FRAGE! : Sticker, Aufkleber selbst drucken

  • Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FRAGE! : Sticker, Aufkleber selbst drucken

    Hi Leute!
    Ich habe grad das ganze Forum durchsucht, um einen Ort zu finden wo dieser Thread passend wäre, aber ich leider nichts richtiges gefunden deshalb poste ich das mal hierhin.

    So, Ich würde gerne mir selber ein paar aufkleber drucken die ich mir dann zb auf die Skier oder so kleben kann. Nun wüsste ich keine was ich dafür papier brauche und wo ich sowas herbekommen.
    Mein Drucker heißt HP Deskjet F375, ist der dafür geeignet?

    MFG :D
  • Is total egal was für nen drucker, wichtig ist das Papier und das Programm!

    Es gibt schon vorgefertigtes Papier zum einfachen bedrucken, wenn es aber schon vorgeschnittene Sticker sein sollen, solltest du auch ein programm verwenden was dir dirkt die richtige Größe ausgibt!

    Kommt immer drauf an was für papier (ebay)^^!
    Bevorzugte: puck8, Big Dunker, t0b1, CrYstaLX, Kriss Kross, Tiger22, Abu N.
  • in die nächste druckerei gehen und da fragen ,die haben sowas immer auf lager ;).
    Hab hier nochn paar blätter rummliegen, das ist so ein sticker in dina4 den du wie normales papier in deinen drucker packst und bedruckst ,dann einfach abziehst und draufklebst.
    Dennoch würd ich sticker für skieer nicht selbst drucken da normale tinte doch ziemlich schnell abgeht ..
    ^- best posting ever™
  • Wohl kaum, Copy Shops machen sowas eigentlich nur wenn man gleich große Mengen abnimmt.

    Am besten zum nächsten zu sonem Copy Shop hingehen und sich dort Tipps holen.
    [SIZE="2"]Ich überneme zur Zeit keine IP-Verteilung mehr, Anschreiben ist sinnlos.[/SIZE]
  • Das Problem ist, dass Papier-Etiketten (Labels) nicht wasserfest sind. Sie würden auf deinen Skiern nicht lange halten und aufquellen.

    Ausserdem bietet HP meines Wissens für deinen Drucker keine wasserfeste Tinte an. Du müsstest ein Trägermaterial aus Kunststoff haben und eben wasserfeste Tinte. Mit dem Überkleben eines Etiketts mit Klarsichtfolie ist es leider auch nicht getan, da Wasser dieses dennoch unterwandern würde.

    Eventuell ginge die Bedruckung mit einem Farblaserdrucker auf Spezialmaterial. Normalerweise kenne ich aus dem Beruf her solche Drucker für Aufkleber, die die Farbe im Thermotransferverfahren aufbringen. Da gibt es Spezialgeräte und ebensolche selbstklebenden Druckmaterialien, aber da reden wir im Endeffekt über ein paar tausend Euro.

    Du kannst mal Druckereien oder Copy-Shops (wie genannt) ansprechen und dich nach Kleinauflagen erkundigen. Ansonsten wüsste ich dir keinen brauchbareren Tipp.