Schnurrendes Kätzchen

  • Down

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schnurrendes Kätzchen

    Telefonsex: "Purring Kitty" verwandelt Handy in Vibrator

    Die Software „Purring Kitty“ (Schnurrende Katze) verwandelt handelsübliche Handys in surrende Sexspielzeuge.

    Die Userin startet das Programm per Knopfdruck: Ein Schmusekater auf dem Display schließt die Augen und das Handy schnurrt leise – und vor allem dauerhaft – vor sich hin.

    Der Download beim Hersteller kostet normalerweise 2,99 Euro, laut Hersteller ist es mit den meisten aktuellen Handys kompatibel. Die 2,99 Euro könnt ihr euch Dank mir sparen und vertelefonieren. Bin ich nicht nett?


    Details:
    - 12,4 KB
    - Englisch
    - Java-Applikation (Handy muss Java fähig sein!)
    - Muss je nach Mobiltelefon installiert werden
    - Vibrationsstärke individuell einstellbar
    - Dauervibration - bis man nicht mehr kann ;)


    Bitte eine PN an mich richten und nur das ROT geschriebene anpassen, ansonsten wird die PN ignoriert:

    Nick: #Dein_Nickname_im_Forum#
    Betreff: Schnurrendes Kätzchen


    Hinweis in eigener Sache:
    1. Ich bin Arbeitnehmer und das heißt nix anderes als das ich tagsüber schaffen muss und so nicht sofort auf jede PN reagieren kann. Bitte bis zum Abend warten oder jemand anderes suchen!
    2. Meine Files sollten sich auf dem von mir ausgesuchten Server längere Zeit erreichbar sein. Falls nicht reicht eine kurze PN. Aber irgendwo muss man auch eine Grenze ziehen, d.h. wenn die Files nach 2 Wochen vom Server verschwunden sind, wird es von mir keinen erneuten Upload mehr geben. Weiteres siehe Punkt 3.
    3. Bei mir muss sich keiner Bedanken! Warum auch? Ich kenn euch nicht und ihr mich nicht, also wozu denn höflich sein? Davon werd ich auch nicht reich und ich und bestimmt viele andere lesen sich das geschrieben eh nicht durch, also schont eure Tastaturen und LASST ES BLEIBEN BEWERTUNGEN ABZUGEBEN!! Das einzigste was ihr machen sollt ist zu schreiben, dass ihr die Dateien geladen habt. Denn wenn meine Dateien nicht mehr Online sind (siehe Punkt 2), dann können euch andere User anschreiben und ihr könnt für sie einen Upload machen, macht das nicht Sinn?