Wie kann ich die Finger trainieren?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie kann ich die Finger trainieren?

    Also folgendes prob.:
    Ich hab vor ca. 4 Monaten mit Handball angefangen(nach der wm halt weils so geil war) und am anfang hab ich halt eig fast nur solche hurchler geworfen
    seit dem trainier ich halt öfters ma liegestützen und es wird au langsam besser
    allerdings fehlt mir irgendwie in den fingern noch viel kraft zb beim Hüftwurf rutscht der Ball mir im Prinzip jedes ma aus der Hand
    also deshalb die Frage weis jemand nen einfachen Weg seine Finger zu trainieren(also nix da Fitnessstudio)
    wär spitze wenn jemand da was wüsste
    mfg reaper21
    sie scheinen gedächntnislücken zu haben. sie selbst haben in unserem letztem gespräch noch diese meinung vertreten
  • du kannst dir solche Federn kaufen, welche du immer mit einer hand zusammendrücken musst! Damit kannst du Handmuskeln aufbauen!
    Um mer Geschicklichkeit zu bekommen, kannst du immer abwechselnt angefangen von deinem kleinen finder zum zeigefinger deinen Daumen berühren! und wieder zurück! also die Fingerspitzen meine ich! Das schult deine Fingerfährtigkeit und gleichzeitig dein Gedächniss!
  • Hüftwurf rutscht der Ball mir im Prinzip jedes ma aus der Hand


    Da gibt es so eine Creme/Wachs, damit der Ball etwas in der Hand klebt.
    Es werden die Hände damit eingecremt.
    Da ich aber kein Handballer bin, kann ich Dir nicht genau sagen, wie das Zeug heißt.
    Habe es bei "Schlag den Raab" gesehen.

    Bye
    ]!66!
    [font="Fixedsys"][/font]

    Mensch bleiben !.
  • Zock mehr an Konsolen, wie am PC ;)

    Gibts da nicht so Nervösitätsbällchen? Die würden sicher helfen (und dann nicht nur beim Handball :D)

    Wenn du eh schon Liegestütz machst, dann versuch dich nicht auf der Handfläche, sondern auf den Finger abzustützen. Ist am Anfang fast unmöglich, aber es geht.

    Lg
  • also des zeug was mer da draufschmiert is harz
    aber ich zumindest kann überhaupt net mit harz spieln und auserdem glaub ich kaum das mer des dazu verwenden kann weil mer des eig nur nimmt um die bälle anzudrehen
    des mit den liegenstützen könnt ich ma probiern
    aber nervositätsbällchen?? hab ich no nie was von gehört
    sie scheinen gedächntnislücken zu haben. sie selbst haben in unserem letztem gespräch noch diese meinung vertreten
  • xD sind so drei kleine metall oder holzkugeln die man in der hand kreisen lässt.
    wir oft für gestörte verwendet^^
    aber ist ein geiles gefühl so wie liebesperlen für den mann^^
    nimm keinen klebstoff^^
    liegestützen auf der handfläche
    auf den knöcheln
    dann die arme so weit wie möglich auseinander machen
    dann mit einer hand und einem bein liegestützen
    und zum schluss auf drei fingern also daumen,zeigefinger,mittelfinger
  • Ja, Liegestütze bringen es...
    Und was noch gut ist: Handstand. Ehrlich nach einiger Zeit merkt man, dass das viel bringt...

    Oder auch Schwimmen. Kannst dir ja was bauen, was du dir über die Finger stülpst um damit den Widerstand zu erhöhen... :D

    Oder vlt. Klettern? Das macht Spaß und geht auf die Finger.

    Und wenn du auf all das keine Lust hast, nimm einen Spaten und grab im Garten rum. Aber halte den Spaten nur mit den Fingern :D
    Hilft hundertpro, ist aber halt auch Arbeit.
    Zur Info: Wir haben gebaut, und irgendwann hatte ich Blasen an den Handinnenflächen. Hab ich halt die Finger genommen ^^

    MfG
    trxag
  • Was auch auf jeden Fall hilft ist, wenn Du Dich täglich 4mal an eine Stange hängst so lange du kannst! Wenn Du dann an Kraft zugelegt hast, dann kannst ja einfach mal ein Zusatzgewicht an dich hin hängen. Bringts auch!
    Viel Spaß!!
  • oO wer war das nochmal ?
    bin mir grade garnicht sicher wo ich das gesehen habe...
    da hat jemand immer mit gewichten an füssen und händen kampfsport trainiert. nachher ist ihm das garnicht mehr aufgefallen
    und als ein gegner kam der zu stark für ihn war hat er die gewichte abgemacht und hatte fullspeed drauf^^
  • nimm dir nen tennisball und versuch den einige male zusammen zudrücken, dass sollte auf dauer für mehr fingerkraft ausreichen.

    was du auch machen kannst ist folgende übung zum trainieren der finger muskel: du hälst einen handball normal in der hand wie zb. kurz bevor der ball beim wurf die hand verlässt, ein mannschaftskollege wirft dir nen anderen Ball zu . nun musst du mit dem ball in der hand den anderen abwehren, sodass der andere den abgeprellten ball wieder fangen kann. also es fliegt dann ball gegen ball. deiner muss in der hand fest bleiben. Hört sich einfach an ? ist es aber nicht vor allem wenn man die entfernung zum traningsparnet vergrößert wird das richtig hart. aber langsm anfangen, beim zu häufigen machen gibts ekligen muskelkater^^
  • so ich hab mir jetz ma von nem klassenkameraden nen gripper gekauf damit trainier ich jetze meine finger
    also danke für die netten vorschläge
    sie scheinen gedächntnislücken zu haben. sie selbst haben in unserem letztem gespräch noch diese meinung vertreten