Gelasert -> nicht rausgezogen?!

  • Auto & Recht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gelasert -> nicht rausgezogen?!

    Moin,
    ich wurde gestern glaube ich von den Bullen mit so ner Laserpistole gemessen... die Frage die ich mir dazu stelle ist aber warum ich nicht rausgezogen wurde? Weil die haben ja jetzt kein "Beweisfoto" auf dem man erkennen könnte wer der Fahrer ist, oder? Reicht es wenn die sich einfach das Kennzeichen notieren + die Geschwindigkeit oder müssten die mich rausziehen um meine Personalien festzustellen??
    Könnte auch sein das ich mich geirrt habe und sie nur einen kontrolliert haben aber ich hab kein Polizeiauto gesehen sondern nur nen schwarzen Golf neben dem ein Polizist stand und irgendwas in seinen Funk gebabbelt hat.
    Bin zwar nur 15 km/h zu schnell gewesen aber mich würds trotzdem mal interessieren??

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • Ich denke mal wenn du 15km/h laut Tacho zu schnell warst, dann werden es 11-12km/h auf der Pistole gewesen sein, davon 3km/h Toleranz abgezogen sind weniger als 10km/h zu schnell und dafür hält dich kein Bulle an. Ist einfach viel zu viel Aufwand gegenüber dem Nutzen.

    Denke mal die waren nur auf die "großen Fische" aus... Ansonsten wird beim Lasern immer rausgezogen, ich kenne es eigentlich nicht anders...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Ja das witzige war ja das ich kurz nach der stelle als die standen rechts abgebogen bin weil ich noch was einkaufen musste also konnten die mich nichtmal rausziehen... wobei sie normalerweise nur dort messen wo man nicht mehr abbiegen kann bevor sie dich rausziehen können.
    Naja vieleicht haben die echt nur einen am Strassenrand kontrolliert und ich hab das Polizeiauto einfach übersehen... hatte nämlich auch keiner von denen irgendwas in der Hand bzw. es war ja nur ein Polizist und der hatte nur ne Funke in der Pfote :D

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • Hmmm, eigentlich ziehen die nur da raus, wo keiner mehr abbiegen kann. Wer weiß, vielleicht hat der nun den Fön in ner Hand gehabt :löl:


    10kn/h zu schnell in ner 30Zone??
    pppffffffff
    das ist gar nichts. Ich wurde auf der Fahrt zu meiner Abschlußprüfung von der Lehre mit
    160km/h auf der Schnellstr geblitz wo nur 80km/h erlaubt waren.
    War danach auch ziemlich lange Fußgänger :(

    Na denne
    [SIZE=3]mojn[/SIZE]
    [SIZE="2"]Meine Upps: LaFee[/SIZE]
  • moin, da musst du dir keine gedanken machen. denn wenn sie dich gelasert haben, halten sie dich auch an. denn sie müssen dir anbieten den gemessenen wert am gerät abzulesen. musst du zwar nicht machen, aber sie müssen es dir ermöglichen. und wenn sie dich nicht angehalten haben, war es entweder ne fehlmessung oder die überschreitung war zu gering, so das sie dich haben fahren lassen.
    also alles im grünen bereich :D

    wenn es denn überhaupt ne geschwindigkeitsüberwachung war...
    Wenn Freunde nicht mehr sind was sie mal waren,
    wenn sie dir nichts mehr geben,
    dann vergiss ihre Namen...
  • Gelasert und nicht angehalten

    Also ich gebe euch recht.
    Wenn Du mit der Laserpistole gemessen wirst müssen sie Dich anhalten.
    Sonst kein Beweis...

    Also kommen 2 Möglichkeiten in betracht:

    1: Du warst zu langsam als das es sich gelohnt hätte
    2: Die waren erst beim einstellen oder kalibrieren der Pistole..


    Egal was, sei froh, denn zu rechnen hast Du so mit nichts..

    :löl: :löl: :löl: