Kontrolle einfach nicht werten?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kontrolle einfach nicht werten?

    Hi

    unser Astrolehrer (10. Klasse Gymnasium) schreibt jedes Jahr die selben Kontrollen. D.h was die jetzigen 11. Klassen vor einem Jahr geschrieben haben schreiben wir jetz genauso. Die selben Fragen in genau der selben Reihenfolge. Und da wir ja nich doof sind, haben wir uns die Hefter von den älteren besorgt und können uns nun gezielt auf die Kontrollen vorbereiten und auch dementsprechend gut abschneiden. Allerdings hat unser Lehrer jetz gesagt wenn wir weiterhin so gut in den Kontrollen abschneiden werden diese einfach nicht mehr gewertet.
    Kann er das so einfach machen? Ich mien er hat noch keinen von uns mit einer solche besorgten Arbeit oder ähnlichem erwischt. Er kann das also blos vermuten. Er hat keinerlei Beweise. Es wurde ihm auch schon gesagt das er doch andre Kontrollen und so schrieben soll. Daraufhin meint er immer das der Unterrichtsstoff in Astro ja so begrenzt wäre und er deswegen keine anderen Fragen stellen könnte.
    Kann/muss man seine Drohung ernst nehmen? Kann er wirklcih einfach so eine Kontrolle nciht werten, nur weil sie zu gut ausgefallen ist? Ich meine er is doch selbst drann schuld wenn er immer das selbe schreibt.

    mfg
    Antihopper
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • Definitiv NEIN.
    Eine Kontrolle MUSS in die Note eingeflossen sein.
    Wenn du nachweislich gut im Unterricht mitarbeitest
    und die 3Kontrollen alle mit 2 ausgefallen sind
    kann er dir plötzlich nicht mit einer vier ankommen.
    Sollte sich dies klar abzeichnen
    im geschlossenen klassenverband (eigentlich aufgabe des klassensprechers, die sind aber selten fähig zu solchen sachen) mit eurem klassenlehrer darüber reden. sollte dies nichts nützen die eltern informieren und über den direktor sofort druck machen.

    MfG Illu
  • nur, weil ein test gut ausfällt, den nich bewerten?

    also, ich würd sofort ab zum direktor, was soll denn sowas?!

    auch wenn ich nicht klassensprecher bin, das geht doch nich!

    also, geh am besten, oder einer von euch, ins lehrerzimmer, und stellt das mal klar

    viel glück euch


    ps:
    astro kann ich grad auch nich leiden^^

    mfg
    gc_log
    [COLOR="darkRed"]...Qualität braucht keinen Namen...[/color]

    [COLOR="RoyalBlue"]NN 4 Life[/color]
  • Naja also dadurch das wir eben die Lösungen schon kannten hatten in der letzten Kontrolle die meisten eine 1 und der rest 2en und nur eine 3 (wir sind 25 Leute in der Klasse) und die vorhergehenden beiden waren auch ungefähr so und da meinte er halt wenn die nächste Kontrolle wieder so gut ausfällt wertet er diese nicht.
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • In angemessenem Ton !!!
    Das ist das Wichtigste.
    Eine Person geht zum Lehrer
    und spricht ihn VERNÜNFTIG darauf an.
    wenn er will kann er euch allen eine fünf reinwürgen.
    Ein Lehrer kriegt das immer gedreht
    und dann habt ihr die Arschkarte, weil wenn er einen ernsthaften Punkt
    (wie zum beispiel euer schlechtes Verhalten in dem Gespräch) hat dann
    seid ihr hinfällig.

    MfG Illu
  • Erstmal nicht ernst nehmen
    Sollte er diese Aussage wiederholen direkt mit ihm reden
    sollte es sich abzeichnen dass er das in die tat umsetzt
    sofort mit ihm reden
    sollte er seltsam noten geben
    sofort mit ihm reden

    und falls dies nicht fruchtet weitere schritte einleiten
  • also, ich stell mir das schon heftig vor.
    Der Lehrer bestimmt, dass der Test nicht gewertet werden soll. Wenn ihn dann der Fachbereichsleiter sagt, ja wieso denn? - "Der ist zu gut ausgefallen, meine Klasse ist viel schlechter" :D

    sowas kanns doch echt nicht geben...

    also, wie gesagt, ich würde auf jeden fall mit dem Schulleiter über diese Drohung reden.

    mfg
    gc_log

    //EDIT: schreib auf jeden fall, wie es ausgegangen ist! Das würde mich echt interessieren...
    [COLOR="darkRed"]...Qualität braucht keinen Namen...[/color]

    [COLOR="RoyalBlue"]NN 4 Life[/color]
  • Kenn ich das manche Lehrer immer die selben Tests schreiben. Wenn er aber ihn wirklich nicht werten will findet er einen Weg. Einfach sagen die sind weggekommen, wenn das zum ersten mal passiert und er sagt ach ich versteh das auch nicht es wird nie wieder passieren wird ihm keiner was tuen. Aber er wird die Arbeit nochmals mit euch schreiben und dann könnt ihr euch auf was vorbereiten. Lehrer sitzen immer! am längern Hebel wenn ihr nciht grad wie ich in der Abschlussklasse in der letzen Woche seit. Ich sag denen das sie mir auf den Sack gehen aber sie können mir nichts, bzw. es ist mir egal das durchfallen nciht mehr geht.
  • Meint ihr der Lehrer ist Blöd?? Der weiß doch sicher das ihr die Antworten der Kontrollen kennt...
    Und wenn sowiso immer alle gute Noten auf die Kontrollen hatten kann es euch ja egal sein ob er sie wertet oder nicht!
    Wenn ihr die Antworten sowiso immer kennt soll er halt seine Kontrollen machen und nicht bewerten, im grudne genummen is es dann ja egal:weg:
    "Bildung ist das, was die meisten empfangen, viele weitergeben und wenige haben." - Karl Kraus
  • Ich denk auch das er es weiß aber er kann eben nichts beweisen. Er vermutet es eben nur. Ich hab auch keine Ahnung was er machen würde, wenn er die Kontrolle nicht werten würde. Er würde sie vllt später nochmal schreiben oder eine schwerere hinterherschreiben. Ka. Wir werden jetz erst ma abwarten und nix ändern. Wir werden weiterhin die schon bekannten Lösungen nutzen und ma sehn wie sich das entwickelt. Wenn er seine Drohung ernst macht, werden wir erstmal zum Klassenleherer gehn und wenn das nix hilft zum Direktor. Ich werd euch dann sagen wie es ausgegangen ist. Das aknna ber noch einige Zeit dauern. Ihr könnte ja derweile noch weiter Meinungen posten!

    mfg
    Antihopper
    Niemand hat die Absicht, eine Mauer... äh, das Internet zu zensieren!
  • 1. Was ist eine Kontrolle? Eine richtige Klausur oder ein Test?
    2. Er kann deine Note nicht schlechter machen, aber er kann einen Test nicht zählen.

    Es ist - v.a. in der Schule - ein großer Unterschied zwischen Recht haben und Recht bekommen. Wenn du Stress machst und er deshalb Stress bekommt, kann er dir auch ne schlechte mündliche Note reindrücken.
    Wenn du verspätet kommst, darfst du das nachmittags nachholen, usw.

    Es ist schön und gut für dich, dass du eine gute Note schreibst durch einen Trick, aber im Endeffekt brauchst du dich dann auch nicht beschweren.
    Er könnte auch einfach ne harte Arbeit reindrücken, da muss man eben einen Konsens treffen.
  • 08/15 schrieb:

    Lehrer sitzen immer! am längern Hebel wenn ihr nciht grad wie ich in der Abschlussklasse in der letzen Woche seit. Ich sag denen das sie mir auf den Sack gehen aber sie können mir nichts, bzw. es ist mir egal das durchfallen nciht mehr geht.


    Da wär ich aber bei manchen Lehrern vorsichtig - die müssen noch deine Prüfungen korrigieren und in Fächern wie Deutsch, Englisch oder Geschichte ist die Bewertung manchmal recht subjektiv...
    _____________

    mich verwundert es, dass es Lehrer gibt, die zu faul sind, sich neue Arbeiten auszudenken aber nicht zu faul, sich über gute Noten "aufzu******"...

    Ich hab einige Lehrer die dieselben Arbeiten wie vor 3 (bei meinem Bruder) bzw. 5 Jahren (bei einer meiner Schwestern) schreiben - die regen sich jedoch nicht darüber auf, wenn die Schüler sich dann auf die Aufgaben vorbereiten.
    __________

    Die Frage, ob du diese Drohung jedoch nun ernst nehmen solltest oder nicht, ist aus meiner Sicht sinnlos - du kannst (so wie ich das sehe) deine Mitschüler nicht dazu bringen, 3en zu schreiben, obwohl sie 1en schreiben könnten, weshalb es aus meiner Sicht sinnlos ist, sich darüber Gedanken zu machen- wart's also am besten erstmal ab..

    fu_mo