Neuinstallation von GoPal

  • Down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuinstallation von GoPal

    Hier mal eine kleine Anleitung, die mir auch geholfen hat....:blink:


    Neuinstallation von GoPal

    Mit dieser Schritt für Schritt-Anleitung könnt Ihr Euer GoPal komplett neu installieren.
    Achtung:
    Dabei gehen alle Daten wie nachträglich installierte POIs, Favoriten und anderes verloren!



    Installation mit Card-Reader

    *
    Als erstes die SD-Karte in ein Kartenlesegerät legen und alles löschen
    *
    Dann den gesamten Inhalt des Ordners “Installation/IT_DE” von der DVD auf die SD-Karte kopieren
    *
    Nun machen wir einen Hardreset auf dem Navi (Powerknopf länger als 6 sekunden zum ausschalten und 3 Sekunden zum einschalten)
    *
    Direkt nach dem Start erscheint der rote GoPal-Bildschirm. Dort klicken wir auf das “o” von GoPal

    Wichtiger Hinweis:
    Der Bildschirm flackert einmal kurz auf. Das Klicken geht erst beim zweiten mal Flackern.

    *
    Es erscheint ein Menü in dem wir den Punkt “Remove all” anklicken und bestätigen.
    *
    Danach wählen wir im Menü den Punkt “Format Flash” und bestätigen. Hiermit ist der interne Flash-Speicher des Navi gemeint, nicht die Speicherkarte.
    *
    Nun (wenn nicht schon geschehen) legen wir die SD-Karte ein und machen einen Softreset (versenkter Knopf auf der Unterseite drücken)
    *
    Das Gerät installiert sich jetzt von selbst komplett neu. Eventuell wird man aufgefordert die Screenkalibrierung nochmal zu machen.
    *
    Nachdem die Installation fertig ist fragt uns das Programm nach der Sprache, die wir im Navi verwenden wollen.
    *
    Nun legen wir die SD-Karte wieder in das Kartenlesegerät und löschen alles vorhandene (alle Installationsdateien und Ordner)

    Wichtiger Hinweis:
    Die SD-Karte nie bei eingeschaltetem Gerät wechseln. Immer erst ausschalten. Hier reicht natürlich der Standby-Modus (kurzes drücken des Einschaltknopfes).

    *
    Jetzt müssen wir wieder die Kartendaten auf die SD-Karte kopieren, dafür einfach DVD in den PC einlegen
    *
    Den GoPal-Assistant starten und Kartenleser als Ziel angeben, Länder auswählen und überspielen.
    *
    Zu guter Letzt die SD-Karte wieder in das Navi und einen Softreset machen. Nun steht der Navigationsfreude nichts mehr im Weg


    Installation ohne Card-Reader

    *
    Als erstes machen wir einen Hardreset auf dem Navi (Powerknopf länger als 6 sekunden zum ausschalten und 3 Sekunden zum einschalten)
    *
    Direkt nach dem Start erscheint der rote GoPal-Bildschirm. Dort klicken wir auf das “o” von GoPal

    Wichtiger Hinweis:
    Der Bildschirm flackert einmal kurz auf. Das Klicken geht erst beim zweiten mal Flackern.

    *
    Es erscheint ein Menü in dem wir den Punkt “Remove all” und dann “Format Flash” anklicken und bestätigen.
    *
    Wir starten die Software von der DVD und wählen Software installieren
    *
    Nachdem die Daten überspielt wurden machen wir einen Softreset
    *
    Das Gerät installiert sich jetzt von selbst komplett neu
    *
    Nach der Installation fragt uns das Programm nach der Sprache.
    *
    Nun spielen wir die Karten mit Hilfe der DVD auf das Navi. Um mehr Kartenmaterial auf die SD-Karte zu bekommen können die Installationsdateien entfernt werden.
    *
    Nach dem Überspielen der Kartendaten steht der Navigationsfreude nichts mehr im Weg