Hat Es Hier Tuner?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hat Es Hier Tuner?

    also würde mich mal interessieren ob es hier geile tuner-freaks hat :) also ich bin einer.

    HAbe einen 92er astra F GSI 2,0l 16V mit ca. 160 PS

    was ich an dem mache:

    Komplettes Bodykit Inkl. LSD Doors, Komplett Perlblau Lackierung, Cleaning

    Innerraum: Alles MIt Blau GRauem Alcantara èberziehn, Sparco Sitze, MIttekonsole Lackieren, Inkl. Mulitmedia Center und Kofferaum Ausbau

    Motor: Turbo Satz ca. 280 PS :) hehe und natürlich neue Bremsanlage :)

    wenn alles gut geht ist er in 1 jahr fertig :D

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kone ()

  • Endlich Gleichgesinnte!!

    Moin,

    Bin auch Tuning Fan bzw. Tuner.
    Fahre eine 94´Toyota Supra.
    3.0 Liter Bi-Turbo mit 343 PS.

    Hier ein paar Bilder:

    Pic 1: Freesoft-Board.to - we host your Files - 1 MB Upload 4 free

    Pic 2: Freesoft-Board.to - we host your Files - 1 MB Upload 4 free

    Pic 3: Freesoft-Board.to - we host your Files - 1 MB Upload 4 free
  • Schön das er dir gefällt,
    steckt auch ganz schön viel Arbiet drin und ne große Portion Herzblut!!

    Naja vllt gibts hier ja noch mehr Tuning-Freaks...
    Mal sehen

    bis dann
    mfg
    [email protected]
  • hehe ja mal schauen :) hmm aber sieht nicht gerade nach viel arbeit aus :D ehner nach bodykit gekauft lackiert und drauf damit... mehr net :D sry... aber ja bin mechaniker von beruf her und versteh was ich sage :D
  • Tach,

    tut mir ja leid es dir sagen zu müssen aber
    ich bin auch gelernter Kfz-Mechatroniker
    und habe bestimmt so ziemlich das gleiche Wissen und kann dir sagen das es mehr Arbeit war als nur Bodykit montieren und Lackieren.

    Naja vllt kannste mir ja mal nen paar Bilder von deinem Wagen schicken wenn er fertig ist.

    mfg
    [email protected]

    PS: Vielen Dank für deine Unterstützung MisterX ,wenigstens einer weiß die Arbeit richtig einzuschätzen!!
  • s-ficiton schrieb:

    HAbe einen 92er astra F GSI 2,0l 16V mit ca. 160 PS


    Wie hast du denn die 10PS mehr bekommen und von welchem Hersteller willst du den Turbosatz nehmen?

    [email protected] schrieb:

    Moin,

    Bin auch Tuning Fan bzw. Tuner.
    Fahre eine 94´Toyota Supra.
    3.0 Liter Bi-Turbo mit 343 PS.


    Schickes Auto, leider vergessen viele dass noch einiges mehr drunter steckt wenn man den Motor so aufpustet. Sollte es wirklich deiner sein dann haste mein Respekt verdient.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • @ chicken: JA es ist wirklich meiner!!

    Und danke für dein Lob. Da sieht man mal wieder das es sich doch lohnt.
    Aber zum Motor muss ich dir leider sagen das ich da wenig dran gemacht hab.
    Von den Werten her ist er immer noch Serienmäßig. Hab nur neue Abgasanlage eingebaut und Rennluftfilter nachgerüstet, fürn geileren Sound.


    mfg
    [email protected]
  • BMW E34

    6 Kolben bremssättel
    Gelocht/Geschlitzte Scheiben Vorne & Hinten
    Carbon-Ceramic Beläge Vorne & Hinten
    Gewindefahrwerk
    17 Zoll Alus (Serie)

    Optisch soweit es ging Serie beibehalten.

    joah Triebwerk ist der S38 24V

    Verdichtungsreduzierung
    Ventile neu Eingeschliffen
    Ansaugbrücke Eigenbau
    Krümmer Eigenbau
    Renn-Kat
    2x STK Turbolader (Sonderanfertigungen)
    Stahlflex Ölleitungen + Ölkühler
    VW LT TDI LLK
    Samco Ladeluftleitungen
    Getriebezahnräder etc. alle beschichtet

    ja, könnte ewig so weiter gehen... im Prinziep ist was den motor angeht sogut wie alles überarbeitet. bzw. auch ansonsten vieles verändert oder überarbeitet. Ein halt nie endendes Projekt.

    wenn ich normal am wochenende rumfahre wird er meistens mit 0,6 Bar ( geschätzt 450/480 PS) Ladedruck gefahren. Was ich aber per Elektronischem Dampfrad noch hochdrehen kann bei Bedarf. Mehr als 1,1 Bar sind schon fast nicht mehr fahrbar unter 150 km/h. mehr als 1,4 hatte ich ihn noch nicht, was aber ginge

    gefahren wird er halt nur bei schönem wetter am wochenende.

    ziel ist es das Leistungspektrum des VS-Motorsport E34 M5 zu erreichen.
    das liegt bei rund 1250 PS *g*. Bis da habe ich jedoch noch einiges an Arbeit vor mir.

    Zur zeit arbeite ich an der Antriebstechnik/Hinterachse, die macht leider etwas Sorgen.

    joah.... wer ne sehen will muss halt bei schönem wetter ins Sauerland und ausschau nach nem Blau Metallic farbenem BMW E34 halten.*fg*

    Edit: nunja... habs eigentlich ned vor gehabt zu schreiben...(also generell was zu dem Auto) aber da in dem Thread wie viel leistung habt ihr meien angabe gelöscht wurde, etwas nachhaltig hier die aufführung um meinen Klick bei über 500 Ps zu rechtfertigen.
  • ja ok motor mässig ist nicht viel gemacht... (Auspuffanlage,sportluffilter und sportgetriebe) hohlt mehr leistung... turbo satz ist aus england.. 280 ps mit einer kompletten neuen auspuffanlage sollten drinn sein... jetzt kommt erstmal der komplettte umbau inkl innenraum... wird alles in blau grauem alcantara bezogen... :) die kist bleibt ca. 1 jahr stehen bis alles fertig ist... kannst ihn dann am bodensee bewundern ;) hier sind mal picz von meinem....



  • kauf dir lieber nen gebrauchten c20let und pack ne Evo Stufe von VMAX oder ne Phase von EDS drauf. Da kommste bei weitem billiger und schmerzfreier weg.

    Wir haben den Umbau vom C20XE auf C20LET hinter uns und ich kann dir sagen dass es definitiv nicht reicht nen Turbo da dran zu brützeln. So funktioniert das nicht...

    Alles in allem hat alleine der Motorumbau knapp 7000tsd€ gekostet und mehr Leistung wie in nem LET haste auch nicht...

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • muss ich chicken zustimmen let nehmen ist einfacher... nen Turboumbau an sich musste kolben verdichtung und jeden scheiss ändern...

    beim LET kannst dann mit paar kleinigkeiten auch schon deine 300 PS erreichen.
  • ich kann es auch noch einfacher machen =) hehehe ich sag ja jungz NEUER MOTOR!!!! nehme nicht denn 2,0l 16V nacher kommt komplett neuer motor! nigelnagel neu ab werk!
  • hi klingt jetzt blöd aber :

    ich leg mir bald demnächst ne karre zu und will auch ein bisschen überschüssiges geld loswerden .. wird wohl ein seat ibiza oder golf IV werden - koennt ihr mir sagen was man einstiegsweise so als erstes alles so umbauen kann ohne gleich ein vermögen zu investieren ? :D thx gruß max
  • du kannst dir erstmal neue federn holen und tieferlegen.
    scheiben tönen
    dann so mit der zeit n bodykit + spoiler
    dann motortuning
    irgendwann auto verbreitern

    so die reihenfolge denk ich is erstmal grundkurs.:D

    innen kannst du dann auch irgendwann machen. aber ich denk du wirst erst mal mehr wert aufs aüßere legen.

    aber mal so nebenbei:
    nen golf würd ich mir net holen...
    fahren einfach schon zu viel damit rum und beim tunen geht es darum, sich von der menge abzuheben.
    da würd ich dann net mit dem strom schwimmen:D
    .:-- Bück dich Fee, Wunsch ist Wunsch --:.
  • @Maxx hol Dir nen Bmw oder was ähnliches mit Heckantrieb. Wenn nen Frontler richtig hochdrehst machts keinen Fun mehr weil er in der Kurfe immer gerade aus will.

    Bin von Opel auf Bmw e 36 325i Motor aufgebohrt auf 3.2l umgestiegen und will nix anderes mehr.

    Nur Federn würd ich nicht machen, Fahrverhalten leidet richtig drunter.:würg: