Erwartungen an eine Paintballhalle.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Erwartungen an eine Paintballhalle.

    Hi Leutz..

    Wie vielleicht schon bei dem ein oder anderen bekannt, darf Paintball seit einigen Wochen nicht mehr auf freien Geländen gespielt werden, nur noch Halle.
    Und da ein Kumpel und ich demnächst eine eröffnen, wollt ich mal wissen, was ihr so von einer schönen Halle erwartet?
    Wir wollten auf aufgeblasene Hinternisse verzichten und haben schon einige Autowracks platziert.

    So Long
    o.dean
  • jo...also wenn ihr schon Autowracks verwendet solltet ihr die Halle wie bei einem Straßenkampf aufbauen...hab zwar auch nix gegen Aufblasbare Gegenstände...aber mischen würde ich das auf keinen Fall.
    Vielleicht, wie schon gesagt, ein paar Mauern mit Löchern, vielleicht eine Art Schützengraben oder eine Grube. Eventuell noch was zum hochklettern oder eine Art Wachturm, von dem man aus die Gegenspieler von oben ins visier nehmen kann.

    Mich würde interessieren, wo ihr diese Halle aufmachen wollt.....klingt nämlich ganz lustig...war bis jetzt erst einmal in der Halle spielen...
    greetz, Picknicker
  • Bei Autowracks muss ich gleich an scharfe Katen denken ... das müsst ihr alles abflexen, damit sich da keiner verletzen kann.

    Wenn ich dann noch eine Art Stadt aufbaut müsst ihr auch aufpassen das keiner irgendwo runterfallen kann ... fürs erste würde ich vielleicht erstmal, im wahrsten Sinne des Wortes, auf dem Boden bleiben.

    mfg
    tischler
  • Vielleicht könnt ihr das ja auch so einrichten, dass ihr zwei oder drei Hauptstartpunkte habt, sowas wie die Basis von verschiedenen Teams. Sicherheit sollte das oberste Gebot sein, die anderen haben ja schon so einiges genannt, worauf man da achten muss.
    Ansonsten, tjoa, fehlen nur noch Fabrpistolen und etwas Schutzkleidung (Schutzbrille, Helm, evtl auch Weste oder so)
  • Man kann ja auch mal bei anderen abgucken :D

    ht*p://www.living-in.at/images/pic/moonpaintball4.jpg?1739569628

    Die Beleuchtung mit den Fischernetzen an der Decke gefällt mir richtig gut. Die Sandsäcke sind auch gelungen. Außerdem gefällt mir hier der Boden sehr ^^
    Da kann man so richtig im Dreck wühlen
    [SIZE=1]Meine Uploads:
    Up1 Down {2,3 Gig} Up2 Down {1,6 Gig} Up3 Down {700 Mb} Up4 Down {500 Mb} Up5 Down {670 Mb}Up6 Down {450 Mb}
    Up7 Down {550 Mb}Up8 Down{650 Mb} Up 9Down{1 Gig}
    [/SIZE]
  • außer den andren Sachen auf jeden Fall eine variable Beleutung
    z.B.: Tag, Nacht, Dämmerung

    verschieden Untergründe wären auch nicht schlecht
    z.B.: Gitterrost, holer Boden, Sand, Kies (oder was sonst noch schön knirscht), ect.

    auf jeden Fall massig Deckung, wie z.T.: schon oben gesagt...

    mfg
    zeilant