Latein

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,
    ich möchte dieses Schuljahr schaffen. ICh hab in LAteibn Probleme. Vokabeln kann ich. In der 1 Schulaufgabe hatte ich ne 6, in der 2 eine 5(Übersetzen 6+3Grammatik) und 3Schulaufgabe 5 (Übersetzen 6+ Grammatik 3). Ich geh in die 6.Klasse. Grammatik kann ich ja aber übersetzen kann ich nciht. Was kann ich machen?
  • Wenn du die Grammatik und Vokablen kannst, müsstest du theoretisch auch übersetzen können. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede: Hab seit der 5. Klasse Latein, bin jetzt in der 10. und werds auch als Leistungsfach nehmen (Zeugnisnoten durchgehend 1).
    Du solltest dir die einzelnen Wörter rauspicken, die Form (Kasus, Genus bzw. bei Verben Tempus, welche Person,usw.) bestimmen und die Bedeutung kennen. Wenn du diese Sachen bei jedem problematischem Wort fertig hast, dann kannst du anfangen den Satz zusammenzufügen, zu übersetzen. So erklär ich das zumindest jedem meiner Nachhilfeschüler und die haben damit auch Erfolge!
    Zudem solltest du mal mit deinem Lehrer reden, ob er dir nicht einen Nachhilfelehrer vermitteln kann. Das hilft!

    MfG Dirrty_Schwab
  • Beim Übersetzen solltest du auc hdarauf achten, uzuerst das Prädikat zu suchen (meist am ende des satzes) und dnan zu schauen, welche person und welcher numerus das subjekt haben muss. dann klappt das schon.
  • ich bin jetzt in der 11ten und glaub mir du kannst net schlechter seiin wie ich in latein
    ich hab in den letzten 6 arbeiten im übersetzungsteil keine bessere note als ne glatte 6 geschafft
    in diesem sinne schlimmer gehts immer
    sie scheinen gedächntnislücken zu haben. sie selbst haben in unserem letztem gespräch noch diese meinung vertreten
  • Ich selber verstehe nie ganz, wie man es schaffen kann glatte 6en in diesem Fach zu schreiben.
    Aber das ist bei jedem nun einmal anders.

    Das Wichtigste ist, wie schon gesagt, erst einmal nach dem Prädikt zu schauen.
    Dann ist das Subjekt an der Reihe.
    Falls möglich sucht man auch noch das zugehörige Objekt.

    Alle anderen Worte werden nun, was Kasus, Numerus und Genus, etc. bestimmt und dann wird geschaut, wo eine Kongruenz herrscht.

    Das sind eigentlich die wesentlichsten Schritte.
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000