Datenverlust bei Acer N35 nach leerem Akku

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenverlust bei Acer N35 nach leerem Akku

    Hallo,
    und zwar habe ich folgendes Problem.
    Wenn der Akku meines N35 während der Nichtbenutzung von einer Woche oder so leergelaufen ist und ich danach das PDA wieder anschalte, sind alle Daten weg, genau wie nach einen Hard-Reset.
    Ich kann dann immer nur alles wieder durch ein Backup wiederherstellen.

    Ist das normal?
    Habt ihr gleiches Problem?

    Grüße, jospeed
  • hi jospeed.

    also das ist kein einzellfall.

    ich habe ca. 8 bekannte mit PDA (ich auch) und bei jedem ist das schon vorgekommen. bei mir HP 2110 schon 6 mal in ca 7 Monaten.

    Wenn die Batterie leer ist, verhält sich das tatsächlich so.

    Nur wenn du die atterie wechselst dann reicht es aus die Daten nicht zu verlieren.

    du solltest mal prüfen wie schnell dein Akku leer wird. Vieleicht mal tief-Entladen und neu laden..

    Wenn das nichts bringt, notfalls einen neuen Akku anschaffen.
    z.B PDAmax.de oder vieleicht bei Ebay.

    Akkus halten nicht ewig.
  • jospeed schrieb:

    na toll..... :(

    Aber Danke erstmal für die schnelle Antwort.

    Wie lange sollte denn ein Akku so im Schnitt halten?
    Also meiner macht noch ca. 2 Stunden mit voller Navigation mit und so 2-3 Tage im Standbye-Modus.


    Würde sagen das hängt davon ab wie alt Dein N35 ist, meiner ist jetzt knapp 2Jahre und hält eigentlich noch recht lange. Im Navibetrieb fast 3 Stunden und Standbye (offline) immernoch 10 Tage ohne Datenverlust, habe allerding jetzt auch meinen ersten gehabt, allerdings lag er auch 4 wochen in ner Ecke.