PS2 Noob Fragen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PS2 Noob Fragen

    Hi,

    dies ist mein erster Post im Konsolenforum also seid bitte ein bisschen nachsichtig, wenn die Fragen blöd sein sollten.
    Ich spiele mit dem Gedanken mir eine PS2 zuzulegen, natürlich mit einem Chip um gebrannte Spiele nutzen zu können.
    Dazu wüsste ich gerne :

    - Angenommen ich besitze eine gemoddete Konsole : PS2 Spiel mit Alcohol auslesen, auf DVD-R brennen und man kann dann wie mit einem Original spielen. Ist das so einfach ?

    - Was den Modchip betrifft habe ich viel Gutes über den Matrix Infinity gelesen. Könnt ihr das bestätigen oder empfehlt ihr mir einen anderen ?

    - Den Einbau würde ich nicht selbst vornehmen. Da ich auf dem Land wohne und kein Konsolenladen in der Gegend ist würde ich die umgebaute PS2 über das Internet bestellen. Gibt es noch andere Seiten ausser konsolenprofis, x-electronics oder playstation-chipeinbau die das machen ?

    - Weil man sich einen Adapter dazukaufen muss tendiere ich eher gegen eine Festplatte. Was sind denn die Vorteile ausser, dass das DVD-Wechseln wegfällt und die Ladezeiten kürzer sein sollen ?

    - Egal ob ich eine alte große PS2 oder die neue Kleine kaufe, um eine Festplatte anzuschließen benötige ich jeweils einen Adapter. Muss beim Anschließen irgendetwas gelötet werden und wenn ja, gilt das für beide Versionen ?

    - Gibt es eigentlich viele Spiele die aufgrund der Größe einen Double Layer Rohling benötigen und kommt die PS2 mit den DL-Rohlingen zurecht ? Und was ist mit wiederbeschreibbaren Rohlingen ?

    - Würdet ihr mir eher zum Kauf der Großen oder der Kleinen raten ?

    - Kann man mit gebrannten Spielen online spielen. Wenn ja: kostet dieser Service extra (wie bei der Xbox) ?

    - Kann man die Controller der PS1 ohne weiteres an die PS2 anschließen oder braucht man dazu einen Adapter ?

    Fragen über Fragen, ich hoffe ihr konnt mir helfen. :)

    Mfg spacer199
  • Also zu ein paar Punkten kann ich dir was sagen :O

    1. Um eine Festplatte einzubauen ist kein Modifizieren der Playstation nötig.

    2.Klar kannst du mit gebrannten Spielen Online spielen. Du verfügst ja nicht wie bei den meisten PC spiele über ein Key (Authentifizierung Schlüssel). Wenn es geht, dann geht es.

    3. ICH selber würde mir die große Kaufen.

    4. Ja, mann kann die Controller der PS1 an die PS2 anschliesen. Ohne irgendeinen Adaptor oder ähnliches.

    5. Mit RW (ReWritable) Rohlinge hatte ich damals immer Probleme. Kann aber auch an den Billig RWs liegen.

    6. Du wohnst auf dem Land. Klar, aber vielleicht gibt es irgendwo ein kleinen Elektro Laden. Der dies macht. So hast du immer ein Ansprechpartner was dies angeht. Bei den Online Firmen würde ich aufpassen... Aber nicht abraten :)

    7. Du hast die Vorteile erkannt. Es sind die Hauptvorteile der Festplatte. Vorallem. Kein nerviges Wechseln der DVDs. Kürzere Ladezeiten. Und das wichtigste ist: Die DVDs können nicht verkratzen :P

    Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen...


    LG, Real-TTX
  • Hi Spacer199,

    sofort zu deinen Fragen:

    spacer199 schrieb:


    Weil man sich einen Adapter dazukaufen muss tendiere ich eher gegen eine Festplatte. Was sind denn die Vorteile ausser, dass das DVD-Wechseln wegfällt und die Ladezeiten kürzer sein sollen?


    Die Installation des Modchips kann bei Bedarf entfallen.
    So könntest du mithilfe von Action Replay MAX Expoits auf die Memory Card installieren und Game-Images von der Festplatte starten.

    spacer199 schrieb:


    Egal ob ich eine alte große PS2 oder die neue Kleine kaufe, um eine Festplatte anzuschließen benötige ich jeweils einen Adapter. Muss beim Anschließen irgendetwas gelötet werden und wenn ja, gilt das für beide Versionen?


    Gelötet wird bei der kleinen Version. Als Adapter ist, bei dieser Version, nur eine USB Variante möglich, aber bitte Vergiss diese, die ist von der Übertragungsgeschwindigkeit zu langsam.
    Für die Große gibt es den Netzwerkadapter, worauf die Festplatte montiert wird. Diese Lösung gehört zum Standard.

    spacer199 schrieb:


    Würdet ihr mir eher zum Kauf der Großen oder der Kleinen raten?


    Gebrannte Spiele auf DVD; Modchip -> Kleine
    Images von der Festplatte lesen; Festplatte -> Große

    spacer199 schrieb:


    Kann man die Controller der PS1 ohne weiteres an die PS2 anschließen?


    Ja.
    Aber soweit ich weis hatten die PS1 Controller andere Tastenmechanismen. Das heißt bei Gran Turismo 4 (z.B.) kann mit einem PS1 per X Taste beschleunigt oder nicht beschleunigt werden. Mit einem PS2 Controller geht das stufenlos (etwas mehr oder weniger) Beschleunigung.
    Who got the Life?
  • Das Kabel wird zum Verbinden von zwei Konsolen sein, nicht mehr.

    Das hat aber wenig mit deinem Thema zu tun.

    Oder du denkst doch nicht etwa, dass du irgendwelche Daten auf deine PS2 von einer anderen kopieren kannst?
    Who got the Life?
  • Zitat unnötig und komplett Zitate bitte sowieso unterlassen.
    mfg halskrause


    Tut mir leid für die falsche Info...

    Wusst ich leider nicht, ich habe mich nur damals damit beschäftigt kurz nachdem sie rausgekommen ist. Und da ging das ohne weiteres.... :)


    LG,Real-TTX
  • HDDs verhunzen video-sequenzen! Hab ich zwar auch beim gebrannten defjam ff NY auch ab und an, aber bei der HDD ist das bei vielen spielen so. Und das geht vor allem bei nem story-modus aufn SACK!

    SCX
  • HDD macht 0 Probleme bei Videosequenzen !!! Wie schon mein Vorredner gesagt hat , kann es an einer nicht-kompatiblen / nicht.geeigneten HDD liegen ! Und ich spreche hierbei aus Erfahrung ....

    (¯`•.¸.¤ Bitte lest bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)
    (¯`•.¸.¤ Bitte lest nochmal bevor ihr mir schreibt ¤.¸.•´¯)

    (¯`•.¸.¤ --> [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"]Danke[/color][/SIZE] <-- ¤.¸.•´¯)