Brauche Hilfe!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Hilfe!

    Hallo Leute

    ich hab ein Problem! Bitte helft mir und sagt mir eure meinung!

    Es geht darum, dass ich mich in eine Klassenkameradin verliebt habe und sie auch in mich! Der springende Punkt jedoch ist, dass sie einen freund hat und dazu noch in tschechien wohnt! Wir sehen uns jeden tag in der schule, in den freistunden sind wir immer beinander und nach der schule schreiben wir in icq! Aber sie will nicht dass ich nach der Schule zu ihr komme und sie nicht zu mir, wegen ihrem Freund!

    Sie wollte schon mit ihm Schluss machen, da eh nicht sehr nett zu ihr war, haben es aber doch noch mal miteinander versucht!

    Das wäre eigentlich schon ein Grund für mich, dass ich das Weite suche, aber sie hält mich immer davon ab, dass sie mich nicht verlieren will, ihren freund aber auch nicht!

    Ich weiss jetzt nicht mehr weiter! was soll ich machen!

    Bitte helft mir!

    Greez killerpixxel
  • du stehst immer dazwischen.
    weisst nie so wirklich was du darfst
    musst immer ein schattendasein führen
    wenn sie mit ihrem freund durch die stadt geht
    darfst du sie maximal grüssen

    ist es echt das was du willst?

    ich glaube nicht.
    ebenso ist es von ihr schlau eingefädelt, da sie
    2männer zum vergnügen hat...
    stell sie vor eine entscheidung er oder du und ende



    MfG Illu
  • Also meiner Meinung nach wenn sie dich liebt und es ihr wirklich was bedeudet sollte sie eigentlich mit ihren Freund Schluss machen da es sowieso keinen Sinn hat wenn sie sich belügen
    Aber das sie so weit weg wohnt dass müsst ihr euch selbst überlegen ob ihr darauf eingehen wollt

    Soweit meine Meinung dazu

    MFG Rayman
  • thx für die antworten!

    @ Illuminatus: ja das mit den 2 männern ist wahr!

    aber das mit der entscheidung ist nicht so einfach! ich hab ihr das jetzt schon 2 mal gesagt, beim ersten mal war das nicht so ernst gemeint, aber beim 2. mal schon, hat so eine woche gedauert, bis sie sich bei mir ausgeweint hat! so hat das wieder begonnen!

    @ Rayman: das hab ich ihr schon gesagt, dass sie ihren freund anlügt, aber sie sagt, sie ist schon 4 jahre mit ihm zusammen und sie muss immer daran denken!
  • hmm nimms realistisch... sie in tschechien du in deutschland und dann seit ihr beiden auch noch bestimmt recht jung...

    naja, lass es doch beim alten sein...

    ich rate dir: such dir ne andere... zumal sie wohl deine gefühle nicht so stark erwiedert... sonst hätte sie doch schluss gemacht...

    lg dreadek
  • Also ich werd noch ein wenig tiefer drauf eingehen!

    Ich bin 17 und sie wird jetzt 19! Wir gehen beide in die selbe klasse, sie wohnt in tschechien und fährt jeden tag mit dem zug in die schule!

    Sie ist mit ihrem Freund schon 4 Jahre beisammen! Vor einem Jahr oder so war er grob zur ihr, aber sie hat ihm verziehen, was mir unverständlich ist!

    Sie sagt sie hat mit ihm jetzt schon länger als ein halbes jahr nicht mehr geschlafen! Keine Ahnung ob das stimmt, aber ich denke schon! Ah ja, er ist auch Tscheche und wohnt in der selben Stadt wie sie! Sie hat auch gesagt, dass er sowas wie eine freundin hat, die er auch liebt! Ich selbst versteh sie überhaupt nicht, warum sie noch bei ihm ist!

    Ich hab ihr schon gesagt, dass sie sich entscheiden soll, aber sie hat gesagt sie will keinen verlieren! Sie sagt immer, dass sie einen "freien Ablauf" haben will, oder so! Da hab ich halt dann Schluss gemacht, mir hats aber selbst verdammt weh getan! Nach einer Woche oder so, hat sie sich bei mir ausgeweint und wir sind wieder zusammen gekommen!

    Wenn ich sie selbst nicht so mögen würde, dann würd ich sofort die Finger von ihr lassen! Ist halt ne scheiss Situation!
  • Ich verstehe immer nicht wie man sich so an eine person binden kann obwohl man genau weiß das man nur ärger und schmerz hat.....ich würde einfach sagen entscheide dich und wenn sie es nicht macht verlasse sie so wie du es ja schon gemacht hattest. aber sie dann wieder an dich ran zu lassen da kann ich nur sagen selber schuld! dann musst damit klar kommen aber dann heul nich rum das es dir so scheiße geht
    no sig....
  • Moin moin!
    Ich geb auch mal mein Senf dazu *gg*

    Also, dass ihr "Freund" auch eine andere hat, und sie ja eigentlich auch, warum die beiden dann noch zusammen sind verstehe ich nicht.. Andererseits, wenn sie schon 4 Jahre zusammensind kann ichs wieder verstehen.

    Also ich denke du solltest mit ihr darüber reden, warum sie überhaupt noch zusammen sind, und da du sie so gerne magst würdest du dir so wünschen, dass du mehr mit ihr unternehmen könntest (welche Richtung lass ich mal dir berlassen :D).

    Oder was die andere Möglichkeit währe, dass du sie dir aus dem Kopf schlägst, aber ich würde erstmal versuchen sie drauf anzusprechen, und die "bessere" Lösung zu finden ;)
    Falls inzwischen die bessere Lösung für dich ist, dass du nixmehr mit ihr zu tun haben willst, dann wähle diese ;)

    Naja, vllt hilft dir ja was ;)

    nikl greezt :drum:
  • Solche Mädels ticken etwas anders, da müsst ihr auch mal feinfühliger sein -.-
    Wenn sie so lange einen Freund hat ist diese Bindung schon Gewohnheit und einfach vertraut für sie.
    Jetzt wo du kommst und ihr den Kopf verdrehst ist für sie auch alles anders.
    Geh die Sache langsam an und versuch die wenn auch wenige Zeit mit ihr zu genießen.
    Mach am besten nichts, wodurch sie sich schuldig, unsicher und eingeschüchtert fühlt, weil dann will sie immer ins schöne gewohnte zurück.
    Versuch einfach ihr auch mal neue Sachen zu zeigen und ihr Freiraum zu geben.

    Viel GLück
  • du bist schön auf die interessen von ihr eingegangen und ihr gefält das sicherlich auch aber was ist wenn sie ihn dann einfach stehen läßt...

    naja ich weiss nicht so anschmiegen und dann stehen gelassen werden. wäre nicht das erstemal das sowas passiert...

    ich wäre eher vorsichtig und sie direkt drauf ansprechen, meine sowas ohne gewisshet ist echt übel.

    lg dreadek
  • Hm, gut, ich bin halt insgesammt immer für dierekt ansprechen :D

    Aber Dreadek hat recht, dass kann in ne andere Richung umschlagen, vielleicht ist dass etwas dumm dann ;)^^

    Undn einfach stehen lassen macht man eh nicht, wenn, dann redet man darüber, und dann kann man gehen, was sie dann macht, ist ja ihre Entscheidung ;)

    Liandra hat dir ein paar gute Tipps gegeben, versuch dass mal, wird sicher gut :)

    nikl greeezt :drum:
  • Ich denke Sie hat immer noch Hoffnung das die alte Beziehung noch funktionieren könnte. Sie muss erst erkennen, das in der alten Beziehung nichts mehr läuft und nichts mehr laufen kann. 4 Jahre ist eine lange Zeit, das einfach so abzuschließen ist nicht einfach!!!! Zeig ihr das du da bist, aber mach kein druck!!! Zeig ihr das du besser zu ihr passt und das du alles mögliche für eine funktionierende, langanhaltende Beziehung tuen würdest!!!
    Das Problem meines erachtens ist, das wenn die alte Beziehung besser wird, sie ihn nie verlassen wird!!!
  • schlag ihr doch mal ´nen flotten dreier vor :D:D:D:D:D

    kk, dann man spaß bei Seite...ich würde ihr an deiner Stelle ´n ultimatum stellen:

    entweder du oder ihr "Freund"

    und wenn sie sich dann net für dich entscheidet, dann weißt du, dass sie nicht die richtige für dich war ;)



    GreZz Viperdragon
  • Viperdragon schrieb:

    schlag ihr doch mal ´nen flotten dreier vor :D:D:D:D:D

    kk, dann man spaß bei Seite...ich würde ihr an deiner Stelle ´n ultimatum stellen:

    entweder du oder ihr "Freund"

    und wenn sie sich dann net für dich entscheidet, dann weißt du, dass sie nicht die richtige für dich war ;)



    GreZz Viperdragon



    Schade, dass es dich mit deiner Verwarnung nicht härter erwischt hat :mad:

    Was du hier ins Forum schreibst, deine Beiträge, naja, brauchste bloß n Blick auf meine Blacky werfen!



    Back @ Topic

    Hm, sprich nun erstmal mit ihr, und dnan sag uns wie es ausgegangen ist, ich würde es gerne wissen ;)


    nikl greeezt :drum:
  • Ein großes THX an alle die mir geschrieben haben! :danke:

    Wenn etwas neues passiert, dann schreib ichs euch!

    Aber es ist nur so ne Vermutung, aber wie es jetzt aussieht denk ich, dass das nichts werden kann! Naja, kann sich alles schnell ändern man weiss ja nie!

    Greez Killerpixxel
  • killerpixxel schrieb:

    ... Naja, kann sich alles schnell ändern man weiss ja nie!
    ...


    Da hast du recht! Das Leben ist unwägbar. Aber wie du schon selbst realisiert hast, darf man sich nicht dauerhaft hinhalten lassen. Würde das Mädel dich wirklich lieben und hätte sie solche Probleme mit ihrem bisherigen Freund, dann ist es kaum noch begreiflich, dass sie bei ihm bleibt. Vor allem, wenn er angeblich noch eine andere Freundin hat. Das alles klingt für mich reichlich verschwurbelt. Wenn sie nicht bereit ist, für klare Verhältnisse zu sorgen, dann würdest du nur der 'ewige Kumpel' bleiben, bei dem sie sich ab und an ausheulen kann.