gutes DJ Programm

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gutes DJ Programm

    Hi,
    ich habe die Suchfunktion benutzt und keine wirkliche antwort gefunden! kennt jemand ein gutes dj programm, dass auch leicht zu verstehen ist, bei dem man 2 lieder in einander übergehen lassen kann, also das eine wird langsam leiser und das andere beginnt langsam! danke schonmal.
    mfg fabi
  • Ich bin mit dem alcatec bpm studio sehr zu frieden.
    Hier ein Link: BPM Studio Pro - Download


    Mfg [email protected]:)
  • Hier im Forum wurde doch letztens so ´n Proggy zum downloaden geuppt

    wieso haste ´s nicht downgeloaded ???

    es heißt MixMaster Fusion und es läuft großartig ^^

    ich habe erst gestern ´n PartymiXx selbst erstellt, denn das Proggy ist rel. einfach und erbringt großartige Resultate ^^

    kannst ja mal danach suchen, wenn du willst ;)



    GreZz Viperdragon
  • Stimme rausschneiden

    Hi fabi psp,

    es gibt kein Programm mit dem man die Stimme aus einem Song rausschneiden kann, da die Stimme innerhalb des Songs immer im Zentrum plaziert ist.
    Würdest Du versuchen die Stimmfrequenzen rauszurechnen, würden gleichfalls die Frequenzen der Instrument, der Drums usw. auch nicht mehr zu hören sein.
    Im prof. Studio werden bei einer Aufnahme immer mehrere Spuren aufgenommen (Gesang, Instrumente und Drums). Im Mixdown werden nun die Spuren zusammengerechnet und als Wav.File gespeichert.
    Bei der Zusammenrechnung der einzelnen Signale liegt, wie oben bereits beschreiben die Stimme im zentralen Mittelpunkt.
    Um beispielsweise einen Remix zu machen, holt sich der verantwortliche Ton-
    ingenieur zuerst alle Spuren des Originaltakes und hat somit die Möglichkeit, jede einzelne Spur mit dem Sequenzer zu bearbeiten (schneiden, Effekte einrechnen usw.). Das Dir empfohlene Programm "Mixmeister Fusion" bietet Dir die Möglichkeit, verschiedene Lieder ineinander zu mischen die Lautstärkeunterschiede auszugleichen oder die Übergänge anzupassen. Eine detailierte Bearbeitung der Songs wie beispielsweise mit einem Sequenzer ist hierbei nicht möglich.

    Ich hoffe die Angaben helfen Dir ein klein wenig weiter.

    Gruß

    Arno
  • Vielen Dank Arno Oster dass du dir extra die mühe machst mir das zu erklärn :)! aber kennt sich irgendjemand etwas besser mit mixmeister aus und kann mir erklärn wie ich gute übergänge hinbekomme, da ich die tutorials nicht wirklich verstehe!
    mfg fabi
  • Caam schrieb:

    wieso benutzt du nicht Virtual DJ ?

    da gibt es viele gute Tutorials...udn es ist einfach


    das benutz ich auch und das kann ich jedem nur empfehlen! es ist wirklich n klasse programm und außerdem gibt es viele Effekte! man kann auch einfach mal drauf losmixen und es macht tierischen spaß :D
    mfg fabi
    Meine Rechtschreibfehler sind rechtlich geschützt und dürfen nur mit Erlaubnis und unter Benutzung eines © weiterverwendet werden. Zuwiderhandlungen werden strafrechtlich verfolgt.