CPU Kühler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, Leute!

    Da ich mit grauen daran deke, was passiert, wenn mein CPU Lüfter mal plötzlich übern Jordan Geht oder sonstwas macht frage ich ma hier:

    Habt ihr euren CPU Kühler schonmal wechseln müssen weil er defekt war? Wie lange ist der Gelaufen? Wie macht sich das bemerkbar, dass er demnächst abschmiert?

    Gruß und Danke schonmal


    BEEEEEEEEEEEEEEEER
  • Wenn du Glück hast, dann wird der Kühler sehr laut und es wird dich so dolle nerven, dass du in austauscht oder wenn er nur verstaubt ist, sauber machen musst.
    Wenn du allerdings Pech hast, gibt der Kühler einfach den Geist, ohne sich vorher zu melden. Dann kann es passieren, dass die CPU verbrennt oder der Computer stürtzt andauernd ab.
    So oder so, du wirst es auf jeden Fall merken.
    Beim Einbau eines neuen Kühlers musst du sehr vorsichtig vorgehen, denn die Ecken der Cpu´s gehen sehr schnell kaputt.


    MFG PITT
  • Was hast denn für eine Cpu?

    P4 s schalten sich ab 70 Grad von selber aus! Da brauchst dir also keine Sorgen machen.
    Amd s brennen, soweit ich weiß, einfach durch, wenn sie zu heiß werden!

    Mfg,
    Bruder Christi
    Um ein vollwertiges Mitglied einer Schafherde zu sein, muß man vorallem ein Schaf sein!
  • Ja genau mein EPOX Board unterstützt das auch und ich habe einen Athlon. Und diese "Security Funktion" ist nicht von der CPU abhängig sondern von dem CPU Lüfter und wenn der das nicht unterstüzt, dann geht das vielleicht noch mit dem Motherboardtemperaturfühler, den würde ich aber auf jeden Fall schon einstellen, dass er bei 60°C den Rechner abschaltet, da der nicht direkt bei der CPU ist, und die Temperatur, die der Fühler bei der CPU registriert ist immer wärmer als die Motherboardtemperatur...
  • Ja, aber ich mein was soll das denn? Ich mein ich mach doch auch keinen Thread auf " Was passiert wenn mein Netzteil durchbrennt?" oder "Merk ich das überhaupt wenn meine GraKa zu heiß wird und abfackelt?".
    ist doch lächerlich so was, oder? Oder hast du irgendwelche konkreten anzeichen dafür das was nicht stimmt mit deinem Lüfter?
    Ich mein jeder einzelne hier im Board hat ein PC, somit einen CPU und somit einen Lüfter. Jeder einzelne hier hat genau das gleiche Risiko wie du.
  • Original geschrieben von Copacabana
    Ja, aber ich mein was soll das denn? Ich mein ich mach doch auch keinen Thread auf " Was passiert wenn mein Netzteil durchbrennt?" oder "Merk ich das überhaupt wenn meine GraKa zu heiß wird und abfackelt?".
    ist doch lächerlich so was, oder? Oder hast du irgendwelche konkreten anzeichen dafür das was nicht stimmt mit deinem Lüfter?
    Ich mein jeder einzelne hier im Board hat ein PC, somit einen CPU und somit einen Lüfter. Jeder einzelne hier hat genau das gleiche Risiko wie du.


    Hey du ned maulen. Mal lesen. Ich denke dran und befürchte es nicht, deswegen will ich wissen, ob jemand schonmal seinen lüfter wechseln hat müssen....menno!

    Gruß

    Beerdealer
  • Original geschrieben von Beerdealer


    Hey du ned maulen. Mal lesen. Ich [b]denke
    dran und befürchte es nicht, deswegen will ich wissen, ob jemand schonmal seinen lüfter wechseln hat müssen....menno!

    Gruß

    Beerdealer [/B]

    Naja, find den Thread trotzdem überflüssig.:p
  • jo bei den pentium prozessoren brauchste dir soweit ich weiss keine sorgen machen meine gingen schon paar mal aus weil die zu heiss waren (ich brech ganz gern mal die kühler flügel ab und dann läuft der net mehr so gut =) ) sonst empfehle ich dir irgendnen tool zur überwacheung der cpu oder system temperatur motherboardmonitor oder speedfan is net schlecht eingach mal bei google suchen oder im appz forum anfragen kann ich besonders bei amd systemen empfehlen da man da noch etwas mehr mit lüfterüberwacheung machen kann
  • man kann bei listan.de adapter kaufen die das überwachen und wenn der kühler ausfällt einen signalton abgeben. so ein kühler hat eine lebensdauer von ca 40.000 stunden und wenn du ihn regelmäßig reinigst geht der auch noch länger. ich selber hatte das problem noch nicht, aber ein kollege von mir! der hatte dann einfach nen ventilator davor gestellt ;P

    außerdem haben die neuen boards wie das nforce2 eine C.O.P funktion. damit kanst du dir nix mehr schrotten ;P

    CYA AgEnT
    STay Tuned