Rotweinflecken aus teppich!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rotweinflecken aus teppich!!!

    hallo,
    letzte woche ham wir bei mir n film geguckt, aufm boden gehockt,
    pizza gegessen und n gläschen (oder 2) wein getrunken.

    natürlich hab ich eins umgeschmissen (war ja klar) und war dann zu faul den scheiss wegzumachen (auch klar). :rolleyes:

    jetzt, eine woche später, müsste ich den fleck irgendwie aus meinem fußbodenteppich rausbekommen, da meine eltern schonmal ab un zu hier reinschauen.

    weiß vielleicht jemand wie man sowas noch rauskriegt,
    und geht der fleck überhaupt jemals wieder raus
    oder bin ich jetz am arsch? :(

    danke schonmal an alle nützlichen ratschläge...
    [FONT="Georgia"]*~~~~ Erst wenn wir alles verloren haben, haben wir die Freiheit alles zu tun ~~~~*[/FONT]
  • Tjo das faule in Deiner Person, könnte Dir jetzt teuer zustehen. Solche Flecke sollte man umgehend behandeln.

    Mein schlaues Haushaltsbuch schreit mich an, das man bei älteren Rotweinflecke einen Glasreiniger nutzen soll. Richtig durchtränken und dann alles wegmachen.
  • Der Rotwein ist ja schon schön trocken.
    Weiche ihn mit Weiswein ein.
    Und dann jede Menge Salz grauf.
    Stehen lassen und absaugen.
    Das Salz nimmt Feuchtigkeit auf und damit den gelösten Farbstoff im Weiswein.

    Amy
  • Ich finds ja immer gut wie man die deutsche Wirtschaft ankurbelt. :D
    Aber seien wir mal ehrlich, solche AIO Produkte kann man sich auch eigentlich sparen, da man die meisten Sachen die diese Produkte können, meist Zuhause hat.
    Glasreiniger, Weiswein, Zitronensaft, Essig etc. und die noch 1000 Sachen die eigentlich ausreichen um etwas zu entfernen / säubern...

    Anderes Beispiel erst paar Tage alt.
    Hab mir mein Fahrersitz im Auto mit einen Kuli vollgeschmiert(man sollte sowas dann doch schon aus der Hosentasche nehmen). Hatte ich eine shice Laune. :D
    1min googlen blubb.
    Flurid Zahnpasta -> eingerieben -> wirken lassen -> sauber gemacht -> nach 5min war der Fleck wech.

    Man hätte ja aaaaaaber allerdings auch teuer ATU Autopolsterreiniger für keine Ahnung 12€ kaufen können.
    :D :löl: :fuck: