Passt die Grafikkarte für mein System?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Passt die Grafikkarte für mein System?

    Hi Leute,
    weil ich noch kein Geld und Lust habe mein 'altes System' komplett auszutauschen wollte ich doch zumindest mir eine etwas schnellere Grafikkarte zulegen. Mit meiner FX5900 AGP bin ich mittlerweile doch arg ins Hintertreffen bei den aktuellen Spielchen geraten.

    Mein System:
    Prozessor Intel Pentium 3.2 GHz HT
    Motherboard Ausu P4C800 Deluxe
    Speicher 2 GB Kingston
    Grafikkarte z.Zt. MSI Gforce FX5900XT VTD128 AGP
    Windows XP Pro
    ...

    Meine Vorstellung wären diese Grafikkarten:
    Gigabyte GeForce 7600 GS, 256MB DDR2 AGP
    kostet ~ 90 €
    oder
    Sapphire Radeon X1950 GT, 256MB GDDR3 AGP
    kostet ~ 140 €

    Meine Fragen deshalb:
    Welche GK ist zu empfehlen oder gibts für den Preis Alternativen?
    Macht die X1950 GT für mein System überhaupt Sinn?
    Wie gesagt, ich wollte den komplett Austausch noch etwas hinausschieben.

    Wäre für jede Hilfe dankbar,
    KingB
  • also an deiner Stelle würde ich keine der beiden Grakas kaufen - die Leisungsverbesserung bei der 7600GS wäre (aus meiner Sicht) für 90€ zu gering und die 1950GT wird vom Rest deines Systems ausgebremst.

    Daher rate ich dir, einfach noch ein wenig zu sparen und dir dann - wenn du genug beisammen hast - gleich ein neues Board, 'ne neue CPU und ne neue Grafikkarte zu kaufen.

    fu_mo
  • die X1950GT wird vom Rest deines Systems ausgebremst


    nen 3,2ghz-rechner würd ich auf jeden fall noch mit ner X1950 GT betreiben! ...die sollte der Prozessor noch locker versorgen können..


    Hm, irgendwie nen wahnsinns Wiederspruch. Der kauf der X1950GT würde sich noch lohnen. Würde deinen Sytsem nen Wahnsinns Leistungsschub geben. Aber ratsamer wäre es doch noch nen bissl zu sparen und dann nen komplett neues zu kaufn.
    so long 81acksnak3
  • hab mir auch die x1950 vor ca 3monaten geholt und habe "nur" nen p4 3.0 ht
    und ich habe ne deutliche leistungsteigerung
    ob der prozessor meine graka ausbremst weiß ich natürlich nich 100%ig, aba
    man kann seinen cpu ja später auch noch aufrüsten und brauch dann schonma
    keine neue graka...

    lg kabo
  • Ich danke erstmal allen für Ihre Hilfe.

    Soweit ich das sehe werd' ich mich doch für dir X1950 GT entscheiden. Für die X1950-Pro ist mein System auf jeden Fall zu lahm. Ich hoffe damit dann ca 1-2 Jahre noch über die Runden zu kommen bis ich mein System dann komplett austausche.
    Der Tipp ein 'bisschen warten und sparen' ist zwar gut gemeint, aber wenn ich mir ein komplett neues System zulege kommen bei mir gleich mal 1000 € zusammen.
    Trotzdem Danke an allen und falls noch jemand Tipps bezüglich einer billigen Quelle bzw. eines Herstellers für die X1950 GT hat, als her damit.

    So long
    KingB