zu Guild Wars

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu Guild Wars

    hi! hab mir mit nem freund überlegt uns eventuell guild wars anzuschaffen! aber da ich zu releasezeiten bei giga gehört habe, man könne lediglich in bestimmten punkten zusammen spielen und müsste wege und quests allein vollbringen bin ich da eher skeptisch. wollte nun fragen wie das ingame so aussieht, kann man permanent mit reellen spielern zusammenspielen oder sind quests etc nur mit npc's möglich? würde mich über eine antwort freuen!

    thx

    MfG
    Otsego
  • Hallo,

    ich habe selber GW + AddOn Nightfalls. Du kannst alle Quests mit Deinem Kumpel zocken, da gibt es keine Probleme.

    Also viel spaß dabei...


    "Wo ich so gerade drüber nachdenke, müsste ich das Game auch mal wieder zocken"
  • Hab GW und und die ersten beiden Addons.
    Also von Quests alleine erledigen ist absolut nicht die Rede. Natürlich gibts einige wenige Quests, die nur deiner Klasse vorbestimmt sind (ein Krieger/Waldläufer kriegt keine Mönchspezifische Quests z.b.), zusammen gemacht werden können die aber 100 pro. Kriegt halt nur der Questmacher die EP für den beendeten Quest, aber helfen kannste ihm/kannst geholfen werden. :)
    Eigentlich ists sogar verdammt empfehlenswert, dass du statt der NPC Kameraden, die dich begleiten können, einen Spieler nimmst, je mehr spieler statt NPCs umso leichter ists (besonders im fortschreitendem Spielverlauf)!

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • habe selber bis jetzt alle teile von gw und muss sagen das es sehr teamlastig ist.. du kannst halt alle quests mit npc's oder später mit helden machen aber besser ist es natürlich wenn du dir schon andere player mitnimms..

    die aussage von twista von wegen gleich gw2 holen kann ich nicht 100%ig zustimmen denn es ist meiner meinung nach besser eine spielereihe schon vom ersten teil an zu zocken.. und das "addOn" was noch rauskommt macht diesmal seinem namen alle ehre denn es wird ein teil der bereits erschienen diesmal vorrausgesetzt. es soll so wie ich gelesen habe nur eine "brücke" zwischen teil eins und zwei sein damit items transferiert werden können usw..

    aber back to the topic:

    wenn du gerne im team mit anderen zockst und eine alternative zu wow haben willst kann ich dir gw nur empfehlen..

    wenn du es dir holen sollten und hilfe brauchst einfach per pn melden ^^

    greetz snakeshit
  • Das kommende Addon zu GW ist eine quasi Belohnung für bereits fortgeschrittenere Spieler, da es Spielinhalt für Spieler bietet, die mit dem PvM Inhalt einer der ersten drei Teile fertig sind. Vorraussetzung ist dementsprechend eines der Spiele Prophecies, Factions oder Nightfall :).

    Zu dem ist es bezüglich GW2 beabsichtigt, dass auch dort die monatlichen Kosten wegfallen. Solange GW2 mindestens genauso gut wird wie die ersten Teile, landets bei mir ebenfalls auf dem Tisch. :D

    MfG
    Keram
    Mein PC bei sysprofile.de und mein Laptop bei sysprofile.de
    The only valid measurement of code quality: WTFs per minute
  • Also ich würd dir anraten, Guild Wars 1 noch zu kaufen.
    nun gibt es 3 versch. Teile mit verschiedenen Vorteilen:
    Guild Wars Prophecies: der erste und meiner Ansicht auch beste Teil von Guild Wars. Hier ist es noch ne echte Leistung einen Charakter auf Stufe 20 (Max.) zu bringen. Ein Durchschnittsquest bringt dir ca. 250 EP

    Guild Wars Factions: Hier kannst du deine Spieler in ca. 10 Stunden auf Stufe 20 bringen und musst nicht mal ein Profizocker sein, denn hier gibt der Durchschnittsquest so an die 3'000 EP !!!

    Guild Wars Nightfall : Wenn du zwischendurch auch mal alleine zocken willst, z.B. wenn deine Freunde gerade net on sind, dann solltest du diesen Teil nehmen, denn hier kannst du abgesehen von den anderen Spielern, die gerade online sind, auch deine KI-Helden mitnehmen, welche um einiges besser sind als die gewöhnlichen NPC's, denn du kannst sie nach deinem Willen skillen (Fertigkeiten auswählen) und auch noch ihre Verhaltensweisen bis zu einem gewissen Grad steuern.

    Ich würde wenn ich noch kein Guild Wars Teil hätte wahrscheinlich Guild Wars Prophecies wählen, weil mir der Teil am besten gefällt, obwohl hier die Story net so ausgeprägt ist. Wenn du ne gute Story willst solltest du Nightfall kaufen...

    hoffe ich konnte dir und anderen WoW-Nichtmöger-und-Guild Wars-inbetrachtzieher. helfen xD