eher als friedliche Belehrung.


    Konfuzius: Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

    asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • Ich denke das Ganze wäre sicherlich sinnvoll für mich stellt sich nur die Frage der Umsetzbarkeit. Denn soweit ich weiß, gibt es eine solche Funktion bei Boards nicht, das nach Sperrung die User nach 3 Tagen wieder ihre Schreibrechte erhalten. Wenn das nämlich nicht gegeben ist, dann müssten die Mods jeden "gesperrten" Neuling nach 3 Tagen einzeln wieder für die Schreibrechte freischalten, was kaum möglich ist.

    MfG Kazander
  • Die Frage hier ist, ob sie es nicht genauso sehr durch einen gesperrten Acc lernen. Ich denke die meisten, die bereits eine Neuanmeldung erledigen durften, werden sich sicherlich gefragt haben, WARUM sie von vorne Anfangen dürfen. Daraus resultiert bei den meisten sicherlich auch das Lesen der Regeln.. und ganz nebenbei festigt sich im Kopf wohl auch die Erkenntnis, dass in diesem Forum es durchaus sinnvoll ist, sich an die Regeln auch zu halten.

    Hab zwar für Ja-Votiert- bin aber eigentlich, so beim schreiben dieses Beitrags ^^, zu einem NEIN geworden... also zieht bei der Umfrage bitte einen bei Ja ab und addiert zu diesen zu Nein :D Durch eine komplette Löschung des Accs, denke ich, erreicht man mehr als mit einer Schreibsperre. Da es eh meist Nullposter sind, is eigentlich sowieso egal- und der Aufwand ist auch der gleiche. Somit ist es gut wie es ist ;)

    (Wobei ich die Schreibsperre als generelle Sprache auch lustig fänd :D Anstatt 10% Verwanung 10 Tage schreibsperre :D )

    //Editiertes in Rot :D
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Die Idee ist an sich nicht schlecht. ;)

    Einziger Haken schon mal, es tritt erst danach ein, es ist also schon zu spät.

    Ja, es sollte eine kleine Bestrafung sein (Wer damit nicht leben kann, ist hier sowieso falsch).

    Noch eine kleine Frage dazu.
    Warum soll man hier falsch sein, wenn man damit nicht leben kann? ;)
    Ich mein das Board ist hier keine Erziehungseinrichtung oder so etwas in der Art.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Ich hab mal für Ja gevoted, allerdings stellt sich doch dir frage wie viele der leute nach einer verwarnung nochmal schlecht auffallen.. Ich meine ist so eine "bestrafung" wirklich notwendig? (Ich kann es nicht sagen weil ich mich eh fast ausschließlich in der HowTo sektion rumtreibe) ;)
    [SIZE="1"]i'm a signature virus. copy me into your signature to help me spread. - smart questions[/SIZE]
  • Mr, Anderson schrieb:

    Warum soll man hier falsch sein, wenn man damit nicht leben kann? ;)


    Ich traue mich wetten, dass es sehr viele User gibt, die hier herkommen und sobald der erste mod irgendwie kritik laut werden lässt, wird der account weggeschmissen.

    Deshalb, wer das bisschen Kritik nicht verträgt ist hier falsch.

    Ob meine Idee technisch durchführbar ist, kann ich nicht sagen.


    Desweiteren möchte ich anmerken, dass der bisherige Zustand und das Verhalten wir wir es jetzt handhaben offensichtlich nicht funktioniert.
    Und wenn wir daran nichts ändern, wird da auch nichts passieren. Vielleicht hat der eine oder andere Mod ja bereits eine Text-Datei am Desktop liegen, wo er immer den Text rauskopieren kann, wenn wieder son Nutzlospost kommt...

    Meine Mutter sagte immer: Von nichts kommt nichts. :D

    asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • Also in meinen Augen erfolgt auf die Sperre (egal wie lang) die gleiche Reaktion der Neulinge, wie auf die Account-Löschung.

    Entweder sie kommen nie wieder
    oder sie melden sich gleich wieder unter anderem Namen an
    (willkommen bei den Doppelaccounts :D )

    Insofern von mir ein nein.

    Aber man könnte doch auch einfach mal schauen, ob die technik es zulässt, dass ein Hallo im Titel eines neuanzulegenden Threads automatisch zu einer Warnmeldung führt :D , bzw. die Threads vermieden werden können. Wobei das ganze eigentlich nicht die Mühe lohnt.
    Vielleicht ist der einfachste Weg wieder die Schliessung der Anmeldung. Wundere mich fast, dass dies noch nie jemand ins Feld geworfen hat. Aber Ernst meine ich das auch nicht wirklich :boing: .

    Gruß
    yuhu
  • Ich bin für ja, aber es wird wie yuhu gesagt hat dann mit neuen Acc's weiter gespammt.

    Ich denke ebenfalls auch das es an der Umsetzung scheitern wird, leider.
    [SIZE="2"]Ich überneme zur Zeit keine IP-Verteilung mehr, Anschreiben ist sinnlos.[/SIZE]
  • Ob eine Schreibsperre machbar oder auch sinnvoll ist, vermag ich so ad hoc nicht zu beurteilen....
    ansonsten...alternativ
    warum nicht eine Sperre von X Stunden/1Tag bzw. ein Schreibzugang nur zum Newbie-Forum.....gelesen werden kann dann immer noch als Gast...und man umgeht dadurch eine erneute Registrierung

    Wichtiger finde ich allerdings diese weitergehende Anregung von asterix
    Es ist gut für deinen Werdegang in diesem Forum, wenn du dir VORHER genug zeit zum "einlesen" nehmen würdest. Daher diese Sanktion, die aufgrund des Fehlverhaltens ausgewählt wurde. Nimm diese Sanktion nicht als persönlichen Angriff, eher als friedliche Belehrung.


    Auch bzgl. des
    Wer damit nicht leben kann, ist hier sowieso falsch

    gehe ich vollkommen d'accord :)

    Weder das RL (Reallife) noch das VL (Virtuelllife) ist eine reine Wunschnummer ...denn
    @Neo :)
    'Erziehung' findet immer und überall statt ;)
    und 1.....besser spät als nie :D
    und 2.... besser mit einer konstruktiven Erklärung als mit der Dampfhammermethode
    Die entsprechende Formgebung, Erklärung und die nachfolgende Motivation weiterzumachen macht gffs. eben später den ausschlaggebenden Unterschied....
    aber ...
    Regeln müssen nun einmal grundsätzlich immer gelernt werden....egal wo...
    sogar Solid sieht das ja mehr und mehr (selbstkritisch) ein :) und vertritt diesen Standpunkt ja selbst auch immer öfter ;)

    Hier von regelrechter Bestrafung zu sprechen, halte ich eher für den falschen Ausdruck.
    Ich verstehe so ein Vorgehen eher als eine kleine, aber wichtige Denk- und Lesepause für
    spezielle, "hyperaktive" :hy:, impulsive User, die lieber gleich in die Tasten hauen, anstatt mal die Gebrauchtsanweisung wenigstens kurz zu überfliegen :D

    Der Konfuzius Spruch oben hat dazu schon seine volle Berechtigung ;)
  • was ich noch nicht erwähnt habe ist auch folgende tatsache:

    Viele Benutzer haben immer den selben usernamen oder wollen _unbedingt_ eben einen bestimmten haben. und wenn eine sperre für diesen benutzernamen aufrecht ist, dann denkt er vielleicht, er wartet diese 3 tage auch noch ab - und es hat schon sinn gemacht.

    Diese Sperre ist ja eigentlich nur für solche gedacht, weil jedem, dem das zu blöd ist oder sein Image nochmal resetten möchte, der mach sowieso nen neuen account - und dagegen kann man nix machen.

    asterix
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • Ich mag ja hier jetzt keine Diskussion über Bestrafung, Recht und mehr anfangen, aber das sollte schon noch geklärt werden. :D

    Das Zitat von oben bezog sich auf die Bestrafung und nicht auf Kritikverträglichkeit.

    Diese ist natürlich mehr als gewünscht, wenn nicht sogar die Grundlage einer funktionierenden Gemeinschaft. :)

    Das Problem bei der Bestrafung ist nur, die bringt meiner Meinung nach nichts, solange sie nicht nachwirkend oder vorrausschauend Wirkung zeigt, sprich entweder weiteres durch Abschreckung verhindert, den Täter durch die auferzwungenen Einschränkungen zum Nachdenken und Erkennen führt, oder in einer anderen Art positiv wirkt.

    Und da sind wir auch wieder bei dem Problem, ob die Speerung der Schreibrechte, des Accounts oder was auch immer eine Bestrafung ist, die zur Einsicht und Erkenntnis führt, weil sich die Accountinhaber Gedanken machen oder ob es nur zur Neuregistrierungen, Unverständnis und anderem führt. ;)

    Und wir sind auch immer noch bei dem Problem, dass das ganze erst danach einsetzt, de facto also zu spät ist. :P

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • naja, eine schreibsperre ist grade für einen neuling sicherlich unpraktischer als eine verwarnung (verwarnung hat so einen negativen touch), immerhin meldet sich ein neuling "zum Schreiben" an.

    Und diese Schreibsperre scheint nirgends auf, also es ist quasi die Vorstufe zu einer Verwarnung. Wenn man bei dieser Schreibsperre eben den Sinn dahinter schön ausformuliert (inkl. Links und Erklärungen, was z.B. Sticky sind...), kann ich mir persönlich vorstellen, dass sich der User hinterm Monitor denkt: "Ja, gut. Ich sehe, so läufts nicht. Glück gehabt, dass ich keine Verwarnung bekommen hab."

    asterix

    _______________
    edit:
    aufgrund der aktuellen situation poste ich ein aktuelles gespräch vom irc:

    einem User im IRC schrieb:

    [01:15] Anonym: wieso ist da nie ein link dabei?
    [01:14] Anonym: hää ich raff des irgwie net
    [01:15] Anonym: [es wird ein Link gepostet auf ein Downloadangebot von einem Upper]
    [01:15] asterix: wie lange bist du schon im board?
    [01:15] Anonym: 20 min
    [01:15] Anonym: lol
    [01:16] asterix: WARUM... WARUM!!!! liest du vorher nicht etwas im Forum....
    [01:16] Anonym: eigentlich wollte ich ja net aber ich brauche da ein programm so dringend und des habe ich bis jetzt nur hier gefunden
    [01:16] Anonym: ja hier sind so viele threads wo ich hätte durchlesen müssen :(
    [SIZE=1]Ich mache viele Klammern fest, an allem was sich klammern lässt: 09-f9-11-02-9d-74-e3-5b-d8-41-56-c5-63-56-88-c0
    Freunde: idefix, NoName, Feuerstein, THXQ[/SIZE][SIZE=1], tischler[/SIZE]
  • Die ständig neuen Ideen die hier manche Leute einbringen, verursachen nur Unmut. Nicht nur bei den Neulingen.

    Und wer sagt, dass man Kritik ertragen muss ?
    Bis zu einem bestimmten grad, erträgt jeder Kritik.

    Genau so wie manche gerne Regeln beachten, gibt es eben Leute die nicht gerne lesen und beim Handeln dazulernen.
    (Auch wenn es besser wäre diese zu lesen)

    Das einfachste ist doch den User anzuschreiben und die Links zu schicken wo er noch mal lesen kann.
    (anscheinend finden diese nicht,weil schon manche erwähnten, das es zuviel ist)

    ALLES ANDERE WÄRE MEHR AUFWAND
    Wenn er se dann nicht liest ok.

    Aber ich halte die Idee nicht für gut.

    Auch ich hatte so meine Probleme am Anfang und jetzt bin ich schon gut am mitmischen. Wenn man mich Bestrafen würde, würde ich ein neues Board suchen.
    Mann kann nicht erwarten dass von 10 Leuten 10 ok sind.

    Ich staune manchmal darüber, wie man (anscheinend) gezielt darauf wartet dass einer einen Fehler begeht. (so kommt es mir vor)

    Ich beantrag Straffreiheit für ein solches Vergehen:D

    Und wie schon Mr.Anderson erwähnte... Es ist schon eingetreten. Also was wäre vernünftiger. Bestrafen und damit noch mehr Threads Heraufbeschwören oder den User noch ein mal sagen das er die Regeln lesen soll.

    Nocheinamal macht er den Fehler bestimmt nicht.
  • Guten Morgen FSB.

    Es hapert ja von Anfang an an der Tatsache, das wohl nie jemand die Willkommens PN ließt, die er mit dem registieren im Board bekommt. Ich kann mich zwar absolut nicht an sie erinnern, aber ich vermute sehr stark, das deren Inhalt Gold wert für Newbies ist.
    Ich fänds sinniger, würde man dem Newbie irgendwie das reinzwingt, dass er erstmal nur die PN lesen könnte, oder noch besser, dass er direkt nach dem Registrieren auf den Inhalt der PN stößt (die am besten mit einer Überschrift Schriftgröße 20 sagt, dass der Inhalt der PN sehr sehr wichtig ist). Und dann am besten eine halbtageslange Sperre, damit er nicht dazu kommt, das überspringen zu wollen.
    Mhh, aber ich vermute eher, dass die Boardsoftware sowas nicht ermöglicht? Kenne mich damit nicht aus... .
    Wenn nun selbst nach diesen Maßnamen man sich nicht ausreichend korrekt verhält, kann man den/die User/in besten Gewissens löschen.

    Ob die Idee nun wirklich so gut ist kann man bestreiten, aber schlimmer als der jetzige Zustand sollte das wohl nicht werden.
    Verstehe den ganzen Mist sowieso nicht..ich hatte als Newbie nicht eine einzige Schwierigkeit mit den gängigen Boardregeln, woran haperts bei den Ausnahmefällen? Hab erst sehr spät einen Fehler gemacht und den zu wiederholen gedenke ich nicht zu tun.

    MfG und Guten Schlaf
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • [01:16] Anonym: ja hier sind so viele threads wo ich hätte durchlesen müssen

    bzgl dem, ich hab alles sortiert, jetzt ist es nur noch ein Thread, daran sollte es also schon mal nicht hapern.
    freesoft-board.to/f37/kurze-ei…faq-ubersicht-207068.html

    @ Keram-Crovaxon
    Das mit der Sperre ist net so schlecht, nur obs deswegen trotzdem jemand liest...

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • @ Anderson

    Die PN kann man ja dezent ignorieren und dann kann man sein explosives Threadsüppchen schon kochen...die Sperre aber nicht. Es muss ja nichtmal halbtags sein, sogar ein paar Stunden würden wohl reichen. Soll ja nur dafür sorgen, dass der User sich mit der Sperre auseinander setzt. Besonders, wenn er während der Sperrzeit nur diese besonders informativen Infos für ein erfolgreiches Boardleben einsehen kann. :D
    Vielleicht sind die Newbies ja einfach nur total hibblig und wollen sofort loslegen und leech-*hust* posten mein ich. Mit der Sperre wird das halt gebremst..
    Und unter den ganzen hibbligen sind nicht alles schwarze Schafe nehm ich an. Da werden hoffentlich so einige drunter sein, die dann die PN bzw Infos beachten und verstehen "aha, hier gibts Regeln, nicht so wie bei 0815 Boards".
    Das ist der Grundgedanke :)

    MfG und Guten Schlaf (wenn ich es je schaff, meinen PC zu verlassen..:o )
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Naja, oder sie denken sich, wa eine Stunde da komm ich gleich erst morgen wieder. :D

    Das Problem ist halt, man kann es schon aufdringlich machen, nur muss man halt die dazu bewegen das sie es lesen.

    Eine PN wäre auf jeden Fall schon mal besser als eine Email vermute ich, weil eine Email ist heutzutage bei einer Anmeldung Standard, die ignoriert man also automatisch.
    So eine PN könnte da schon etwas neugieriger machen... :D

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mr, Anderson schrieb:

    bzgl dem, ich hab alles sortiert, jetzt ist es nur noch ein Thread, daran sollte es also schon mal nicht hapern.
    freesoft-board.to/f37/kurze-ei…faq-ubersicht-207068.html


    Da sind 59 Verlinkungen drinnen, es is egal ob ich einen Teller mit 60 Bohnen hab oder 10 Teller mit 6 Bohnen hab, 60 Bohnen bleiben 60 Bohnen.

    Ich hab mir eben mal die Reg PN angesehen(die übrigends sofort im Briefkasten lag)


    Diese Begrüssungsmail ist unbedingt zu lesen,
    die eingefügten Links sollten genutzt und der Inhalt auch gelesen werden,
    nichtbeachtung kann zu Verwarnungen oder Boardausschluß führen.

    Wir freuen uns, daß Du dir die Zeit genommen hast, dich bei uns zu registrieren und wünschen Dir einen angenehmen Aufenthalt.
    Beachte Bitte das verschiedene Forenbereiche (Moviez, Games, Apps .....) Stammusern bzw Premiumusern vorbehalten sind!
    Neulinge haben zu diesen Foren keinen Zugriff freesoft-board.to/f11/neue-usergruppe-157692.html
    Premiummember kannst Du hier werden! >> freesoft-board.to/payments.php
    Viele Antworten zu eventuellen Fragen findest Du bereits hier freesoft-board.to/f238/ und hier freesoft-board.to/f37/newbie-links-171875.html
    Hier geht es zum offiziellen Vorstellungsthread freesoft-board.to/f37/der-offi…mal-vor-thread-98066.html
    Solltest Du nach dieser Einleitung noch Fragen haben, so kannst Du jederzeit unser Foren-Team anschreiben.

    Dein Freesoft-Board Team




    Wenn ich ehrlich bin ist mir diese Begrüßungsmail zu förmlich und naja ich find da fehlt irgendwie n bissle Menschlichkeit. Die Links könnten zusammengefasst werden und bissle umgeschrieben werden. Wir hier sind alles Freunde und nicht mr. x und mr. y.

    Ich würds so schreiben :D


    Hallo "User"

    Herzlich Willkommen in der großen Freesoft-Board Gemeinschaft, von der du nun auch ein Teil bist. Wir hoffen dass du dich hier wohlfühlst.
    Beachte Bitte das verschiedene Forenbereiche (Moviez, Games, Apps .....) Stammusern bzw Premiumusern vorbehalten sind!
    Viele Antworten zu eventuellen Fragen findest Du bereits hier freesoft-board.to/f37/kurze-ei…faq-ubersicht-207068.html
    Es werden alle wichtigen Themen angesprochen die dich interessieren.
    Dieser Thread ist unbedingt zu lesen, da du sonst durch Unwissenheit gegen unsere Regel verstoßen könntest und das zu Verwarnungen sowie Boardausschluss führen kann. Also nimm dir die 10 Minuten ;)

    Dein Freesoft-Board Team



    Wenn ich so eine PN bekommen würde, würde ich mich mehr angesprochen fühlen als bei der bisherigen.

    mfg
    Wer Angst hat soll nicht leechen, denn wer leecht sollte Ahnung haben und wer Ahnung hat hat keine Angst.
  • Das wär dann ja so ein schwarzes Schaf, das ich mit gutem Gewissen präzise aus dem Board entfernen würde...einige User sind verpeilt, einige tun auf Blind. Den ehrlich verpeilten halten wir die Infos vor die Nase und retten sie so möglicherweise. Den Blinden geben wir den Blindenhund Richtung Nirvana.
    Weiß ja was du meinst..ein Board, an dem sich ausnahmslos nur korrekte User registrieren wird es wohl nie geben. Viele der User sind aber quasi Unschuldig, weil sie nie Erfahrung mit so einem Board haben (ist auch das allererste seiner Art, das ich kennengelernt hab) und es schlichtweg nicht erwarten, dass hier anders gehandhabt wird, als in einem einfachen Forum. Wenn wir diesen Usern den Einstieg zumindest linear gestalten, dass die chance, etwas falsch zu machen gering ist, haben wir wirklich genug getan. Alles andere ist sinnlos und etwas Kooperation seitens des Newbies muss ja auch da sein.

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Da sind 59 Verlinkungen drinnen, es is egal ob ich einen Teller mit 60 Bohnen hab oder 10 Teller mit 6 Bohnen hab, 60 Bohnen bleiben 60 Bohnen

    Zählen kannste also schonmal. :D
    Jetzt musste nur noch lesen. ;)

    Die Verlinkungen beziehen sich z.b. darauf wie man DVDs rippt.

    Hier gehts aber grundlegendes, wie Vorstellen, nicht sichtbare Kategorien,...

    Und das steht alles direkt drin, sogar ziemlich weit oben und farblich markiert.


    @ Keram-Crovaxon
    Klar, man kanns drehen und wenden wie man will, so und soviele gäbe es wahrscheinlich auch noch selbst wenn wir alles nur mit Hinweißen zupflastern würden.
    Da hast du schon recht.

    90 % der Fehler würden sich schon durch simples Nachdenken vermeiden lassen und die restlichen 10 % durch lesen.

    Die Frage ist halt nun wie man die Leute dazu bringt.

    Die Verwarnungen und danach sperren hat halt den Nachteil das es schon zu spät ist.

    Davor sperren ist auch nicht unbedingt das wahre, Email liest keiner,...

    Da bleibt nur noch die PN übrig, die vermutlich auch etwas bringen könnte, aber das wars dann vermutlich auch schon.

    Die würde also eventuell noch was helfen.

    Und ansonsten evtl noch eine Art Startseite, die anfangs erscheint, auf der das ganze auch nochmals zusammengefasst steht...

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Jap, Startseite wäre vielleicht noch das beste! Direkt nach der Registrierung sollte der User erstmal mitbekommen, dass es anders läuft. Wäre meines Erachtens wohl die beste Lösung. Da kann man auch schön die Schriftgröße 20 dicke, unterstrichene und warnende Überschrift nehmen. :D das zu "übersehen" soll ja mal ne Reife Leistung sein. Viel mehr vorkauen können wir wirklich nicht mehr. Das ist für mich die gesunde Mitte zwischen Mods entlasten und User an die Hand nehmen.
    Absoluter Höhepunkt wär ja, wenn sich um jeden Neuling gleich ein erfahrener User kümmert und ihn durch die schwere Phase des Kennenlernens und Verstehens bemuttert. Aber dann will ich dafür Geld sehen :D

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • es gibt Regeln.... viele sagen zuviele, sollen wir noch mehr machen?

    Ohne geht es nicht, wie will man nen PC einschalten, wenn es nie erklärt wurde. Also nennen wir es Erklärungen.

    Manche verstehen es sofort, andere etwas später und wieder andere nie.

    Daran wird sich nichts ändern, daß ist Mensch ;)

    Diverse Denkanstöße habe ich hier mitgenommen.


    thx nochmal Anderson, für die Zusammenfassung.

    Dinge wie Begrüßungsnachricht sind immer eine Sache des persönlichen empfinden, da gibts keine 100% Lösung.
    Man könnte es ja auch mal mit Blindenschrift versuchen ;)

    Gibt es diese Nachricht denn nur per Mail?
  • Ich finde sowas Blöd den man muss bedenken jeder von uns war mal neu hier!! Es hat ja keinen sinn die neuen zu sperren!! Besser wäre es wenn man unsinnige Beiträge sperrt und jeder neue meinetwegen 3 Verwarnungen bekommt wenn er mist schreibt und dann die Schreibsperre kommt das wäre fair den nicht jeder schreibt dummes Zeug!! :depp: