High-END PC

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hiho, ich hab mir nen neuen PC zusammengestellt:

    Ich hab vor nen E6300 zu übertakten:

    Folgendes will ich verbauen:

    CPU: Core 2 Duo E6300 170€
    CPU_Kühler: Freezer 7 Pro 16€
    Arbeitsspeicher: GeIL 2GB DDR2-667 (Kit) 115€
    Festplatte: SATA Samsung HD252KJ 250 GB SpinPoint T166 63€
    Mainboard: Asus P5B Deluxe 170€
    Gehäuse: Cooler Master Centurion 5 56€
    Netzteil: Cooler MasteriGreen Power 500W 66€

    zur GraKa: Hier weis ich ned, was ich nehmen soll:

    -EN8800GTS mit 320MB Speciher um 300€ (wenn dieses Modell, welcher ersteller?)
    oder
    - 2x GeForce 7600 GT im SLI-Modus (wenn dieses Model, welche 7600GT?)
    oder ganz ne andere GraKa

    Danke schonmal für eure Hilfe
  • definitiv nicht die 7600GT im SLI-modus ;)

    zu den Herstellern der 8800gts kann ich nichts genaues sagen - hab nur gehört, dass das weitgehend egal sein soll...



    P.S.:
    Ich weiß ja nicht, wie dringend du den PC brauchst,
    aber mitte April senkt Intel die Prozessorpreise - außerdem bringt Nvidea neue grakas raus und bei ATI erscheint (endlich) die R600 Serie.
    Kann man sicher einiges sparen!!
  • sry aber was soll hier high-end sein?

    warchief hat schon recht, intel bringt neue cpus raus und senkt die preise, NVIDIA bringt neue grakas raus, amd träumt davon die r600 fertig zustellen.... also jetzt nichts kaufen.

    was anderes als ne 8xxx graka sollte man eh nichmehr kaufen. die 7xxx haben einfach nicht genug leistung...
    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • Hallo,

    CPU-Kühler: wenn du deine CPU übertakten willst würde ich einen anderen Kühler nehmen, z.B. Scythe Mine oder einen Zalman CNPS 7700 AL-Cu. Da kannst du mit deiner Wahl relativ schnell an die Grenze kommen und das Sys wird zu warm!

    NT: Da würde ich persönlich zu einem Enermax Liberty, Be Quiet!Titan oder einem Tagan greifen. Diese Marken sind eigentlich immer sehr stabil und gut verarbeitet. Durch die Grafikkarte und den Prozi den du übertakten willst brauchst du auch imho ein besseres. Ich denke mit 500 Watt kommst du gut aus.

    Grafikkarte: Da würde ich in einen Gamer-PC eine NVidia 8800GTS verbauen. Diese unterstützt schon DX10 (natürlich braucht man dazu auch Vista) und du bist für kommende DX10 Spiele gerüstet. Wobei natürlich auch eine ATI X1950XTX oder eine NVidia 7900GTX keine schlechte Wahl sind. Allerdings wird gerade im Bereich GraKa der Markt ordentlich neu sortiert in den nächsten Monaten und Wochen, da sowohl ATI als auch NVidia ihre neuen Modelle auf den Markt bringen. Als Hersteller von der 8800GTS kann man Asus (obwohl schlechter Support), EVGA, Sparkle bzw. Leadtek nehmen.

    Bis wann brauchst du denn dein System? Man kann warten bis die Preise günstiger sind, vor allem wenn es solange nicht mehr ist. Aber eigentlich würde ich nur wegen den neuen GraKa's warten, denn Hardware hat nunmal Tagespreise und egal wann man es kauft, man ärgert sich immer einen Monat später über gefallene Preise. Also wenn man es braucht kauft man es und dann ist der richtige Zeitpunkt.

    edit/ Wie hoch ist denn deine Preisgrenze?
  • CPU: Intel Core 2 Duo (Conroe) E6600 2400MHz S775 4MB tray 280€
    MB: Asus P5B S775 I965P FSB 1066MHz PCIe ATX 110€
    Kühler: Zalman CNPS 7700 AL-Cu 25€
    GraKa: 320MB Club-3D Geforce 8800GTS GDDR3 2xDVI TVOut PCIe 276€
    FP: 320GB Samsung HD321KJ 7200rpm 16MB 77€
    Ram: Kit 2x1024MB G.Skill DDR2-800 Retail 138€
    Gehäuse: Cooler Master Centurion 5 56€
    Netzteil: ATX be quiet!Titan BQT E5-500W Straight Power 83€

    Gesamt:
    1045€
  • Hallo,

    die 8800gts, mit 640Mb gibts von Leadtek schon für 333,oo€ bei Geizhals.

    D.h. gegen kleinen Aufpreis bekommst schon den doppelten Grafikspeicher.

    Leadtek WinFast PX8800 GTS TDH, GeForce 8800 GTS, 640MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland

    Die 6600er CPU bekommst ab 22.04. zum Preis von ca.100€ weniger, d.h. zum Preis von ca.170,oo€.

    News Archiv Januar 2007 @ Hard Tecs 4U

    Und das Geld was Du dann gespart hast, investierst Du in ordentlichen Speicher......

    Gruß, der Student
    [SIZE=2]Ein Student ist ein Zustand mit ungewisser Erfüllung.[/SIZE][SIZE=1]
    Dietrich Goldschmidt (*1914), dt. Soziologe[/SIZE]