Neues Radio --> Musik leiser! :-(

  • Audio/Media

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neues Radio --> Musik leiser! :-(

    Hey Leutz,

    habe mir vor kurzem nen cooles Radio gekauft mit 4x50 Watt!
    Das hat Display für Filme usw.!
    Nun mein Problem!
    Das Radio wurde vom Fachmann fachmanisch eingebaut!
    Seit dem das neue Radio drinne ist die Lautstärke Leistung rapide gesunken, trotz 4x50W! Habe hinten nen Verstärker drinne 475 Watt von Blaupunkt mit 2x220 Watt boxen die daran laufen! Die anlage hat gar kein Bums garnichts mehr!Bei hoher Belastung flackert das Display, was bei diesem Preis nicht sein dürfe!Was mich am meisten stört ist es, das wenn ich ein Musikvideo schaue, kein Sound kommt, jede glich in der ersten halben Sekunde!

    Bitte um Hilfe, liegt es an mir oder an irgendeiner Einstellung, fehlt dem Auto noch irgendwas?

    Bitte meldet euch!


    MfG
    Olek
  • Wieviel Watt Ausgangsleistung hat dein altes Radio gehabt?

    Ist die Endstufe richtig eingestellt? Die muss auch wieder aufs neue Radio abgestimmt werden.

    Was fürn Radio hast du?

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • DAs radio war von Blaupunkt und hatte 4x45 Watt!!!
    Hoffe doch mal das sie richtig eingestellt ist! jetzt ist der verstärker mit dem radio nur über ein chinch kabel anstatt von draht verkabelt!
    der verstärker läuft auf volle leistung! davor war es grad mal ca 30 % wobei das schon zu laut war!
    ich habe nun ein radio

    DVD Multimedia Autoradio mit 3.5" TFT Monitor


    4 x 50 Watt Mosfet Endstufe


    Dieses Multitalent spielt alle gängigen Formate ab

    - DVD / DVD-R / MP3 / MPEG4 / CD / CD-R / CD-RW / VCD / SVCD / JPEG / DivX

    - Durch den USB Anschluss und MMC / SD Cardslot haben Sie eine Vielzahl von Möglichkeiten

    - Das Gerät verwöhnt Sie durch den 3,5 Zoll / 9 cm TFT Display mit einer erstklassigen Bildqualität.




    - Der 4 x 50 Watt high Power Output lässt keine Wünsche offen

    - TV Tuner mit Speicherplatz für 100 Sender

    - DVB - Tuner anschließbar

    - Externes Navi anschließbar




    - Breitbildformat 4:3 und 16:9, PAL und NTSC

    - Anschluß für eine Rückfahrkamera / Einparkhilfe

    - RDS Tuner für ungestörten AM / FM MPX Empfang mit Speicherplatz für 30 Stationen
    - Durch den AV Input / Output lassen sich z.b Play Station oder I-Pod anschließen




    - Der DVD Player erfüllt höchste Qualitätsansprüche und funktioniert durch das elektronische Stabilisierungs System auch bei unruhigen Straßen.

    Es werden immer einige Sekunden im voraus in einem Zwischenspeicher bereitgehalten und bei Bedarf abgerufen.

    Top Entertainment in jeder Situation !!!

    - Das Bedienteil mit dem Monitor öffnet elegant nach unten und ist Diebstahlsicher da Sie es einfach abnehmen können.




    USB Anschluss und MMC + SD Cardslot

    - Original Mosfet 4 x 50 Watt Power Endstuffe

    - Der Equalizer verfügt über eine vielzahl von Einstellmöglichkeiten z.b. Bass, Höhen, Fader, Balance, Pop, Rock, Klassik usw

    - Loundness ein/aus

    Ganz geil aber naja! weist du rat?

    MFG
    Olek
  • was heißt anstatt von Draht? Wie war denn vorher verkabelt?

    Benutzt du nun die gleichen Eingänge an der Endstufe wie vorher? Kann sein dass du die Eingänge noch abstimmen musst. Ansonsten benutze mal andere Eingänge an der Endstufe bzw. andere Ausgänge hinten am Radio (nur Übergangsweise).

    Das mit dem Flackern hast du oft wenn Billig-TFTs verbaut sind. Bei der Firma Zenec ist das auch der Fall...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • vorher war es halt mit draht leitungen (kabel) jedes einzelne Signal also + und - insgesamt 4 leitungen nach hinten zum verstärker verlegt! jetzt sind es halt nur noch 2 cinch leitungen! davor war noch so nen stecker dabei für den verstärker wo man die einzelne drahtleitungen verbinden konnte mit dem verstärker! hmm schade wegen flackern dachte könnte an batterie liegen! das das ding zu wenig saft bekommt!

    MfG
    Olek
  • chicken, ich denke das es vorher so eine High power in Lösung war, da kam mehr rein, dem entsprechend auch mehr raus.

    Das Radio wurde vom Fachmann fachmanisch eingebaut!


    was sagt der denn dazu?
  • naja das alte Radio hatte 4x45 Watt, das neue 4x50 Watt, ist also nicht soo der große Unterschied.

    Ich denke dass das alles an den Einstellungen der Endstufe liegt...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • das flackern kommt erst dann wenn die leistung der anlage hochgeht oder er ne dvd liest!
    die endstufe läuft derzeit auf vollgas glaube 0,3 V !

    MFG
    Olek

    edit:
    der fachmann sagt liegt halt am radio, das es net so qualitativ ist wie von blaupunkt!
  • Dann würde ich mal behaupten das dein Stromnetz im Auto zu schwach ist bzw dein Radio zu viel Strom zieht, wenn es aufgedreht wird. Eine größere Batterie, könnte schon abhelfen, da würde ich aber mal den Fachmann fragen, welche Größen bei deinem Auto möglich sind, denn man kann ja nicht wahr los ne Batterie einbauen.

    mfg coschi_112
  • Oder es liegt einfach daran das im gegensatz zu deinem Blaupunkt das neue radio ein Ebay teil ist wo man sieht "50Watt" aber da kommen NEVER EVER 50 Watt raus. Und aus dem ding mit den Chinchsteckern bin ich auch noch nicht schlau geworden? Falls du verstärker hast -> verstärker aufdrehen Falls nicht
    -> Boxen werden NIEMALS mit chinchsteckern angesteuert.

    Zum Flackern:
    Hol dir ne Powercap mit einem Farad und es wird kein Flackern mehr geben!

    EDIT: Schau mal ob du + und - verstauscht hast. Genau dann sind die dinger nämlich leiser.
    MFG Spawn
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]And he said, "Take this pill..." And she did.
    And then she said, "What did you just give me?"
    "Ecstasy." he said. And then...[One Night in NYC - "The Horrist"][/SIZE][/color]