Mit dem ipod shuffle

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit dem ipod shuffle

    moin moin Leute

    ich habe hier ein kleines Problem mit meinem ipod shuffle.....und zwar erkennt mein Rechner das ding nicht mehr....er öffnet nicht mehr das Fenster, wird nicht mehr bei i-tunes erkannt und lädt sich nicht mehr auf.....weiß nicht mehr weiter....davor funktionierte alles und von einem auf den anderen tag geht nichts mehr...(ist 1,5 fahre alt)

    weiß jemand bescheid???

    und noch was....war bei Saturn und wollte das ding reklamieren und der Verkäufer meinte es ginge nicht mehr.....ich meinte ich habe das recht auf 2 jahre Garantie....da meinte er ja aber bei einem Apple Produkt nicht, da Apple auf ihre Artikel immer nur ein jahr Garantie geben....wer hat recht??habe ich oder der Verkäufer recht:confused:
  • zum zweiteren: isses nich so dass herstellergarantie und ladengarantie getrennt sind? also vom laden aus muss man zwei jahre garantie gestellt bekommen, was der hersteller macht ist davon unabhängig, der is zu nichts verpflichtet? ich meine soetwas mal gehört zu haben, könnts dir aber auch nicht beschwören.
  • der verkäufer hat recht, sorry:

    UMFANG DER GARANTIE

    Die Gewährleistungsverpflichtungen von Apple für dieses Hardware-Produkt sind gemäß nachfolgenden Bestimmungen beschränkt:

    Apple Inc. („Apple“) gewährleistet, dass dieses Hardware-Produkt frei ist von Material- und Herstellungsfehlern, und zwar für die Dauer von einem (1) Jahr, gerechnet ab dem Datum des ersten Kaufs („Gewährleistungsfrist“).

    Wenn ein Fehler auftritt und Apple davon innerhalb der Gewährleistungsfrist wirksam benachrichtigt wird, wird Apple nach ihrem Ermessen (1) das Produkt mit neuen oder überholten Teilen unentgeltlich reparieren, (2) das Produkt austauschen gegen ein Produkt, das entweder neu ist oder aus neuen oder brauchbaren benutzten Teilen hergestellt wurde und in der Funktion mindestens dem ursprünglichen Produkt entspricht, oder (3) den Kaufpreis des Produkts zurückerstatten.

    Wenn ein Fehler auftritt und Apple davon nach Ablauf der ersten einhundertachtzig (180) Tage der Gewährleistungsfrist wirksam benachrichtigt wird, berechnet Apple eine Gebühr für Versand und Bearbeitung für jede von Apple vorgenommene Reparatur bzw. Austausch eines Produkts.

    Apple gewährleistet, dass nach dieser Gewährleistungserklärung ausgetauschte Produkte und gelieferte Teile frei von Material- und Herstellungsfehlern sind, und zwar für neunzig (90) Tage, gerechnet ab dem Austausch bzw. der Reparatur, höchstens jedoch für die Restlaufzeit der ursprünglichen Gewährleistung. Wenn ein Produkt oder Teil ausgetauscht wird, geht der neue Gegenstand in ihr Eigentum über, während der ausgetauschte Gegenstand in das Eigentum von Apple übergeht. Wenn Sie eine Rückerstattung erhalten, geht Ihr Produkt in das Eigentum von Apple über.


    ich denke nicht, dass sich da noch was machen lässt.

    mit dem "erkennungs-fehler" kann ich dir leider nicht weiterhelfen
    life is what happens to you while you´re busy making other plans.
  • ist dein USB Anschluss aktiviert? (Schau am besten unter: Systemsteuerung-System-Hardware-Gerätemanager-USB nach)
    Mein Shuffle ist mir aus dem Auto geflogen und zwei Autos sind
    drübergerast, bisschen verkratzt mehr nicht.
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln -> gelöscht
    MfG xlemmingx