Originalkey bei installation ungültig, warum?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Originalkey bei installation ungültig, warum?

    Hallo,

    habe einen Rechner geschenkt bekommen mit auf der Rückseite den Originalen CD-KEY. So, nun habe ich meine oem cd genommen (auch original) und habe die eingelegt. Nur bei der Nummer sagt mir windows schon bei der installation das diese ungültig ist. Gibt es ner varainte einer oem-version beizubringen, dass diese den Originalcdkey annimmt? Ist ja legel, weil ich den Lizenzaufkleber habe und dazu noch die nummer.

    Gibt es irgend ne möglichkeit ner anderen oem cd bei der installation zu sagen die nummer passt? Die Firma wo einst den pc herstellte existiert leider nicht mehr.

    Wäre nett wenn ich eine Antwort haben könnte.

    Vielen dank euch.

    cu

    Papdrellbo
  • Moin,

    Ich hatte auch mal das Problem mit meinem WinXP Key - irgendwann bei 'ner Neuinstallation schrieb er hin dass ich mein XP wieder aktivieren muss - schön und gut aber dass hat nicht mehr hingeauhen, der Key wurde mir nichts dir nichts nicht mehr angenommen...
    ...Lösung: Microsoft angerufen, und sich ordentlich beschwert dass der Key nicht mehr geht, die haben mir dann einen neuen durchgesagt...(war eigentlich zu einfach aber naja...)


    Gibt es irgend ne möglichkeit ner anderen oem cd bei der installation zu sagen die nummer passt?

    Ne, wenn der den Key bei der Installation nicht nimmt kannste nichts mit dem anfangen...
    ...gibt zwei Möglichkeiten: Entweder du machst es so wie ich und beschwerst dich bei Microsoft, oder du besorgst dir anderwertig nen Key, obwohl ich dir eher zur ersten Variante rate weilse legal ist und du ne legale Version hast^^

    Also am Besten rufst du unter der Supportnummer von Microsoft an und sagst denen was Sache ist...

    Auch wennste's dann installieren kannst wirste mit der OEM-Version wahrscheinlich andere Probleme haben: Man kann's nur einmal aktivieren und nur mit der verbauten Hardware nutzen mit der der PC ausgeliefert wurde...also sprich Neuinstallation und Ändereung der Hardware ist da nicht drin.....

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Ändern der cd

    Hallo,

    es müsste doch möglich sein, eine original cd zu zu ändern, der er bei der Installation den Key annimmt. Dann wäre ich ja schon glücklich....

    Kann man ne oem dazubringen, wenn man ne iso zieht was ändert und die iso wieder brennt, das der key angenommen wird? Wäre mir sehr wichtig.

    Bitte um ne kurze Antwort.

    MS anrufen kann ich auch, aber ich möchte den pc verkaufen und wen ich den käufer sag, dass zwar hier der key drauf steht, aber wenn ja wie.

    Irgendwo auf der cd muss doch stehen (bei der installation) nimm diesen key nicht an....somit muss oder könnte man das doch ändern!

    Ich habe ja das originallizenz-aufklebechen auf den rechner hinten dran.

    Kann das sein, dass das beim Vorbesitzer mit ner oem version installiert ausgelifert wurde beim kauf und ich den passenden datenträger nicht habe?

    Wäre nett, wenn mir mal jemand helfen würde.

    Gruß

    Karsten
  • Also tut mir leid, aber ich glaube das es nicht anders geht außer mit dem Anruf.

    Es könnte sein, dass der Code an ein bestimmtes System "angepasst" ist und bei dir das System halt nicht so ist, wie es sein müsste.

    Mehr fällt mir dazu auch nicht sein.

    MfG sYnthesis
  • Das eigentliche Problem ist doch eher, dass der Key und deine OEM-CD nicht zueinander passen! Entweder passt der Key nur für eine sogenannte Recovery-CD oder es ist z.B. ein Key für ein Windows XP mit SP1 und deine OEM-CD ist eine Win XP mit SP2, bzw. Home oder Professional Version. Oder was in der Art halt.

    Allerdings kann man von Microdoof eine neue CD zu dem Key bestellen, wenn die eigene CD z.B. kaputt gegangen ist oder verloren ging. Kostet aber so ca. 20 - 25 Euro und muss per Kreditkarte bezahlt werden und geht wohl nur über den Fachhändler (wurde mir von MS so gesagt). Hab dann aber zufällig ne paasende CD so bekommen.