zu CUE's und Kopierschutz ?!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • zu CUE's und Kopierschutz ?!?

    Hi Membaz :)

    Ich drängt es mal nach ner Info. Und zwar hatte ich jetzt schon öfters das Prob das ich ne *.bin und ne *.cue runtergeladen habe zu nem Film und die konnte ich erstmal auch brennen aber dann guck isch und siehe da das Bild ist grün *hmpf*
    So dann probierte ich es mit ner CUE von ner anderen Site und siehe da es ging. Hmmm diese Bins kann man auch nicht extrahieren und dann neu brennen weil dann des gleiche eintritt (grünes Bild) und heute der neuste Fall mit "ACP Boat Trip" da kann ich die nichtmal mounten ... denn so gemountet konnte ich nichtmal die *.dat Datei öffnen. Ich brannte also den FIlm und siehe da *kotz* grünes Bild. Ich habe des auch mit ner anderen CUE probiert wieder des gleiche.

    So kann mir des mal einer eklären? Es müssen ja auch noch andere das Prob haben oder?

    Jetzt AKTUELL brauch ich mal Hilfe zu ... ACP - Boat Trip - VCD
  • Mann kann die Teile mit Isobuster entpacken (einfahcin google suchen), und dann nochmal brennen. Ob das dann allerdings funzt kann ich dir auch nicht sagen. Probieren geht über studieren.;)
  • habe ab und zu auch probs da nero die bin datei garnicht erst erkennt. dann nehme ich isobuster zu hand, extrahiere die mpg datei und brenne es dann so. bisher noch null kritik an isobuster.
  • Hallo, veruchs mal mit daemon tools, der erstellt ein physisches (hoffe ich habs richtig geschrieben :-)) laufwerk mit dem du bin dateien öffnen kannst. ich mach das immer so, sauge mir nur die bin dateien, öffne sie mir mit daemon, und brenne dann nur die videodatei aus dem mpeg ordner ab mit nero.
  • daemon tools und clone cd und man hat direkt die passende cd ohne irgendwo irgendwas suchen und entpacken zu müssen ohne grünstich !
    dann kann man sich im übrigen auch immer die .cue sparen.