Kann mich nicht mehr anmelden

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kann mich nicht mehr anmelden

    Hallo

    Ich habe ein Win XP Home SP 2 System (neuster stand) .

    Seit heute Morgen kann ich mich nichtmehr anmelden. Ich bekomme egal auf welchen Konto, die Meldung. "Dass die Domäne nicht gefunden werden kann". Ich besitze keine Domäne. Habe keine eingerichtet.

    Das Konto Administrator funktioniert ebenfalls nicht mehr.

    Wie bekomme ich das wieder weg?

    Danke

    Ike
  • Das habe ich schon versucht:

    NWKabel abgesteckt
    Abgesicherter Modus
    Abgesicherter Modus mit Netzwerunterstützung
    Zuletzt Funktionierende Version

    Brachte alles den gleichen Fehler.

    Egal welches Konto ich verwende. Mit oder ohne PW (egal ob das PW richtig ist). Es kommt immer die Gleiche Meldung.

    "Die angegebene Domäne ist nicht vorhanden oder es konnte keine Ferbindung hergestellt werden."
  • Hast du denn so wichtige Sachen drauf? Wenn nicht dann plätte dein System einfach und mach dir gleich nen Image, wenn du alles wieder richtig drauf hast.

    Ansonsten könntest du nur noch probieren in dein PC zu schauen, ob sich da nicht was verändert hat? Irgendwelche Kabel oder sonstiges? Wobei dies eigentlich unwahrscheinlich ist.
  • wenn du was wichtiges rauf hast, empfehl ich dir, die PLatte in einem anderen Rechner einzubauen, sie auf Viren scannen (könnt ja auch ein Virus sein...)*, die Daten dort zu sichern und dann das Ding formatieren...

    Wenn du das hinter dir hast, bist du auf jeden Fall geübter im Windowsaufsetzen als vorher :D
    (soll nich fies gemeint sein - solche Sachen hatt ich auch scho öfters...)

    fu_mo

    ___________

    :kiss: Wenn einer gefunden unnd auch entfernt werden sollte, würde ich nochmal versuchen, die Platte wieder in deinen Rechenr einzubauen und nochmal zu starten.
  • Der PC gehört meiner Mutter. Da ist Ordnung fehlanzeige. :rot:

    Ich dachte nur dass ich es umgehen kann. Aber was soll's.

    Ich bin geübt in System aufsetzen. ;) Das System ist nicht das Problem aber der rest wo man sonst noch so braucht.

    PS: Ich habe eine möglichkeit gefunden. Ich kann sie aber nicht testen. Aber vielleicht hat ein ander mal so ein Problem.

    Zitat:

    Du kannst versuchen die Sicherung der Registry zurückzukopieren.
    Dazu solltest du von der Windows CD booten, und Reparieren wählen.
    Dann mußt du dich an der Reparaturkonsole anmelden.
    Dort gibst du folgende Befehle ein:

    rem c:\system32\config\system

    copy c.\windows\repair\system c:\windows\system32\config\

    anschließend mit exit die Reparaturkonsole verlassen und neu starten.
    Danach kanns aber sein das du einige Treiber und eventuell auch den Virenscanner neu installen mußt.
    Auch das Netzwerk kann ne Neueinrichtung benötigen.
    Sollte aber prinzipiell funzeen.


    Bis dann

    Danke

    Wurzelzweig