Vista und Datenträgerbereinigung

  • Vista

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vista und Datenträgerbereinigung

    Ich habe mal die Datenträgerbereinigung auf Laufwerk C:\ laufen lassen. Bei dieser Aktion werden ja ein Haufen Dateien gefunden. Allerdings sind sie nicht standardmäßig bei der Bereinigung mit ausgewählt. Meine Frage ist, was haben folgende Dateien für eine Verwendung und welche könnte man bedenkenlos löschen. Es ist ja in der Summe ein Haufen Speicherplatz, welcher da eingenommen wird.

    Ruhezustandsdateibereinigung 0,99GB
    Debug Dump Files 112MB
    Alte CHKDSK-Dateien 2,16MB
    Systemfehler-Speicherabbilddateien 112MB
    Dateien in Fehlerberichtwarteschlange 329MB
    Windows-Fehlerberichterstattungsdateien 63MB
  • Ruhezustandsdateibereinigung, Alte CHKDSK Dateien, Systemfehler-Speicherabbilddateien, Dateien in Fehlerberichtwarteschlange und
    Windows-Fehlerberichterstattungsdateien kannst du löschen.
    Was die Debug Dump Files sind weis ich nicht, aber ich glaube nicht das es irgedwelche Probleme gibt wenn du sie löscht, denn sonst würden sie nicht aufgelistet sein.

    mfg.Boarder