Externe CD/DVD-Kopierer überlisten Kopierschutz?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi,

    ja das wäre schon interessant ob das klappen würde. Glaube ich aber persönlich nicht.

    Kannst ja mal eben kaufen und ausprobieren ;)

    Mir wäre das auch zu teuer und damit man nur eben Starforce-Games brennen kann (für die anderen Kopierschütze gibt es ja fast immer andere Möglichkeiten).

    Für das Geld bekommste 9-10 Starforce Titel Original, wenn du die dann durchspielst und manche wieder verkaufst hast du auf Dauer mehr davon. Zudem das mit Starforce doch auch weniger geworden ist - so habe ich den Eindruck - ich spiel nun auch nicht jedes Game und noch weniger oder eigentlich gar nicht, das einen Starforce Kopierschutz hat.
    Z. B. hab ich jetzt in letzter Zeit TDU, Stalker und C&C 3 gespielt, keines der Spiele hat Starforce, dabei sind das schon große Titel.

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Danke erstmal für die Antwort.

    Fraglich ist das schon, aber anderseits wurden diese Geräte ja dazu entwickelt von einer Master CD, wie ich sie jetzt mal nenne, 100%ige Kopien zu erstellen. Das würde ja eigentlich kein Sinn machen, wenn ein Kunde 200 Kopien von ein eigen entwickelten Spiel haben möchte, aber der Kopierschutz nicht so übernommen werden würde.



    mfG
    [SIZE="1"]Upps OFFLINE: Sex And The City OST / Taio Cruz - Departure - ALLE UPPS -> HIER[/SIZE]
  • Jupp, also mit'n externen DVD-Brenner ist dass schon möglich dem Spiel mit 'ner gebrannten Version vorzugaugeln dass es das Original ist - funzt aber nicht immer, kommt auf's Spiel und auf'n Brennschutz an...
    ...bei Flatout 2 z.B. funzt's wunderbar auf diese Art, und das hat StarForce 4 als Brennschutz....

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • 435353 schrieb:

    hi,

    mich würde mal interessieren, ob so ein Gerät wie dieses >>>Klick<<<, Kopierschutzsysteme wie Starforce 3 etc. einfach mitkopieren und man somit keine Probleme mehr hat.

    hallo, glaub ich nicht, vermute das das gesetzlich erlaubte ritual abläuft, daten werden analog ``gewandelt``das ist erlaubt....vielleicht funzt es doch mit deinen spielen ?
    grüße, pingu52
  • pingu52 schrieb:

    vermute das das gesetzlich erlaubte ritual abläuft, daten werden analog gewandelt

    1. Kommen nicht alle Geräte aus Deutschland und der Hersteller ist schon daran interessiert, dass sein Gerät alles kopiert. Da sitzt Sony natürlich in der Zwickmühle.
    2. Wie jetzt, ein Spiel beim kopieren in Analog umwandeln. Wer hat Dir das denn erzählt. Soll doch keine AudioCD werden!:löl:

    Ich benutzte solche Kopierstation beruflich. Genau wie bei eingebauten Brennern schafft die Hardware den einen oder anderen Schutz, bzw. nuddelt ihn einfach mit durch. Ein kleiner Vorteil liegt auch darin, dass kein PC-OS oder MAC-OS eingesetzt werden muss. Dadurch ist es teilweise möglich die absichtlich beschädigten Spuren einfach mit zu übertragen. Schützer die die Brenner an die physikalischen Grenzen treiben sind hier aber wahrscheinlich genauso wirkungsvoll. Da kommen auch häufig Fehler wie "kann Slavedisk nicht schreiben/lesen" oder bricht bei XX% einfach ab.

    CU
    KaHe
  • @kahe10, selber:löl: , in was fürner bude bist du beschäftigt ? was machst du eigentlich ?
    ich meinte , das jedes kopiergerät was auf dem deutschen markt vertrieben wird....sein darf, kopierschutzmechanismen nicht übergehen, knacken, kopieren, täuschen usw. darf......
    trotzdem, schöne ostern noch, grüße von pingu52, (der noch viel lernen muss)
  • Du kannst auch einfach mit einen vernünftigen Brennprogramm brennen das Kopiert auch alles mit was der Whirlwind mit kopiert.

    SF 3 kannst du nich kopieren weil es nicht mitkopiert wird sondern weil die Ziel-CD anders aufgebaut ist.

    pingu52 schrieb:


    ich meinte , das jedes kopiergerät was auf dem deutschen markt vertrieben wird....sein darf, kopierschutzmechanismen nicht übergehen, knacken, kopieren, täuschen usw. darf......

    das gilt nur für Software und da auch nur eingeschränkt.
  • Hero schrieb:

    Du kannst auch einfach mit einen vernünftigen Brennprogramm brennen das Kopiert auch alles mit was der Whirlwind mit kopiert.

    SF 3 kannst du nich kopieren weil es nicht mitkopiert wird sondern weil die Ziel-CD anders aufgebaut ist.


    das gilt nur für Software und da auch nur eingeschränkt.

    habe es nun endlich auch gerafft.....:rolleyes: ,
    danke, grüße, pingu52