Druckdokumente tamporär?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Druckdokumente tamporär?

    Hi Jungs und mädels,

    habe ein riesen Problem. Habe mich gerade eben Online bei einer FH beworben und am Ende der Bewerbung den Antrag zum ausdrucken. So, gerade als mein Drucker begonnen hat zu drucken stürzt mein drecksrechner ab.. Kein Problem dachte ich, Firefox bietet einem ja immer an die alte Sitzung wiederherzutellen..
    Pustekuchen.
    "Sie haben den Antrag bereits ausgedruckt. Bitte machen Sie sich davon eine Kopie.
    Aus Datenschutzgründen wurden Ihre eingegebenen Daten bereits gelöscht." steht nun auf der Seite wo vor dem absturz noch der Antrag stand. Jetzt war das Dokument aber noch in der Warteschlange des Druckers und der hat gleich begonnen neu zu drucken. Schei*e daran ist nur das der Druckkopf null komma null prozent ausgerichtet war und ich nun einen Antrag habe auf dem ich nichtmal ein Viertel lesen kann.

    Was kann ich nun noch machen? Liegt das Druckdokument vielleicht noch irgendwo temporär oder so auf meiner Platte?

    Wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte
  • wenn unter
    C:\WINDOWS\system32\spool\PRINTERS
    nichts mehr ist dann hast du leider verloren.
    denn da werden die zu druckenden Dateien zwischengespeichert und wenn im Druckertreibermenü der Haken vor "Dateien nach dem Druck nicht löschen" gesetzt ist bleiben sie in diesem Ordner als .SPL erhalten. Diese kann man ausdrucken wenn man sie nochmals an den Drucker schickt.