Drei von fünf Kinofilmen illegal im Internet verfügbar

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drei von fünf Kinofilmen illegal im Internet verfügbar

    Drei von fünf Kinofilmen können illegal im Internet heruntergeladen werden. 61 Prozent aller Streifen, die in den vergangenen Monaten in deutschen Kinos angelaufen sind, seien online als Raubkopien verfügbar, teilte die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) am Dienstag in Berlin mit.

    Blockbuster bevorzugt

    Betroffen seien vor allem erfolgreiche Filme mit 50.000 oder mehr Besuchern am Startwochenende. Von diesen seien 93 Prozent online verfügbar. Filme mit 10.000 bis 50.000 Zuschauern am Startwochenende seien zu 89 Prozent im Internet. Für die Studie wurden die 383 Filme ausgewertet, die von April 2006 bis Februar 2007 in deutsche Kinos kamen.

    Thriller und Zeichentrickfilme seien zu hundert Prozent im Netz zu finden. Actionfilme, Horrorstreifen und Komödien seien zu 81 Prozent, Kinderfilme zu 57 Prozent, Dramen zu 52 Prozent und Dokumentarfilme zu 12 Prozent illegal ins Internet gestellt worden. Im Durchschnitt seien die Streifen 3,7 Tage vor dem offiziellen Kinostart im Internet verfügbar, hieß es weiter. Die häufigsten Quellen der Filme seien dabei illegale Kopien von im Ausland bereits erhältlichen DVD mit 43 Prozent und das Abfilmen in ausländischen Kinos mit 33 Prozent. Meist stammten die illegalen Kopien aus den Vereinigten Staaten.

    Auf der Anklagebank


    Im vergangenen Jahr seien durch die GVU 1843 Ermittlungsverfahren eingeleitet und 1475 bereits laufende Verfahren abgeschlossen worden. Bei der Verfolgung der Urheberrechtsverletzungen konzentriert sich die GVU nach eigenen Angaben zunehmend auf die Hintermänner und weniger auf die Nutzer. Dazu gehörten die "Supplier", die Bild oder Ton der Filme beschaffen oder die "Release Groups", die die Teile zusammenfügen und auf leistungsfähigen Internet-Servern aufspielen. Deshalb seien auch 20 Prozent mehr Menschen wegen Delikten wegen Urheberrechtsverletzungen bei Filmen verurteilt worden.


    Quelle: onlinekosten.de

    schlimm, schlimm....:D ;)
  • schlimm, schlimm....

    Finde ich auch.... also sowas, das Leute soetwas schlümmes tuen... tzzz tzzz tzz.... :D ^^

    PS: Die Armen Kinder, nur 57% :( denkt doch mal an die kleinen, also ernsthaft, Kinder sind unsere zukunft :devil:

    MfG: RaiDeR
    [FONT="Georgia"][COLOR="Silver"][/color][/FONT]
    [FONT="System"][SIZE="2"]Neulinge •• Regeln •• Suchfunktion •• User helfen User
    Freesoft-Board IRC •• Freesoft-Board Teamspeak[/SIZE][/FONT]
  • Ja dann mal ein großes Lob und ein noch größeres THX an all unsere deutschsprachigen Crews, die täglich Stunden dafür opfern, dass tausende mit ihren illegalen "Raubkopien" die Mädels beeindrucken können, und so jedes Wochenende Sex haben!

    DANKE !!!!

    Lg
  • Nibbbler schrieb:

    nur 3 von 5?? glaub ich nicht^^
    sind bestimmt mehr.


    Mhm bei "gefragten" Filmen sicherlich, aber du vergisst Nischenfilme, die wenig Erfolg haben.. ich denke das die Zahl, wenn man die Gesamtheit der veröffentlichungen betrachtet, durchaus hinhauen kann.

    @Ramses: Solang es funktioniert :D ;) Was dein Problem ist, habe ich allerdings noch nicht begriffen ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Hab mir auch mal etwas Arbeit gemacht...
    Jeweile Neustarts in deutschen Kinos. Tatsache ist es kommt weniger "rein" wie früher. Gründe sollte wohl dabei klar sein...

    22.02
    Don
    In 3 Tagen bist du tot
    2/10 nicht vorhanden

    01.03
    Junikäfer
    Olé
    Sein und Haben - Être et avoir
    Whole New Thing
    4/9 nicht vorhanden

    08.03
    Das wahre Leben
    Rennschwein Rudi Rüssel 2
    Strajk - Die Heldin von Danzig
    3/8 nicht vorhanden

    15.03
    Coole Schule
    Losers and Winners
    Play
    Schnitzelparadies
    4/6 nicht vorhanden

    22.03
    Am Limit
    Hände weg von Mississippi
    2/6 nicht vorhanden

    29.03
    Der Photograph
    Die Herbstzeitlosen
    Ein perfektes Paar
    Havanna - Die neue Kunst, Ruinen zu bauen
    The Cemetery Club
    5/11 nicht vorhanden

    Ballets Russes
    Beynelmilel - Die Internationale
    Die wilden Hühner und die Liebe
    Ti amo in tutte le lingue del mondo
    4/9 nicht vorhanden

    12.04
    Boy Culture
    Goodbye Bafana
    Love & Dance
    Mana - Die Macht der Dinge
    Twentynine Palms
    5/9 nicht verhanden

    19.04
    Bejing Bubbles
    Der Liebeswunsch
    Der Unbequeme - Der Dichter Günter Grass
    Dunia
    Full Metal Village
    Slumming
    Troja - Director's Cut
    Vier Fenster
    8/12 nicht vorhanden