Ethik Arbeit über Religion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ethik Arbeit über Religion

    Hi,
    Ich soll in Ethik ne Arbeit über das Thema Religion anfertigen, soll ein bisschen kreativ sein. Ich habe mir schon überlegt ne Kerze zu gestalten, so zum Christentum. Nur habe ich keine Ahnung, wie ich das am besten und am Günstigsten über die Bühne bekomme.:confused:

    Hat von euch vielleicht jemand ne Idee? Wäre auf jeden Fall sehr dankbar!
  • Also ich versteh nicht ganz, was du machen sollst...
    Allgemein irgendwas über irgendwelche Religionen vorstellen, oder konkret über das Christentum und dann katolisch und evangelisch?

    Katholisch würd ich mir halt die Hauptfeste suchen und Zeichen und Erklärungen dazu.

    Weihnachten ne Krippe
    Ostern ne Osterkerze und die erklären
    Pfingsten ein Bild mit den Zungen drauf

    Ein Kreuz, ne Bibel, Weihwasser, vielleicht no was zu de Sakramenten.
    Mal rumfragen, was an Ostern/Weihnachten überaupt gefeiert wird.
    Brainstorming was ihnen spontan zum Christentum einfällt.


    Wie lang solls denn dauern?
    [FONT="Century Gothic"][COLOR="Black"]Früher hasste ich es auf Hochzeiten zu gehn...
    Alle ältlichen Verwandten kamen zu mir, stupsten mich in die Seite und sagten "Du bist dann wohl die Nächste, oder?".
    Sie haben damit aufgehört, als ich begann dies bei Beerdigungen zu machen.[/color][/FONT]
  • Danke für deine schnelle Antwort! Es ist so, dass uns die Lehrerin ziemlich viel Spielraum gelassen hat, hauptsache es betrifft die religionen, und da dachte ich so an das Christentum. Dein Vorschlag mit den Festen ist super, daran hatte ich noch nicht gedacht.:)
  • ich würde alle religionen im vergleich betrachten...

    feste sind zwar schön und gut, doch die gruppe hat mehr davon, wenn sie über alle religionen "aufgeklärt" wird.
    wenn du die feste nur erläuerterst, bleiben die anderen religionen aussen vor - was ich pers. schade fände...
  • was auch schön anschaulich zu beschreiben ist sind paradiesvorstellungen! gibt ja massig bildmaterial davon ;) in unserem ethik-buch (K12/2 glück (glaub ich)) gibts ah einiges!

    kannst auch bisl allgemeiner fassen und sowas wie "leben nach dem tod in anderen religionen" und auch sowas wie buddhismus bzw. hinduismus mit wiedergeburt aufgreifen